Katze MIA sucht erneut ein Zuhause!

Status: sucht ein neues Zuhause

 

Name: MIA

Alter: geb. am 13.03.2019

Geschlecht: weiblich 

Kastriert: ja 

Geimpft und gechippt

Aufenthalt: D- 13158 Berlin 

 

Update 21.04.2024

Wir suchen dringend ein neues Katzenkörbchen für unsere allerliebste MIA. 

In ihrem jetzigen Zuhause wird sie stark von einem auch dort lebenden Kater gemobbt. 

 

Tequila findet es wohl nicht so toll, sein Futter und die Schmuseeinheiten vom Frauchen zu teilen. 

 

Für MIA ist es eine Qual, denn sie ist einfach zu lieb und versteht diese Situation gar nicht und zieht sich daher eher zurück. 

 

So soll es aber nicht bleiben, denn MIA ist erst fünf Jahre alt und liebt es einfach, die Aufmerksamkeit von Frauchen/Herrchen zu ergattern und jedem gefallen zu können. Sie mag ihre Artgenossen und genießt es auch, mit ihnen zu spielen und zu schmusen. 

 

Bitte hilft ihr schnell wieder, ohne Angst gemobbt zu werden, ihren Tag und ihr restliches Leben genießen zu können. 

 

Wenn du der süßen MIA ein neues Katzenkörbchen sowie noch viele schöne Jahre schenken möchtest, dann melde dich mit einer persönlichen Nachricht an unser liebes Katzenteam, das dir deine Fragen rund um eine Adoption oder auch zu MIA gerne beantworten.

 

------------------------------

 

Es wird Frühling in Varna !

 

Leider gibt es immer noch viel zu viele Straßenkatzen, die nicht kastriert sind.

 

Das trifft auch auf die Mama der kleinen Mia zu.

 

Um in Ruhe ihre Babys zur Welt bringen zu können, schlich sie sich heimlich in einen Keller. 

Als die Eigentümer das bemerkten, alamierten sie sofort Mariela, die dann die Mama mit ihren 6 Babys in Sicherheit bringen konnte.

 

Hat die kleine MIA mit Ihrer ungewöhnlichen Zichnung Dein Herz berührt ?

Dann sende uns doch bitte eine private Nachricht <3

 

Auch über eine weitere  Patenschaft würde die Kleine sich freuen.

 

mehr Informationen und Fotos findest du hier:


Katze MIMASU jetzt PEBBELS trotz ihrer Blindheit eine Traumkatze

Status: sucht dringend ein neues Zuhause

 

Name: MIMASU ( bedeutet "Sehen " auf japanisch ); jetzt PEBBELS 

Alter: ca. 3 Jahre (Stand 27.03.2024)

Geschlecht : weiblich

Kastriert: ja 

Geimpft  und gechipt

Merkmal: Blind 

Test auf Panleukopenie ist negativ;

Aufenthalt: D- 73725 Ohmden

 

Update 27.03.2024

Die kleine MIMASU jetzt PEBBELS muss schnellstmöglich ihre gewohnte Umgebung verlassen. 

Ein schrecklicher Schicksalsschlag traf MIMASU jetzt PEBBELS und ihr Frauchen. 

Leider kann sie dort nicht weiter wohnen, was für diese Katzendame eine große Herausforderung mit sich bringt. 

MIMASU jetzt PEBBELS ist blind.

Sie verlässt sich auf ihr Gespür, ihr Gehör und ganz wichtig auf ihr Großes . 

Sie ist, seit man sie damals fand, erblindet. Kommt mit dieser Situation aber super zurecht. 

Ihre Besitzerin sagt, sie wäre sehr, sehr frech. Kennt sie ihre Umgebung, hat sie keinerlei Probleme, sich dort zurechtzufinden. 

Was sie noch sehr gerne macht, ist, mit anderen Katzen oder auch sehr gerne mit Hunden zu kuscheln.  Menschen sind natürlich auch ein Hauptbestandteil in ihrem Leben, schmusen, spielen und viel Zeit miteinander verbringen. 

Möchtest du der hübschen Katzendame helfen und sie bei dir zu Hause haben? Dann melde dich bitte mit einer persönlichen Nachricht bei unserem Katzenteam. Sie werden dir gerne bei all deinen Fragen weiterhelfen. Gerne dürft ihr MIMASU jetzt PEBBELS auch ganz viel teilen, dass sie schnell ein Zuhause findet. 

 

Nur mir dem Herzen sieht man wirklich gut!!!

 

Sie nennen mich MIMASU, das bedeutet sehen auf japanisch. Aber sehen kann ich nicht mehr, aber dafür fühle ich um so besser, alles was ich an Gefühl geschenkt bekomme gebe ich in vielfacher Weise zurück <3 Ich komme mit meiner Blindheit wirklich gut zurecht, kann also ein Katzenleben führen wie jede andere auch :)

Als ich gefunden wurde war mein Körper von Flöhen zerfressen, ich war stark abgemagert und den Ärzten war sofort klar, dass ein Auge blind ist. Zuerst dachten sie ja, dass ich auf einem noch sehen kann und dieses gerettet werden kann. Aber leider war dem nicht so, inzwischen wurden beide Augen entfernt da sich Entzündungen bildeten und ich damit Probleme hatte. So ein Leben ohne Augen ist gar nicht so schlimm wie ihr euch das vielleicht vorstellt. Hier in Bulgarien auf meiner Pflegestelle lebe ich mit einigen anderen Kitten zusammen, wir spielen, wir laufen und ich stehe den anderen um nichts nach :)

Wenn ich ein Zuhause finde, werde ich mich in kürzester Zeit an die Umgebung gewöhnen und dann ein unbeschwertes Leben führen.

Willst du wissen wie viel Liebe ich zu geben habe und mir eine Chance auf ein glückliches Katzenleben geben???

 

 

mehr Informationen und Fotos findest du hier:


Katze KAMEA trennt ein Schicksalsschlag von ihrem Frauchen!

Status: sucht schnellstmöglich ein neues Zuhause

 

Name: KAMEA

Alter: ca. 10 Jahre (Stand 27.03.24)

Geschlecht: weiblich 

Kastriert: ja 

Geimpft und gechipt

Aufenthalt: D- 73725 Ohmden 

 

Update 27.03.2024

‼️KAMEA braucht dringend eure HILFE‼️

Die schwarze Schönheit muss nach langer Zeit ihr geliebtes Zuhause verlassen.

Ein Schicksalsschlag traf sie wie ihr Frauchen aus dem Nichts und veränderte alles in ihrem Leben.

Nun musste ihr Frauchen eine bittere Entscheidung treffen, um KAMEA weiterhin ein schönes Katzenleben zu ermöglichen.

Somit sucht KAMEA dringend ein schönes neues Zuhause. 

Die schwarze Schönheit mag ihre Artgenossen und kuschelt liebend gern mit ihnen wie mit ihren Lieblingsmenschen. 

Wenn du an ihr interessiert bist und ihr ein neues Zuhause schenken möchtest, dann schreibe unserem Katzenteam eine persönliche Nachricht, und sie helfen dir bei all deinen Fragen gern weiter. 

Kannst du ihr kein neues Zuhause bieten? Dann wäre es superlieb, wenn du KAMEA teilen könntest, dass sie schnellstmöglich eine neue Bleibe finden wird. 

 

-------------------------------

 

11.01.2015: Kamea ist nun bereits. ca. 9 Monate alt. Sie wartet schon so lange aber wird leider immer übersehen. Wer verliebt sich in die schwarze Schönheit :-) Bei Interesse bitte eine PN an uns.

 

31.10.2015: Kamea ist nun bereits ca. 6 1/2 Monate alt. Sie ist geimpft, gechipt und auch bereits kastriert.

 

14.09.2015: Kamea wurde heute kastriert.

 

4.9.2015: Wir haben uns entschieden das Album von Kamea und Kamelia aufzuteilen. Sie sind nun schon so lange bei uns, dass sie nicht mehr unbedingt zusammen ein Zuhause brauchen. KAMEA ist sehr selbständig geworden und verbringt nicht mehr soviel Zeit mit ihrer Mutter. KAMEA ist nun ca. 4-5 Monate alt.

 

26.08.2015: Kamea und Kamelia haben noch eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Christiane Berndt für die Unterstützung.

 

13.07.15 Wir bedanken uns bei Leslie Kremer. Sie übernimmt die Patenschaft für Kamea und Kamelia. Herzlichen Dank.

 

10.05. Unsere liebe Katzenmutti Kamelia hat inzwischen nochmal vier kleine Findelkinder in ihre Obhut genommen. Alle suchen demnächst ein eigenes Zuhause, über Unterstützung für die Impfungen würden wir uns sehr freuen

 

08.05. Gestern wurden diese beiden Süßen bei strömendem Regen auf der Straße gefunden. Sie saßen in einer völlig durchnässten Box und hofften auf Hilfe.

Wie hätte Mariela da wegsehen können, sie hat also die junge Mutter und ihr Kind aufgenommen. Wer hat ein warmes und trockenes Plätzchen für die beiden frei?

 

mehr Informationen und Fotos findest du hier:


Kater MARK sucht ein neues Zuhause!

Status: sucht ein Zuhause!

 

Name: MARK

Alter: ca. 8 Jahre (Stand 27.03.2024)

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Charakter: verschmust, verspielt, sozial

Besondere Merkmale: MARK ist blind und Epileptiker und benötigt daher Medikamente (ca. 40 € im Jahr)

Geimpft und gechipt!

Befindet sich in: D-73725 Ohmden

 

Update 27.03.2024:

Der blinde MARK ist einer von insgesamt neun Katzen, die, aufgrund eines schweren Schicksalsschlags ihrer Besitzerin, ihr Zuhause verlieren

Auch wenn es ihr das Herz bricht, machen ihre neuen Lebensumstände es ihr leider unmöglich, ihre geliebten Stubentiger weiterhin gut zu versorgen

Für MARK ist dies leider nicht der erste schmerzliche Verlust – er musste bereits seinen geliebten Bruder Ron vor einigen Jahren über die Regenbogenbrücke gehen lassen, da dieser an dem FIP-Virus erkrankt war.

Die beiden waren damals als kleine Kitten mit einer akuten Herpeserkrankung gefunden worden, die dann auch zu MARKs Erblindung geführt hat. MARK ist also sozusagen blind aufgewachsen und kommt mit seinem Handicap bestens zurecht. Er hat keinerlei Probleme, sich in seiner Umgebung zurecht zu finden. Blinde Tiere sind bemerkenswert, sie spüren über ihre Vibrissen bereits die geringste Luftverwirbelung und entwickeln so eine Art Karte/Plan im Kopf. MARK ist sogar ein guter Fliegenfänger, alleine daran sieht man schon, wie gut er mit seiner Blindheit lebt 

 

Um eine weitere schlimme Trennung für MARK zu vermeiden, wäre es ganz toll, wenn er mit der ebenfalls blinden Pebbles (ehem. Mimasu) zusammenbleiben könnte – die beiden haben aufgrund ihrer gemeinsamen Einschränkung eine besonders enge Bindung und sie würden sich gegenseitig viel Halt in einem neuen Heim geben können

 

-------------------------

 

24:09:2016

<3 lichen Dank an Elke Brambier <3 nachdem eines ihrer Patentierchen ausgereist ist , übernimmt sie nun eine Patenschaft für Ron und Mark :) 

 

28.08.2016 Leider waren die Interessenten nicht bereit die Schutzgebühr und die Transportkosten für diese zwei Süßen zu bezahlen :( Sie waren seit Mitte Juli reserviert.... Jetzt suchen die zwei süßen Handicats wieder nach einem GEMEINSAMEN Zuhause <3 <3 <3 

Ron und Mark haben beide den Herpesvirus überstanden :). Leider ist die Krankheit nicht Spurlos vorüber gegangen :( Ron ist auf einem Auge blind und Mark ist zur gänze blind :( Ansonsten geht es den beiden soweit gut :) Jetzt brauchen sie nur noch liebevollen Menschen die sie adoptieren wollen <3 

 

04.07.2016 Wir haben heute eigentlich viel Positives berichtet, allerdings ist unsere gute Laune wieder schnell verflogen.

Heute sind diese beiden Kätzchen  von einem Kind gefunden worden, die sofort Hilfe von einem Erwachsenen gesucht hat. Die Kätzchen wurden in die Tierklinik gebracht, untersucht und bleiben  für die Behandlung da. Ein Kätzchen bleibt leider völlig blind, die andere wird vllt das eine Auge behalten können.  Der Zustand der Augen ist wegen einer Herpesvirus -Infektion so dramatisch ,da diese nicht behandelt wurde. Sobald die Reste der Augen chirurgisch entfernt sind werden sie ein liebevolles Zuhause suchen! 

Alle Kosten für die Behandlung werden von AAI übernommen.

MARK versteht sich aber natürlich genau so gut mit anderen, nicht blinden, Katzen und sogar mit Hunden!

Wenn Du noch einen Platz für die beiden blinden Schätzchen bei Dir frei hast, dann melde Dich bitte mit einer Nachricht an unser Katzenteam, das dir gerne alle Fragen beantworten wird 

 

mehr Informationen und Fotos findest du hier:

 


Kater TYGER jetzt YAKARI sucht ein neues Zuhause!

Status: sucht ein Zuhause!

 

Name: TYGER jetzt YAKARI

Alter: ca. 8,7 Jahre (Stand 27.03.2024)

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Charakter: verschmust, verspielt, sozial

Geimpft und gechipt!

Befindet sich in: D-73725 Ohmden

 

Update 27.03.2024

Der liebe TYGER, jetzt YAKARI, verliert sein Zuhause

Seine Besitzerin muss sich aufgrund eines schweren privaten Schicksalsschlags von ihm und weiteren acht Samtpfoten trennen – es bricht ihr das Herz, es gibt jedoch leider keine andere Möglichkeit um weiterhin allen Tieren gerecht zu werden

Für TYGER, jetzt YAKARI, heißt dies, dass er nach Jahren des harmonischen Zusammenlebens sein gewohntes Umfeld verlassen muss. Wir suchen daher ganz dringend ein neues schönes Zuhause für den hübschen Kater, das ihn liebevoll empfängt und ihm somit über den anfänglichen Trennungsschmerz hinweg trösten kann 

TYGER, jetzt YAKARI, ist ein sehr lieber und verschmuster Kater, der sich mit seinen Artgenossen ganz prima versteht und auch mit Hunden keine Probleme hat!

Neben dem Schmusen steht aber auch die Katzenangel bei TYGER, jetzt YAKARI, ganz hoch im Kurs - er beschäftigt sich sehr gerne mit seinen Menschen und wird sich nach einer kurzen Eingewöhnungszeit bestimmt auch schnell in einem neuen Haushalt zurechtfinden

Wenn Du noch ein Plätzchen für den süßen Schmusekater bei Dir frei hast, dann melde Dich bitte mit einer Nachricht an unser Katzenteam 

 

--------------------------------------

 

16.12.2015: Tyger ist nun ca. 4 Monate alt und bereits fertig geimpft und gechipt. Er wäre daher im neuen Jahr ausreisebereit. Wer möchte dem Süssen ein Zuhause für immer schenken?

 

14.12.2015:  Wir fanden Tyger Anfang August. Er war damals etwa 45 Tage alt. Er war voller Flöhe, verdreckt und zottelig, man konnte nicht mal seine Fellfarbe erkennen. Er war abgemagert und kraftlos, er brauchte Hilfe beim Fressen und Trinken, sodass wir ihn 5 Tage nur mit Nahrung in einer Spritze aufpäppeln mussten. Tyger ist nun 4 Monate alt, er ist verspielt, verschmust und hat einen tollen Charakter. Er ist stubenrein, entwurmt und entfloht. Wenn Sie ihn adoptieren möchten, melden Sie sich bei uns, um sich über die Adoptionsbedingungen zu informieren.

 

mehr Informationen und Fotos findest du hier:


Katze BEAUTY jetzt PEACHES braucht dringend ein neues Zuhause!

Status: sucht dringend ein neues Zuhause

 

Name: BEAUTY/PEACHES 

Alter: ca. 5,5 Jahre (Stand 26.03.2024)

Geschlecht: weiblich 

Kastriert: ja 

Gechipft und Geimpft: bei Ausreise

Aufenthalt: D-73725 Ohmden 

 

Update 26.03.2024

Ein schwerer privater Schicksalsschlag zwingt PEACHES/BEAUTYs Besitzerin schweren Herzens dazu, sich von ihren insgesamt neun geliebten Samtpfoten zu trennen. Leider gibt es – vor allem zum Wohl aller dort lebenden Tiere – keine andere Möglichkeit

Die süße PEACHES/BEAUTY ist daher auf der dringenden Suche nach einem neuen Zuhause, das sie zusammen mit ihrem geliebten Katzenfreund MERLIN aufnimmt – die beiden hängen sehr aneinander und wir möchten sie nicht auseinanderreißen. Der Verlust ihres bisherigen Zuhauses und ihres geliebten Frauchens, wird schon schlimm genug für die beiden werden

PEACHES/BEAUTY und MERLIN sind sehr verträglich mit Artgenossen, sie kennen das Leben in einem großen Rudel und auch mit Hunden! 

Wenn Du noch ein Plätzchen für dieses niedliche Duo bei Dir frei hast, dann melde Dich bitte mit einer Nachricht an unser Katzenteam.

 

-----------------

 

05.08.2016

Herzlichen Dank an Malgorzata Raszczyk für die Übernahme von Beautys Patenschaft 

 

04.08.2016

Marielas Tochter fand auf dem Heimweg dieses hungrige kleine Kätzchen, als es gerade eine Schnellstraße überqueren wollte. Wie es bei Engeln so ist, brachte sie es nicht übers Herz die erst 40-45 Tage alte Katze dem Schicksal zu überlassen und rettete sie. 

Beauty ist schmutzig und hungrig, auf der Straße hätte sie nicht mehr lange überlebt. Zu groß ist die Gefahr an der stark befahrenen Schnellstraße gewesen. 

 

Nun wird Beauty liebevoll versorgt und aufgepäppelt. Sobald sie stark genug ist und ihre Impfungen bekommen hat, wird sie ein liebevolles Zuhause brauchen. 

 

mehr Informationen und Fotos findest du hier:


Katze NAYDENA sucht ein neues Zuhause!

Status: sucht ein Zuhause!

 

Name: NAYDENA

Alter: ca. 8,8 Jahre (Stand 26.03.2024)

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

befindet sich in D-73725 Ohmden

 

 

Update 26.03.2024

Ein schwerer privater Schicksalsschlag zwingt NAYDENAs Besitzerin schweren Herzens dazu, sich von ihren insgesamt neun geliebten Samtpfoten zu trennen Leider gibt es – vor allem zum Wohl aller dort lebenden Tiere – keine andere Möglichkeit

Die süße NAYDENA ist daher auf der dringenden Suche nach einem neuen Zuhause, das die arme Maus liebevoll auffängt, denn die Trennung ihres Frauchens, ihres gewohnten Umfelds und nicht zuletzt ihrer vertrauten Katzen- & Hundefamilie wird ein sehr einschneidendes Erlebnis in NAYDENAs Leben werden 

NAYDENA ist eine sehr liebe Katze, sie ist sehr sozial mit ihren Artgenossen und liebt Hunde! 

Wenn Du noch ein Plätzchen für die liebe NAYDENA bei Dir frei hast, dann melde Dich bitte mit einer Nachricht an unser Katzenteam 

 

18.11.2015: Naydena ist jetzt schon 3 1/2 Monate alt und hat ihre erste Impfung (inkl. Tollwut) erhalten. Naydena ist gesund.

 

25.10.2015: Naydena durfte heute die Klinik verlassen und auf die Pflegestelle umziehen. Sie hat sich schon super von ihren Verletzungen erholt. Sie spielt wie verrückt und sie frisst auch sehr gut. Naydena ist ca. 3 Monate alt und sie wird in einer Woche geimpft. Wir wünschen der Kleinen, nach all dem was sie erlebt hat, ein wundervolles neues Zuhause.

 

20.10.2015: Naydena geht es gut. Sie erholt sich immer noch von der Operation und ist noch in der Tierklinik. Nächste Woche darf sie auf die Pflegestelle umziehen.

 

13.10.15-Naydena wurde heute operiert. Sie hatte Zwerchfellbruch und der Oberschenkel musste auch operiert werden. Während der OP wurden Verwachsungen festgestellt, was bedeutet, dass diese Verletzungen schon eine Weile da waren... Wie konnte sie bloß damit leben... Jetzt geht es Naydena gut und wir drücken ihr die Daumen, dass sie bald gesund wird!

11.10.15 Sie ist zierlich und sieht auf den Fotos gut aus. Bloß sie täuschen, ihr Oberschenkel ist gebrochen und sie hat einen Zwerchfellbruch, ihre Organe im Körper sind durcheinander geraten, vermutlich durch denselben Tritt, der auch ihren Oberschenkel kaputt werden ließ. Ihr Glück war eine gutmütige Frau, die die kleine Naydena sah, wie sie sich schleppte und nun ist die Kleine in der OVK-Tierklinik. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Die Rechnung wird von der AAI übernommen.

 

mehr Fotos und Informationen findest du Hier:


Kater MERLIN sucht ein neues Zuhause!

Status: sucht ein Zuhause!

 

Name: MERLIN

Alter: ca. 8,6 Jahre (Stand 26.03.2024)

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Geimpft und Gechipt

befindet sich in D-73725 Ohmden

 

 

Update 26.03.2024

Ein schwerer privater Schicksalsschlag zwingt MERLINs Besitzerin schweren Herzens dazu, sich von ihren insgesamt neun geliebten Samtpfoten zu trennen Leider gibt es – vor allem zum Wohl aller dort lebenden Tiere – keine andere Möglichkeit

Der hübsche MERLIN ist daher auf der dringenden Suche nach einem neuen Zuhause, das sie zusammen mit seiner geliebten Katzenfreundin PEACHES/BEAUTY aufnimmt – die beiden hängen sehr aneinander und wir möchten sie nicht auseinanderreißen. Der Verlust ihres bisherigen Zuhauses und ihres geliebten Frauchens, wird schon schlimm genug für die beiden werden

PEACHES/BEAUTY und MERLIN sind sehr verträglich mit Artgenossen, sie kennen das Leben in einem großen Rudel und auch mit Hunden! 

Wenn Du noch ein Plätzchen für dieses niedliche Duo bei Dir frei hast, dann melde Dich bitte mit einer Nachricht an unser Katzenteam 

 

02.01.2016:

Der süsse Merlin ist nun 3 1/2 Monate alt und er wird ab 22.1.2016 ausreisebereit sein, wenn er alle nötigen Impfungen bekommen hat.

 

24.09.2015:

Er stand neben der Leiche seines Bruders, dessen Körper mit einem Stock durchspießt wurde. Es war eine Frage der Zeit, wann dasselbe Schicksal auch diesem Kätzchen zugestoßen wäre. Zwar haben wir zahlreiche Katzen, die ein Zuhause brauchen, aber wie könnten wir dieses arme Tier dem sicheren Tod aussetzen... Er ist nun beherbergt und wartet auf Sie. 

 

mehr Fotos und Informationen findest du hier:


Kater BUNNY jetzt SIMBA braucht dringend ein neues Zuhause!

Status: sucht dringend ein neues Zuhause!

 

Name: BUNNY jetzt SIMBA

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Alter: ca. 7 Jahre (Stand 27.03.2024)

Geimpft und Gechipt

Aufenthalt: D- 73725 Ohmde

 

 

Update 26.03.2024

BUNNY jetzt SIMBA hatte schon das ganz Große losgezogen und durfte zu seiner neuen Katzenmama, die sich auch all die Jahre bestens um ihn gekümmert hat, ausreisen. 

Ein Schicksalsschlag veränderte diese Situation von heute auf morgen.

Der siebenjährige kastrierte Kater sucht dringend ein neues Zuhause.

Mit anderen Katzen hat BUNNY jetzt SIMBA keine Probleme. Kann aber

auch alleine gehalten werden.

Ein Handicap hat der junge Mann.

Er braucht aufgrund seiner tiefliegenden Augen täglich Augentropfen, die er ohne Gegenwehr in die Augen tropfen lässt.

Wenn du Interesse an dem hübschen Kater hast, dann wende dich bitte mit einer persönlichen Nachricht an unser liebes Katzenteam, das dir all deine Fragen zu BUNNY jetzt SIMBA beantwortet wird. 

 

06.01.2018

BUNNYs verkrüppeltes Beinchen wurde am 20.12.2017 operiert. Jetzt muss noch alles gut verheilen 

 

 

Der kleine Bunny wurde gemeinsam mit seiner Mama gerettet. Wir konnten ihn nicht auf der Straße lassen, auch wenn wir überfüllt sind. Der kleine Mann hat verformte Hinterbeinchen mit denen er auf der Straße nie überleben könnte. Die Ärzte sind sich sicher, dass nach einer Operation Bunny gute Chancen hat ein normales Leben zu führen.

Die Kosten für die Behandlung von Bunny wird von AAI (Animal Aid International) übernommen! Vielen lieben Dank dafür!!

 

mehr Fotos und Informationen findest du hier:


Katze RISKA jetzt SOFIA sucht schnellstmöglich ein neues Zuhause!

Status: sucht dringend ein Zuhause!

 

Name: RISKA jetzt SOFIA

Alter: ca. 9 Jahre ( Stand 26.03.2024)

kastriert: ja

Geschlecht: weiblich

geimpft und gechipt: ja

Merkmal: RISKA fehlt ein Hinterbein

Charakter: RISKA ist eine superliebe und dankbare Katze. Sie ist sehr verschmust.

Aufenthalt: D-73725 Ohmden

 

Update 26.03.2024

RISKA jetzt SOFIA musste in ihrem Katzen Leben schon so viel Schlimmes erleben und nun wieder ein Schicksalsschlag. 

Ihr geliebtes Frauchen, das sich viele Jahre super um diese hübsche dreibeinige Katzendame kümmerte, muss sie leider schweren Herzens in sehr gute Hände abgeben. Bedauerlicherweise ist es ihr nicht mehr möglich, weiter RISKA jetzt SOFIA ein Zuhause zu bieten.

RISKA jetzt SOFIA ist eine liebe Katzendame, die mit ihren drei Beinen auch sehr gut zurechtkommt und damit keinerlei Einschränkungen hat.

Wer möchte, wenn möglichst sehr schnell, der süßen Katzendame noch einige schöne Jahre ein schönes Zuhause bieten? 

Bei Interesse bitte eine Nachricht an unser liebes Katzenteam senden. Sie helfen bei allen Fragen gerne weiter. 

 

14.03.2016: RISKA wurde heute kastriert.

 

14.02.2016: Juhuuuu RISKA durfte heute die Klinik verlassen und auf die Pflegestelle umziehen. Es geht ihr super und sie ist eine total verschmuste und liebe Katze. Wer möchte unserem süßen Dreibeinchen ein liebevolles Zuhause schenken? Schreibt uns bei Interesse eine PN.

02.02.2016: Wir sind total happy, dass es unserem Dreibeinchen RISKA so gut geht  Ein bisschen muss sie noch in der Klinik bleiben bis ihre Wunden verheilt sind. Aber sie hat schon ihre erste Impfung bekommen.

 

22.01.2016: Unser Dreibeinchen RISKA ist ca. 1 Jahr alt. Es geht ihr schon viel besser  Drücken wir der Süßen die Daumen, dass sie gesund bleibt und ein schönes Zuhause findet. Schreibt uns bei Interesse bitte eine PN. Wir vermitteln die liebe RISKA in Wohnungshaltung bzw. mit gesichertem Balkon.

 

19.01.2016: RISKA hat eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Susanne Hellmich für ihre Unterstützung 

 

14.01.2016: RISKA ist das nächste Opfer der Straße, glücklicherweise ging Pepa an ihr nicht vorbei wie das so viele tun. Die junge Katze wurde auf der Straße in ganz desaströsem Zustand gefunden - ihr fehlen ganze Stücke von der Haut und ihr Beinchen hängt... Wir wissen nicht, was passiert ist. RISKA wurde gleich in die Klinik gebracht und notoperiert. Das Bein musste amputiert werden, weil die Knochen zertrümmert sind. Die Tierärzte haben ihr die Haut zusammengeflickt. Riska bleibt in der Klinik solange sie das braucht, um kräftiger zu werden. Die Behandlungskosten werden dankenswerterweise von AAI übernommen, wir sind ihnen dafür erneut zutiefst dankbar! Wir beten für RISKA, das starke Mädchen MUSS es schaffen!!

Wir schätzen dass RISKA ca. 1 Jahr alt ist.

 

mehr Fotos und Informationen findest du hier:


Kater BOIKO/BOKI sucht ein neues Zuhause!

Status: sucht dringend ein neues Zuhause

 

Name: BOIKO jetzt BOKI

Alter: geboren 26.4.2021

Geschlecht: Männlich

Kastriert: ja

Geimpft, gechipt

Aufenthalt : Deutschland

46145 Oberhausen

 

BOIKO heißt jetzt BOKI, durfte im Oktober 2021 mit seinem Bruder zu seiner Familie ausreisen. Leider müssen beide nach dieser langen Zeit ihr gewohntes Umfeld verlassen. Aus gesundheitlichen Gründen suchen die zwei schnellst möglich eine neue Bleibe.

BOKI ist ein sehr verschmuster und zutraulicher Kater.

Er hängt sehr an seinem Bruder von dem er auch noch nie getrennt war. Daher wäre es für die zwei sehr schön weiterhin ein Zuhause zu finden, wo beide zusammen leben können.

BOIKO fand man mit seinen Brüdern auf einem Service-Parkplatz. Die drei hatten grosses Glück, denn sie wurden gefüttert.

All das Schlechte liegt nun hinter ihm und er freut sich auf ein behütetes Zuhause.

BOIKO ist gesund und möchte in seinem neuen Zuhause spielen, Köstlichkeiten verspeisen, kuscheln und sich zu einem grossen, starken Kater entwickeln.

 

mehr Fotos und Informationen findest du hier:


Kater ZDRAVKO sucht erneut ein neues Zuhause!

Status: sucht ein neues Zuhause

 

Name: ZDRAVKO jetzt NEKO

Alter: geboren 26.04.2021

Geschlecht: Männlich

Kastriert: ja

Geimpft, gechipt

Aufenthalt: Deutschland,

46145 Oberhausen

 

Update 15.01.2024

ZDRAVKO heißt jetzt NEKO , durfte im Oktober 2021 mit seinem Bruder zu seiner Familie ausreisen.

Leider müssen beide nach dieser langen Zeit ihr gewohntes Umfeld verlassen. Aus gesundheitlichen Gründen suchen die zwei schnellst möglich eine neue Bleibe.

NEKO ist ein sehr verschmutzter und zutraulicher Kater.

Er hängt sehr an seinem Bruder von dem er auch noch nie getrennt war.

Daher wäre es für die zwei sehr schön weiterhin ein Zuhause zu finden, wo beide zusammen leben könnten.

ZDRAVKO wurde mit seinen Brüdern auf einem Service-Parkplatz gefunden. Zum Glück wurden sie gefüttert, ansonsten hätten die drei wahrscheinlich nicht überlebt.

ZDRAVKO ist ein gesundes, soziales Katzenkind, dass gerne spielt, frisst und schmust.

In seinem neuen Zuhause, soll er sich sicher fühlen und nie wieder traurig sein.

 

mehr Fotos und Informationen findest du hier:


Katze LILI ist RESERVIERT!

mehr Informationen und Fotos findest du hier: