Unsere Kater

Dies sind die Kater, die wir zur Zeit vermitteln.
Natürlich könnt ihr auch gerne eine Patenschaft übernehmen!
Egal, ob ihr einer dieser Fellnasen ein schönes Zuhause schenken oder ihr als Pate zur Seite stehen wollt - meldet euch direkt auf unserer Facebook-Seite unter "Nachricht senden", wenn ihr Fragen habt, oder schaut hier für weitere Informationen und das Patenschaftsformular oder den Adoptionsfragebogen!

Außerdem helft ihr auch wenn ihr die Tiere bei Facebook teilt - der Link zu ihren Alben steht immer dabei!

 

Kater CRASH sucht ein Zuhause.

Name: CRASH
Alter: 2,5 Jahre - Stand 30.10.2017
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geimpft und gechipt - Ausreisefertig
Hallo mein Name ist Crash,
Bevor ich gefunden wurde, lebte ich gemeinsam mit meinem Kumpel Edie auf der Straße. Der tägliche Kampf ums Futter war immer schwer, doch ab und an gewann ich ihn. So konnte ich überleben und musste keinen Hunger leiden.
Eines Tages kam da dieser Mensch, bisher hatte ich nicht viel mit ihnen zu tun, doch er wollte nichts Böses.
Er nahm mich auf seinen Arm, das fühlte sich ganz toll an. Doch dann ging er los. Ich war immer noch auf seinem Arm, konnte aber nicht aufhören, das Gefühl der Wärme zu genießen.
Er brachte mich in sein Haus, ließ mich dort leben.
Doch mein Glück dauerte nicht lange an, denn es gab dort einen menschlichen Todesfall und so wante man sich an meine Pflegemama. Sie zögerte nicht lange und schon war ich bei ihr.
Immer an meiner Seite war mein Freund Edie und es wäre toll, wenn er auch weiterhin an meiner Seite ist.
Hättest Du denn Platz für 2 Tigerkater??
Unser Postfach ist leider immer noch leer, deshalb hoffen wir auf baldige Post!

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater EDIE sucht ein Zuhause.

Name: EDIE
Alter: 2,5 Jahre (Stand 30.10.2017)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geimpft und gechipt - Ausreisefertig
Hallo mein Name ist Edie,
Mein Leben began auf der Straße. Es war nicht leicht alleine, aber irgendwie hab ich es geschafft.
Das alles verdanke ich ein bisschen meinem Freund Crash, denn wir wurden auf der Straße dicke Freunde.
Wir kämpften gemeinsam und teilten unser Futter.
Eines Tages kam unser Retter. Es war am Anfang nicht als solcher zu erkennen, aber schnell merkten wir, er will uns nichts Schlimmes tun. Er wollte uns retten.
Er brachte uns in sein Zuhause. Man war es dort schön. Keine Kälte mehr jeden Abend merken, keine Suche nach einem sicheren Schlafplatz. Einfach Wärme, Liebe und Geborgenheit.
Doch leider verstarb dort ein Mensch und so wurde Kontakt zu Mariela erstellt.
Sie zögerte nicht lange und brachte uns zu sich.
Mein Kumpel Crash war immer da und es wäre schön, wenn es für immer so bleibt.
Wir suchen ein gemeinsames Zuhause, in dem wir für immer bleiben können.
Hast Du ein sogenanntes für-immer-Zuhause für uns?
Wir würden uns sehr über eine Nachricht freuen!

 

Hier gelangt man zu Edies Facebookseite

Kater CANAY sucht wieder nach seinem Zuhause!

Status: Sucht ein Zuhause!

Name: CANAY

Alter: 2,5 Monate (Stand 06.10.2017)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo, ich bin Canay.

Ich lernte bei meiner Geburt die Straße kennen und fürchten. Meine Mama versteckte mich immer sehr gut, denn die Gefahren lauerten überall. So ein kleiner Kerl wie ich es bin, ist leichte Beute für die größeren.

Irgendwann war ich auf mich alleine gestellt, doch ich war komplett hilflos.

Mariela fand mich zum Glück und brachte mich in eine Klinik.

Dort lebte ich eine Zeit lang, denn die Pflegestellen waren komplett überfüllt.

Doch dieser Tag des Umzugs auf meine Pflegestelle war plötzlich da und ich kam aus diesem Käfig raus.

Es gefällt mir sehr gut dort, habe sogar eine Freundin fürs Leben gefunden - Lina!

Wir verstehen uns so gut und wollen nicht mehr getrennt werden, weshalb wir ein geimeinsames Zuhause suchen!

Hast Du ein liebevolles Zuhause für immer für mich und meine Lina?

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater RONNIE - ein wundervoller Kater sucht ein Zuhause!

Status: Sucht ein Zuhause!

Name: RONNIE

Alter: 5,5 Jahre (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

Geimpft und gechipt - Ausreisefertig!

 

 

Hallo du da, ich bin Ronnie.

 

Ich lebe hier in Bulgarien auf einer Pflegestelle und warte sehnsüchtig auf mein Zuhause.

 

Ich bin eine Seele von Tier. Ich bin sanft, sehr lieb und total verschmust. Das alles möchte ich meiner Familie geben, als Dank, dass sie mir ein neues Zuhause gegeben haben, mich lieben und beschützen.

 

Ich könnte mein Köfferchen schon packen und mit der nächsten Möglichkeit zu dir kommen, denn ich bin schon geimpft und gechipt.

 

Schön wäre es, wenn ich meinen Kumpel Alex mitbringen dürfte, denn er ist sehr schüchtern und orientiert sich an mir. Ich würde ihn ungern im Stich lassen.

 

Magst Du zwei liebe, hübsche Kater bei Dir aufnehmen? Wir würden uns sehr über eine Nachricht freuen.

 

 

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater ALEX sucht sein Zuhause!

Name: ALEX

Alter: 3,5 Jahre (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

Geimpft und gechipt bei Ausreise.

 

Hallo, ich heiße Alex.

Ich bin etwas schüchtern, kein Wunder, denn ich lebte mein bisheriges Leben auf der Straße. Einer der Vergessenen, wie gesagt wird.

Ich wurde eines Tages eingesammelt, ohne zu wissen, wohin ich komme. Man brachte mich auf eine Pflegestelle in Varna und werde dort liebevoll umsorgt. Leider merke ich, dass ich dort nicht für immer bleiben kann und suche deshalb dringen ein Zuhause, in dem ich meine Schüchternheit ablegen kann.

Hier auf der Pflegestelle habe ich einen Freund gefunden, der mir Sicherheit gibt und mir zeigt, dass Menschen und ein Leben ohne Angst schön sein können.

Ich wünsche mir ein Zuhause, in dem ich alle Zeit der Welt bekomme anzukommen, denn dann werde ich euch vollkommen vertrauen und bedingunslos lieben.

Magst Du mir die Zeit geben und mich und meinen Freund Alex bei Dir aufnehmen? Dann freue ich mich, wenn Du mir eine Nachricht schreibst.


Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater LUCAS - ein Tiger auf der Suche nach dem Glück!

Status: Sucht ein Zuhause!

Name: LUCAS

Alter: 1,5 Jahre (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

Augen OP war erfolgreich

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo, ich bin der schöne Lucas.

Ich lebte auf der Straße, sucht dort nach Essen und musste auch manchmal mit anderen Katzen darum streiten.

Ich schlich an vielen Häusern umher, doch an einem Tag, sah mich eine Familie, wie ich durch ihre Nachbarschaft striff.

Sie hatten schon viele Tiere aufgenommen, doch sahen, dass es meinen Augen nicht gut ging. Sie vermuteten, dass ich den Herpesvirus habe.

Die Familie brachte mich zu 2 Ärzten, die feststellten, dass ich nicht zu 100% sehen kann. Ich wurde am Auge operiert und mein Auge konnte erhalten werden.

Ich habe mich vollkommen erholt und wurde auch schon kastriert und geimpft.

Nun fehlt mir zu meiner 2. Chance noch ein liebevolles Zuhause. Ein sogenanntes 'Für-immer-Zuhause'.

Hast Du Dein Herz an mich verloren? Dann schreibe bitte eine Nachricht an mich.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater TOBY, gefunden ohne Mama!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: TOBY

Alter: 7 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo, ich habe den wundervollen Namen Toby.

Ich wurde zusammen mit meiner Schwester Nelli von Valia auf der Straße gefunden. Meine Mama war nicht zu finden. Ich weis nicht was passiert ist. Ich will es glaub ich auch gar nicht wissen. Wir wussten noch gar nicht, wie wir uns auf der Straße verhalten, um zu überleben. Doch unser Engel fand uns und nahm uns bei sich auf.

Dort werden wir versorgt und verwöhnt. Doch das alles ersetzt kein Zuhause.

Ich liebe es zu spielen und auch kuscheln find ich super.

Suchst Du genau so einen Kater? Nun, hier bin ich!

Auch über einen gleichaltrigen Spielkameraden würde ich mich freuen. Alleine kann es manchmal ziemlich langweilig werden.

Auch Paten suche ich noch.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater LINUS - zu jung um alleine zu Überleben!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: LINUS

Alter: 7 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo, ich höre auf den Namen Linus.

Meine Schwester und ich lebten auf der Straße. Komplett alleine auf uns gestellt waren wir total hilflos. Keine Mama in der Nähe und die Gefahren der Straße direkt vor uns.

Doch zum Glück wurden wir gefunden und zwar von Valya.

Nachdem sie uns mitgenommen hat, hat sie uns gebadet, von Flöhen befreit und kümmert sich nun um uns bis wir ein Zuhause gefunden haben.

Da ich noch sehr jung und verspielt bin, werde ich nicht in Einzelhaltung abgegeben. Am Schönsten wäre ein Zuhause gemeinsam mit meiner Schwester. Sie heißt Annika.

Auch Paten werden für mich noch gesucht.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater BUNNY ist RESERVIERT!

Status: Sucht ein Zuhause!

Name: BUNNY

Alter: 10 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Hat eine große Bein-OP hinter sich.

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo, ich bin der kleine Bunny. Meine Mama lebte auf der Straße, dort wurde ich auch geboren. Leider bin nur noch ich aus ihrem Wurf übrig, denn alle zu beschützen ist da draußen fast unmöglich. Doch ich bin ganz besonders, denn ich habe verformte Hinterbeine. Meine Mama liebt mich trotzdem genauso wie ich bin, denn ich bin ihr kleines Baby, ihr Ein und Alles. Aufgrund meiner Fehlstellung nahm man uns mit, denn so hatte ich keine Chance lange zu überleben.

Ich wurde nach unserem Finden in der Klinik vorgestellt und die Ärzte dort waren sich sicher, dass ich nach einer OP gute Chancen auf ein normales Katzenleben habe.

Inzwischen wurde ich operiert, unten seht ihr die Bilder davon.

Ich brauche auch ein neues Zuhause, sobald alles verheilt ist. Auch wenn es noch etwas dauert bis ich ausreisen kann, suche ich jetzt schon meine Menschen.

Magst Du mein Mensch sein?

 

Hier gelangst Du auf meine Facebookseite.

Kater ALEN hatte sich in einem Erdloch verkrochen!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: ALEN

Alter: 6 Monate (Stand 03.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Vor zirka 3 Monaten war Maria in der Stadt unterwegs. Da hörte sie ein Miauen und als sie genauer hinsah, saßen in einem Erdloch zwei Kätzchen. Eines davon bin ich, ALEN :)

Was waren wir doch erschrocken als Maria da zu uns reinsah. Wir hatten bisher keine gute Erfahrung mit Menschen gemacht.

Maria hat uns mitgenommen, ich war sehr scheu, aber schön langsam finde ich das Vertrauen in die Menschen. Aber ein bisschen Geduld wirst du schon mit mir haben müssen falls du mir ein Zuhause schenken willst.

Erst wenn ich sehe, dass du es gut mit mir meinst, dann schenke ich dir auch mein Herz <3

Ein Spielkamerad im gleichen Alter wäre sehr gut für mich, denn wenn ich hier mit den Kitten spiele, vergesse ich all meine Angst :)

Auch Paten, die mich unterstützen wären toll.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater SNEJKO, hilflos und krank!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: SNEJKO (Schneeflocke)

Alter: ca. 1 Jahr (Stand 16.12.2017)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

FELV und FIV negative

Panleukopenie wurde erfolgreich behandelt

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich heiße Snejko.

Ich saß schweratmend unter einem Auto als Mariela vorbeikam. Natürlich ging sie nicht vorbei, sie sah meine Not und brachte mich direkt in eine Klinik.

Dort wurde ich sofort komplett durchuntersucht und Bluttests gemacht.

Mein Gesundheitszustand ließ sehr zu wünschen übrig, mir ging es gar nicht gut. FELV und FIV waren negativ, aber dafür hatte ich Panleukopenie.

Doch auch dieses Kapitel habe ich gemeistert und bin nun komplett gesund.Ich durfte auch schon auf eine Pflegestelle in Bulgarien übersiedeln. Leider hab ich meine Angst noch nicht überwunden :(

Magst Du mir dabei helfen sie zu verlieren?

Oder magst Du mich mit einer Patenschaft unterstützen?

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater TOTO sucht ein warmes Körbchen!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: TOTO

Alter: 4,5-5 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Gesund

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo, ich heiße Toto.

Sehr lange ist meine Geschicht nicht, denn ich bin noch recht jung.

Geboren wurde ich von meiner Mama in einem Versteck und lernte von Anfang an die Gefahren der Straße kennen.

Doch eines Tages kam ein netter Mensch und brachte mich auf eine Pflegestelle.

So ein süßer Kater wie ich hat auf der Straße eben nichts zu suchen ;)

Nun suche ich mein Zuhause bei den Menschen, die mich mein Leben lang lieben.

Magst Du mich lieben?

Auch unterstützende Paten suche ich noch.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kleiner Kater Moni, vom Hund fast tot gebissen!!

Status: Sucht später ein Zuhause!

Name: MONI

Alter: 5 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: Nein

Zwei große Hundebisse an den Hinterpfoten, Zwei gebrochene Beine, Gebrochene Rippen, Pneumothorax, gebrochene Wirbelsäule

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hallo ich bin Moni.

Ich wurde auf der Straße geboren und versuchte zu Überleben.

Eines Tages wurde die Begegnung mit einem Hund zu meinem Verhängnis. Er schnappte nach mir und brach mir meine beiden Hinterpfoten, ich habe offene Wunden durch den Biss und einen Pneumothorax.

Ich schrie vor Schmerzen und Mariela's Mann hörte mich und rief sie an. Sie suchte nach mir und fand mich letzendlich auch. Sofort brachte sie mich in die Klinik und dort begann der Kampf um mein Leben.

Inzwischen esse ich wieder, jedoch kann ich noch nicht alleine Wasserlassen.

 

Nachdem ein CT bei mir gemacht wurde, stellte man leider doch einen Wirbelsäulenbruch fest, den man auf dem vorherigen Röntgen nicht gesehen hat. Ebenfalls sah man dort nochmals den Bruch in meinem Beinchen genauer, weshalb es schon operiert wurde. Dies konnte man einfach nicht mehr länger aufschieben.

 

Auch an der Wirbelsäule wurde ich schon operiert. Obwohl die OP gut verlaufen ist, habe aber noch kein Gefühl in meinen Beinen. Meine Behandlung geht nun weiter und meine Pfleger und ich hoffen weiter, dass ich bald wieder laufen kann.

 

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater BOBO, nur er blieb übrig!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: BOBO

Alter: 6 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Nun stell ich mich vor, ich bin BOBO. Gefunden wurde ich mit meinen beiden Geschwistern. Wir waren alle drei sehr schwach. Noch auf der Suche, welche Klinik uns aufnehmen könnte, verstarben meine Geschwister. Ich bin der einzige Überlebende :( Ich habe es geschafft, habe gekämpft wie ein Löwe, so hart es war, ich hoffe, dass es sich ausbezahlt hat. Denn nun bin ich gesund und stark und kann mich auf die Suche nach meinem Dosenöffner machen. So ein eigenes Zuhause, das wäre schon was Schönes <3

Magst Du mein neues Zuhause sein?

Auch Paten, die mich bis zu meiner Ausreise unterstützen suche ich noch.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater ROBI ist RESERVIERT!

Status: Sucht ein Zuhause!

Name: ROBI

Alter: 5-6 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

 

Hallo,

Ich bin der Freund von Tabi mit dem ich rumstreunerte und ich heiße ROBI. Die Menschen in diesem Tierfutterladen meinten es wirklich nicht gut mit uns und haben uns mit Tritten verjagt. Dabei wurde mein Vorderbeinchen so schwer verletzt, dass ich es nicht mehr gebrauchen kann. Leider musste es darauf abgenommen werden, aber auch als Dreibeinchen kann ich ganz normal leben.

Inzwischen habe ich mich gut von der OP erholt und durfte auf eine Pflegestelle in Bulgarien ziehen.

Habe ich auch als Dreibeinchen die Chance auf ein Zuhause?? Denn das würde ich mir wünschen. Willst du mir vielleicht ein Zuhause schenken?

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Der blinde Kater PANDA sucht ein Zuhause.

Name: PANDA

Alter: ca. 6,5 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt - Ausreisefertig

 

Panda werde ich genannt. Man fand mich hilflos auf der Straße und ich hatte starke Augenprobleme. Was war ich froh als endlich Hilfe kam, lange hätte ich das nicht mehr geschafft. Sie brachten mich in die Klinik und dort wurde ich mal komplett durchuntersucht. Leider stellten sie fest, dass meine Augen nicht zu retten sind. Dafür musste ich aber erst mal aufgepäppelt werden, ich war ja viel zu schwach. Inzwischen bin ich herangewachsen und bin stark genug um die Operation zu überstehen.Beide Augen wurden mir entfernt.

Aber auch mit meinem Herzen werde ich gut sehen, vielleicht besser als manch anderer <3 Sobald die Operationswunden verheilt sind darf ich in ein Zuhause reisen. Darf ich bei dir den Rest meines Lebens verbringen??

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater STUART war man überdrüssig!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: STUART

Alter: 7 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Charakter: Sehr sanft und lieb

Geimpft und gechipt bei Ausreise.

 

Ich bin der wunderschöne STUART, zwar bin ich noch sehr jung, aber trotzdem war man meiner überdrüssig. So ein Kater wie ich hat ja Ansprüche ;)

Ich wollte gekuschelt werden, wollte mein Futter und mein warmes Plätzchen...aber das war anscheinend zu viel der Verantwortung. Und so wurde ich einfach auf die Straße gesetzt. Egal ob ich damit zurecht kam oder nicht, es gab kein Zurück.

Ein paar Tage musste ich so verbringen, dann kam meine Rettung namens Maria. Sie erkundigte sich und als klar war, dass ich nicht mehr erwünscht war nahm sie sich meiner an.

Ich bin ein ausgesprochen sanfter Bub, der es genießt in der Nähe von Meschen zu sein. Ich lasse mich gerne streicheln und will meinem Menschen gefallen. Würde ich auch dir gefallen? Dann schicke mir bitte eine Nachricht, ich würde mich sehr darüber freuen...aber Spielkameraden sind ein Muss für mich :)

Auch unterstützende Paten suche ich noch.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater MARSY war ganz alleine auf der Straße!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: MARSY

Alter: 3 Monate (Stand 17.10.2017)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Charakter: Wie jedes Kitten, verschmust und verspielt. Verträgt sich gut mit seinen Artgenossen.

Geimpft und gechipt bei Ausreise.

 

Ich heiße Marsy.

Auch ich bin einer der Katzen, die einsam und verlassen auf den Straßen Varnas gefunden wurde. So klein wie ich war, hätte ich es sicher nicht lange überlebt. Dort lauern einfach zu viele Gefahren. Aber jetzt bin ich auf einer Pflegestelle in Sicherheit und werde dort gut umsorgt. Doch ich wünsche mir so sehr ein eigenes Zuhause für immer, meinen Menschen, der immer für mich da ist. Ich würde mich freuen, wenn du mir eine Nachricht schreiben würdest.

Auch Paten, die mich unterstützen, wäre ganz toll.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater RODI wünscht sich so sehr ein eigenes Zuhause!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: RODI

Alter: 9,5 Monate (Stand 06.01.2018)

Geschlecht: männlich

Vollständig geimpft und gechipt - Ausreisebereit

Charakter: Verschmust und verspielt, verträgt sich gut mit Artgenossen. Kann gut in dem Alter an Hunde gewöhnt werden.

 

Mein Name ist Rodi.

Wie so viele andere Katzen, fand man auch mich, einsam und verlassen auf den Straßen Varnas. Es ist so schwer sich durch zu kämpfen. Jeden Tag muss man um sein Überleben bangen. Hier lauern so viele Gefahren. Aber ich habe es geschafft, man fand mich und päppelte mich ordentlich auf. Jetzt bin ich ein gesunder stadtlicher junger Kater, der sich nur noch eines wünscht, ein eigenes Zuhause, ich würde mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Auch Paten, die mich unterstützen, wäre toll.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater TIGER ist RESERVIERT!

Name: TIGER

Alter: 6 Monate (Stand 17.10.2017)

Geschlecht:Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich heiße Tiger.

Ich war anscheinend jemandem im Wege, denn als ich nach Nähe und Futter suchte wurde ich getreten :( Aber so stark, dass ich fasst daran erstickt wäre. Durch den Tritt erlitt ich einen Zwerchfellbruch und ich konnte nicht mehr atmen. Gerade noch im letzten Moment fand mich Mariela und hat mich sofort in die Klinik gebracht. Dort wurde ich sofort operiert und es ging mir dann schon so gut, dass ich auf eine Pflegestelle ziehen konnte. Aber leider nach ein paar Tagen fiel mir das Atmen wieder schwer und es ging mir gar nicht gut. Mit Vollgas wieder in die Klinik....ich hatte eine Zwerchfellentzündung, also die erste OP war nicht so gut verlaufen. In einer Notoperation wurde mir zum zweiten Mal das Leben gerettet. Zum Glück haben ja Katzen bekanntlich 7 ;) Ich muss jetzt noch für unbestimmte Zeit in der Klinik bleiben, aber da gefällt es mir gut, ich bin nämlich ein richtig verschmuster Traumkater, der das Vertrauen in die Menschen trotz allem Erlebten nicht verloren hat! Und natürlich suche ich meinen Dosenöffner der mich dann verwöhnt :)

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater ANDI ist RESERVIERT!

Name : ANDI

Alter: 8 Monate(Stand 16.10.2017)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Gelähmt, kann nicht von alleine Kot und Urin absetzen

 

Hallo, ich bin ANDI.

Mein Leben begann auf der Straße, aber dort soll es nicht enden. Bisher verlief alles in geraden Bahnen, bis zu jenem Tag als sich meine Wege mit denen eines Hundes kreuzten. Dieser war mir nicht gerade freundlich gesinnt und es begann ein Kampf auf Leben und Tod. Überlebt habe ich, aber zu was für einen Preis? Mein Hinterteil ist gelähmt :( Ich kann weder Kot noch Urin selbst absetzen. Auf den Röntgenbildern konnte aber kein Bruch festgestellt werden, also wahrscheinlich habe ich ein Schleudertrauma. Daher sagten die Ärzte, dass ich eventuell eine Chance habe gesund zu werden. Aber was wenn nicht??? Lassen sie mich dann über die Regenbogenbrücke gehen? Oder gibt es jemanden der mit meiner Behinderung umgehen kann und sich auskennt??? Habe ich jemals noch das Glück bei meinem Menschen zu leben und zu erfahren was es heißt glücklich zu sein???

      

Hier findest Du Andis Facebookseite.

Kater JANOSCH sucht ein Zuhause. Paten gesucht!

Name: JANOSCH

Alter: 6 Monate (Stand 30.10.2017)

Geschlecht: männlich

Kastriert: Ja

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich bin Janosch.

Ich wurde auf der Straße geboren. Gemeinsam mit meiner Mama und meinen Geschwistern. Unsere Mama machte sich eines Tages auf den Weg, um Futter für sich zu suchen. Wir kuschelten uns währenddessen zusammen und schliefen.

Doch wir wachten irgendwann vor lauter Hunger auf, aber unsere Mama war noch nicht wieder zurück. Das war sehr ungewöhnlich. Jede Minute die verstrich, hatten wir mehr Hunger.

Nach einiger Zeit wussten wir, sie kommt nicht wieder. Es muss etwas schlimmes passiert sein. Doch was machten wir nun, wir waren erst 10 Tage jung.

Zum Glück wurden wir von einem lieben Menschen gefunden und von einer älteren Dame mit viel Liebe großgezogen.

Nun ist die Zeit gekommen, denn ich bin jetzt alt genug, nach meinem Zuhause Ausschau zu halten.

Hättest Du ein Plätzchen für mich?

Auch Paten die mich unterstützen suche ich noch.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater TROPCHO ist auf der Suche nach seinem Glück!

Status: Sucht Paten und Zuhause!
Name: TROPCHO
Alter: 6 Monate (Stand 15.01.2018)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Geimpft und gechipt bei Ausreise. 

 

Ich bin Tropcho.

Geboren bin ich auf den Straßen Varnas.
Mich und meinen Bruder Bobcho fand man in einem sehr schlechten Zustand.
Wir kamen auf eine bulgarische Pflegestelle und dort wurde ich ersteinmal richtig aufgepäppelt.
Jetzt bin ich gesund und ein verspielter junger Kater.
Was mir noch zu meinem Glück fehlt ist ein eigenes Zuhause

Vielleicht ist es ja bei dir?
Auch über Paten, die mich unterstützen, würde ich mich sehr freuen.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater BOBCHO sucht seine Menschen!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: BOBCHO

Alter: 6 Monate (Stand 15.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich heiße Bobcho.

Meinen Bruder Tropcho habt ihr ja schon kennen gelernt.

Wie so viele, bin auch ich eines der Katzenkinder was auf der Straße geboren wurde. Gefunden wurde ich in einem schlechten Zustand.

Mittlerweile bin ich gesund und munter und würde mich über ein eigenes Zuhause sehr freuen.

Magst Du mein Zuhause werden?

Auch wenn du für mich eine Patenschaft übernehmen würdest, das wäre toll.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater MARIAN - ganz alleine auf der Straße gefunden!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: MARIAN

Alter: 4 Monate (Stand 17.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ein paar Tage war ich alt, als man mich ganz alleine auf der Straße fand.

Ich war so froh das man mich in Sicherheit gebracht hat.

Im Moment lebe ich auf einer bulgarischen Pflegestelle und warte darauf, das Du Dich bei mir meldest um mir ein Zuhause schenkst.

Ich vergebe für mein Leben gerne Küsschen. Auch Dir würde ich gerne eines geben. Wenn Du ein Köpfchen möchtest, dann schreibe mir doch eine Nachricht!

Auch über Paten, die mich unterstützen, würde ich mich sehr freuen.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater DENIS sucht ein gemeinsamen Zuhause mit seiner Schwester!

Status: Sucht Zuhause und Paten!

Name: DENIS

Alter: 7 Monate (Stand 17.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich bin Denis.

Gefunden wurde ich zusammen mit meiner Schwester Zara als wir noch sehr klein waren. Auf unserer bulgarischen Pflegestelle sind wir in Sicherheit älter geworden. Zara und ich sind unzertrennlich, daher würde ich mich freuen, wenn es jemand gibt der uns zusammen ein Zuhause geben würde.

Hast Du Platz für uns beide?

Auch würde ich mich über Paten sehr freuen.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater CVETAN wartete jeden Tag am selben Platz!

Status: Sucht Zuhause und Paten! 

Name: CVETAN

Alter: 1,5 Jahre (Stand 17.01.2018)

Geschlecht: männlich

Kastriert: Noch nicht ( Sobald er gesund ist)

Alle Tests negativ

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Mein Name ist Cvetan.

Jeden Tag und das schon über Monate, wartete ich immer an der selben Stelle auf Jenis Papa. Er hat mich immer gefüttert und versorgt.

Doch als er eines Tages kam, ging es mir überhaupt nicht gut, mit der einen Pfote konnte ich nicht mehr auftreten. Was genau passiert ist, kann ich euch garnicht sagen, nur das es sehr schmerzhaft ist.

Jenis Papa organisierte,das ich in die Tierklinik kam. Der Tierarzt meinte, das nichts gebrochen sei, ich mich noch etwas schonen soll und das dann wieder alles in Ordnung kommt.

Ich bleibe jetzt ersteinmal in der Klinik, bis ich wieder gesund bin. Kastriert werden soll ich auch noch.

Was ganz toll wäre, wenn ich aus der Klinik komme, daß mein Mensch schon auf mich wartet und mir ein Zuhause schenkt.

Magst Du auf mich warten?

Auch Paten, die mich unterstützen wären toll.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater MARK, ein Kind der Straße!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

Name: MARK

Alter: 6 Monate (Stand 17.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

MARK nennen sie mich hier. Eine lange Geschichte gibt es zu mir nicht.

Ich war noch ziemlich klein als sie mich auf der Straße fanden. Also wurde ich auf eine Pflegestelle gebracht.

Dort habe ich schnell herausgefunden, dass das Leben mit den Menschen auch seine Vorteile haben kann.

Ich genieße hier gesicherten Freigang, aber wenn die Pflegemama ruft bin ich der Erste der kommt. Egal ob es sich um Futter handelt oder um Schmusezeit, ich bin der Erste.

Ich bin ein richtiger verwöhnter Kampfschmuser und würde mich über ein Zuhause freuen in dem viel gekuschelt wird :) Bist auch du bereit zu kuscheln? Dann sende mir bitte eine Nachricht <3

Oder willst du mich als Pate unterstützen?

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Kater STIVAN wäre fast verhungert!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

Name: STIVAN

Alter: 6 Monate (Stand 24.01.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich bin der schöne STIVAN :)

Dem war nicht immer so, denn als ich gefunden wurde war ich fast verhungert.

Mein Fell war stumpf und dreckig und ich konnte mich kaum auf den Beinen halten.

Also war mein erster Weg auch in die Klinik und dann auf eine Pflegestelle, auf der ich liebevoll aufgepäppelt wurde.

Nun bin ich etwas verfressen. Meine Pflegemama sagt ich werde schön langsam fett. Findest Du das auch??

Aber ich muss ja etwas nachholen, ich hatte ja echt Angst, dass ich sterben werde vor Hunger.

Also, wenn Du einen immer vollen Napf frei hast, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir eine Nachricht schickst ;)

Aber auch über einen Paten würde ich mich freuen der mich auf dem Weg in mein Zuhause unterstützt.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Kater SOUMA ist RESERVIERT!

Name: SOUMA
Alter: ca 2 Jahre - Stand 19.04.2017
Geschlecht: männlich
Kastriert:
Mein Name ist Souma ( japanisch für Schicksal),
ich wurde von einem Auto angefahren und einfach auf dem Mittelstreifen liegen gelassen.
Diese Schmerzen waren die Hölle...eigentlich hatte ich mich schon aufgegeben.
Und auch den Menschen verloren, man fuhr einfach an mir vorbei.
Doch dann kam Hilfe, Mariela nahm mich mit und brachte mich schnell in die Tierklinik, sie sah, jede Sekunde zählte.
Noch in der Nacht begannen die Ärzte die Rettungsmaßnahmen bei mir.
Sie stellten fest, daß bei mir der Kiefer zweimal gebrochen ist, die Nase zertrümmert und auch ein Schädelbruch wurde fest gestellt.Ich blutete heftig.
Die Ärzte sagen, ich bin noch nicht über dem Berg, ich muss noch viel kämpfen und wieder ins Leben zurück zu finden. Es wird ein schwerer Weg sein, aber ich werde es schaffen.
Wenn Mariela kommt und mich besucht, dann schnurre ich schon ein bisschen und genieße ihrer Streicheleinheiten.
Ich werde sehr lange in der Klinik bleiben müssen und auch werden noch einige OPs anstehen, die sehr viel Geld kosten werden.
Daher bin ich auf der Suche nach Paten, die mich unterstützen und den Weg gemeinsam mit mir gehen werden.
Vielleicht, kann ich hier irgendwann nach meinem eigenen Zuhause suchen, ich würde es mir so sehr wünschen.
Hier: gelangt man zu Suomas Facebookseite