Unsere Rüden

 

Dies sind die Rüden, die wir zur Zeit vermitteln.
Natürlich könnt ihr auch gerne eine Patenschaft übernehmen!
Egal, ob ihr einer dieser Fellnasen ein schönes Zuhause schenken oder ihr als Pate zur Seite stehen wollt - meldet euch direkt auf unserer Facebook-Seite unter "Nachricht senden", wenn ihr Fragen habt, oder schaut hier für weitere Informationen und das Patenschaftsformular oder den Adoptionsfragebogen!

Außerdem helft ihr auch wenn ihr die Tiere bei Facebook teilt - der Link zu ihren Alben steht immer dabei!

Rüde CHOCHO, entsorgt im Wasserkanal!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

 Name: CHOCHO

Alter: 8-9 Jahre (12.07.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert:bei Ausreise!

Geimpft, gechippt bei Ausreise!

Größe: 40-45 cm

 

Ich lebte für 10 Monate im Abwasserkanal, diese Zeit hat mich ausgelaugt und krank gemacht.

Als ich gefunden wurde, habe ich mich nicht getraut zu den Helfern zu gehen. Ich wusste nicht was sie von mir wollten, dachte sie misshandeln mich, so wie meine Vorbesitzer es taten.

Erst als sie mit Futter und viel Geduld gewartet haben, traute ich mich zaghaft zu meinen Rettern. Es wurde starker Durchfall und Ehrlichiose bei mir diagnostiziert. Daraufhin wurde ich in einer Klinik behandelt, nun geht es mir wieder gut.

Naja, von meinen altersbedingten Problemen mit den Augen und Ohren abgesehen..., aber manchmal möchte man halt auch nicht alles hören und sehen. Grins.. Darum kann ich mein Futter auch nur finden, wenn es direkt vor mir ist.

Ein neues Zuhause ist nicht direkt vor mir, darum brauche ich Hilfe es zu finden. Magst du mir dabei helfen ein liebes Heim für mich zu finden? Oder mich als Patentante oder Patenonkel zu unterstützen.

 

Hier: gelangt man zu Chochos Facebookseite

Rüde MASKA vor fahrenden Autos gerettet!

Status: Sucht ein Zuhause und Paten! 

 

Name: MASKA(indianisch : STARK) 

Alter: 50 Tage (10.07.2019)

Geschlecht: Männlich 

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Ich bekam den Namen MASKA. Ich wurde gemeinsam mit meinem Bruder Manapi von einer Schnellstraße gerettet!

Wie wir dahin gekommen sind, wissen wir nicht mehr, aber diese schnell fahrenden Autos auf beiden Seiten der Straße machten und rießige Angst! Es schien, als würde uns keiner wahrnehmen, denn sie bremsten nicht, wenn wir mal im Weg standen.

Zum Glück waren wir schneller als die Autos. Doch auf einmal passierte etwas, mit dem wir nicht mehr gerechnet hätten.

Ein junges Mädchen entdeckte und uns holte uns von diesem furchtbaren Ort weg. Doch sie konnte uns nicht mit zu sich nehmen und so wurden wir in die Hände von Mariela übergeben.

Gar nicht schlecht hier, das sag ich euch. Aber irgendwie ist es auch nicht das Richtige, es fühlt sich nur vorübergehend an.

Magst Du mir ein Gefühl des Ankommens geben? Dann würde ich mich so über eine Nachricht von Dir freuen!

Vielleicht kuscheln wir ja bald zusammen auf deinem Sofa! Auch einen Paten suche ich noch, der mich bis zu meiner Ausreise unterstützt.

 

Hier: gelangt man zu Maskas Facebookseite

Rüde BOBBY vor der Klinik entsorgt!

Status: Sucht ein Zuhause und Paten! Benötigt dringend Unterstützung bei den Klinikkosten!

 

Name: BOBBY

Alter: 4 Monate (10.07.2019) 

Geschlecht: Männlich ;

Kastriert: Nein 

Geimpft und gechipt bei Ausreise 

2 gebrochene Vorderbeine!

 

Wie herzlos doch manche Menschen sind! Als Mariela in der Klinik ankam, sah sie einen kleinen Welpen vor der Tür liegen!

Er konnte sich nicht bewegen, nicht aufstehen, nicht laufen! Als die Überwachungsvideos ausgewertet wurden, sah man jemanden, wie er den kleinen BOBBY dort ablegte. Eigentlich waren es zwei.

Unsere Mariela sah den zweiten noch laufen, doch da war es schon zu spät - er wurde von einem Auto erwischt und man konnte nichts mehr für ihn tun! BOBBY ist nun in eine andere Klinik gebracht worden, da die erste kein Röntgengerät hat.

Da BOBBY voller Angst und Schmerz ist, beißt er im Moment, weshalb er bei der Untersuchung einen provisorischen Maulkorb bekommen hat! Beide Vorderbeine sind gebrochen, eine OP ist unumgänglich!

Drücken wir dem kleinen Kämpfer alle Daumen, damit er bald wieder auf 4 Pfoten toben kann! EIn großer Ansporn wäre es, wenn er jemanden hätte, der auf ihn warten würde! Magst Du BOBBY ein Zuhause geben?

Ein Leben voller Liebe und Geborgenheit, fernab von Angst? Dann melde Dich bitte per Nachricht bei uns! Auch einen unterstützenden Paten sucht er noch!

 

Hier: gelangt man zu Bobbys Facebookseite

Rüde MANAPI gefunden auf der Schnellstraße!

Status: Sucht ein Zuhause und Paten! 

 

Name: MANAPI (inianisch : WUNDERVOLL) 

Alter: 50 Tage (10.07.2019) 

Geschlecht: Männlich 

Kastriert: Nein 

Geimpft und gechipt bei Ausreise 

 

Der kleine MANAPI wurde zusammen mit seinem Bruder von einem Mädchen auf der Straße gefunden!

Lange wäre es nicht gut gegangen, denn auf dieser Straße herrscht sehr viel Verkehr. Dort wird nicht auf die kleinen Welpen geachtet, hauptsache man kommt schnell voran! Ein Mädchen konnte aber nicht an den beiden vorbei fahren und sammelte sie ein. Nur wohin mit ihnen, denn sie konnte sie nicht mit zu sich nehmen.

Also kontaktierte sie Mariela und sie konnte zu den beiden nicht nein sagen! Noch ist MANAPI etwas zu jung, um in sein neues Zuhause zu reisen, aber er würde sich so freuen, nicht lange warten zu müssen.

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Willst Du MANAPI das Hunde 1x1 beibringen?

Ihm ein warmes Körbchen und ganz viel Liebe schenken? Dann schreibe uns bitte eine Nachricht! Auch Paten sucht MANAPI noch.

 

Hier:  gelangt man zu Manapis Facebookseite

Rüde RICO, entsorgt am Straßenrand!

Status: Sucht ein Zuhause und Paten! 

 

NAME: RICO

Alter: 5 Monate (17.06.2019)

Geschlecht: Männlich 

Kastriert: ja

Geimpft und gechipt bei Ausreise 

 

RICO hatte einmal ein Zuhause! Er wurde entsorgt wie Müll, einfach aun den Straßenrand geworfen und dann, ja dann wurde er verlassen! Auch wenn neben ihm eine Flasche Wasser stand, war diese verschlossen.

Er setzte sich in den alten Reifen, der neben ihm lag. Und dann wartete er. Es war nicht ungefährlich dort, denn er saß direkt an einer viel befahrenen Straße. Wer weis, wie lange es dauerte, bis eines dieser Autos ihn erwischte! Mariela sah ihn, denn es war nicht weit von ihrem Zuhause entfernt.

Und sie konnte nicht Nein sagen. So wie RICO dort saß, konnte sie ihn nicht zurücklassen und nahm ihn mit zu sich. Nun muss RICO keine Angst mehr haben, er hat einen Unterschlupf gefunden und darf sich auf die Suche nach einem Zuhause machen! Hast Du ein Plätzchen für RICO frei? Möchtest Du ihm ein Zuhause geben, in dem er nie wieder entsorgt wird? Oder willst Du ihn mit einer Patenschaft unterstützen? Dann schreibe uns bitte eine Nachricht!

 

Hier: gelangt man zu Ricos Facebookseite

Rüde BENJI sucht ein neues Körbchen!

Status: Sucht ein neues Zuhause!

 

NAME: BENJI

Alter: 3,5 Jahre (17.06.2019)

Geschlecht: Männlich 

Kastriert: Nein 

Befindet sich bereits in Deutschland auf einer Pflegestelle.

 

17.06.2019: Leider ist in BENJIs Zuhause einiges aus dem Ruder gelaufen. Er lebte als unkastrierter Rüde mit einer unkastrierten Hündin zusammen.

Das Ergebnis waren 2 Würfe und eine völlig überforderte Besitzerin. Nun lebt er auf einer Pflegestelle und sucht ein neues Zuhause! Möchtest Du ihm ein neues Zuhause geben? Dann würden wir uns über Deine Nachricht freuen! 

 

02.05.2016: Benji ist ab Ende Mai ausreisebereit.

Vielen Dank liebe Daniela Sta , dass du eine Namenspatenschaft für mich übernommen hast. Ich hab jetzt den ersten Schritt in ein besseres Leben gemacht und heiße ab heute Benji! 25.04.2016

Diese Hundebande wurde in einem Müllsack gefunden. Jemand dachte sich... ich entsorge eben die ungewollten Babies. Insgesamt waren sie 6. Ein befreundeter Verein hat 2 von den Welpen übernommen, da wir es leider nicht mehr schaffen allen Tieren gerecht zu werden. Alle 6 Welpen haben in der Tierklinik ca. 3 Wochen verbracht, um sicher zu sein, dass sie gesund sind und haben auch ihre erste Impfung erhalten. Sie sind unglaublich menschenbezogen, freundlich und zart. Alle sind ca. 2 1/2 Monate alt und suchen Paten damit wir einen Teil der Rechnungen begleichen können.

 

Hier: gelangt man zu Benjis Facebookseite

Rüde ODIN der Entspannte!

Status: Sucht ein Zuhause!

 

NAME: ODIN

Alter: 3,5 Monate (25.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Wird geimpft, gechipt und gegen Parasiten behandelt!

Geschätzte Größe: ~55-65 cm!

 

Manchmal denkt man alle Arbeit die man hier verrichtet ist vergebliche Mühe.

Alles Reden und alle Kontrollen sind nur warme Luft.

Vor ein paar Jahren haben wir in großem Vertrauen zwei Hunde vermittelt, es wurden Bilder einer heilen Welt geschickt und uns das Blaue vom Himmel vorgelogen.

Vor ein paar Tagen bekamen wir einen verzweifelten Anruf, den Tieren würde es nicht gut gehen. Wir organisierten und schickten jemanden vor Ort.

Was diese vorfanden ließ uns den Atem stocken. Aus 2 Hunden wurden insgesamt 11! Den Hunden wurde ihrem Trieb freier Lauf gelassen und sie hausten in einer versifften Wohnung. 11 Hunde und 2 Katzen.

Wir haben die Tiere da rausgeholt, denn dort lagen sie in ihrem eigenen Urin und Kot, Gras spürten sie schon länger nicht mehr unter ihren Pfoten.

ODIN ist einer der Welpen die wir dort vorgefunden haben. Er und seine Geschwister befinden sich nun auf einer Pflegestelle. Die Imfungen werden nun nachgeholt und sie dürfen nun endlich Gras spüren und frische Luft schnuppern. ODIN zeigt sich trotzallem als entspannter und verspielter Welpe.

Jetzt suchen wir dringend ein Zuhause für ODIN. Ein Zuhause wo er täglich das Gras spüren darf und frische Luft schnuppern darf.

Eines das eben einem Hund gerecht ist und wo er Liebe erfährt.

Hast du dein Herz an ODIN verschenkt?

Dann schreibe uns bitte eine private Nachricht.

 

Hier: gelangt man zu Odins Facebookseite

Rüde REX der Einzigste Nichtblonde!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: REX

Alter: 5 Monate (13.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

Mittelgroß!

 

REX ist der Einzige der Geschwister der nicht blond ist.

Seine Mama lebt in den Straßen von Varna und wird dort von einer Frau versorgt. Sie darf sich dort auch im Garten aufhalten und bekommt regelmäßig ihr Futter. Da sie aber nicht kastriert war, kam es wie es kommen musste.Sie gebar 5 Welpen.

6 Hunde zu versorgen ist nicht einfach und so bat sie uns um Hilfe. Mama wurde kastriert und darf weiterhin bei der Frau aus und ein gehen. Die Welpen haben wir übernommen und suchen nun für REX den idealen Dosenöffner.

REX ist noch etwas schüchtern, aber das wird sich bald legen wenn er rausfindet, dass du ihm dein Herz schenkst und er bei dir gut aufgehoben ist.

Bitte schreibe ihm doch eine private Nachricht wenn du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst oder sogar lebenslänglich sein Dosenöffner sein wills.

 

Hier: gelangt man zu Rex Facebookseite

Rüde LEO semmelblond!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: LEO

Alter: 5 Monate (13.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

Mittelgroß!

 

Was kommt raus, wenn eine unkastrierte Hündin sich frei bewegen darf? Richtig ;) Ein zuckersüßer LEO.

LEOs Mama ist eine Straßenhündin in Varna, aber ihr geht es gut. Sie wird täglich von einer älteren Frau versorgt und darf sich auch in ihrem Garten aufhalten.

Nur an eine Kastration wurde nicht gedacht, dazu fehlt ja auch das Geld.

Und so brachte die Mama vor 5 Monaten 5 süße Welpen zur Welt. Da auch hier das Geld fehlt um alle gerecht zu versorgen fragte die Frau bei uns nach Hilfe. Die Mama wurde nun kastriert und wird weiterhin liebevoll von der Frau versorgt.

LEO wurde mit seinen Geschwistern von uns übernommen und macht sich nun auf die Suche nach seinem lebenslänglichen Körbchen.

Darf LEO bei dir einziehen und sein ganzes Leben bei dir glücklich sein? Wenn du dir sicher bist schreibe uns doch bitte eine private Nachricht.

Auch bei der Übernahme der PAtenschaft bist du mit einer pn herzlich willkommen.

 

Hier: gelangt man zu Leos Facebookseite

Rüde ROCKO aus dem Garten!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

Name: ROCKO

Alter: 5 Monate (13.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

Mittelgroß!

 

ROCKO ist eines von 5 Kindern einer Straßenhündin. Seine Mama lebt auf der Straße und wird aber täglich von einer älteren Frau versorgt und darf sich dort auch im Garten aufhalten.

Es kam wie es kommen musste, da Mama nicht kastriert war, brachte sie vor 5 Monaten 5 Welpen im Garten der Frau zur Welt. Wir sind froh, dass diese die Mama weiterversorgt, aber um alle 6 kann sie sich nicht kümmern.

Daher bat sie uns um Hilfe. Die Mama ist nun bereits kastriert und die Kleinen suchen nun ein Für-immer-Zuhause :) So eben auch der schöne ROCKO.

Willst du sein Lebensmensch werden und mit ihm Schritt für Schritt das Hunde-ABC erlernen und dann für dein Leben einen treuen Freund an deiner Seite haben? Dann schreibe ROCKO bitte eine private Nachricht, denn er wartet darauf sein Ticket ins Glück zu bekommen.

Mit einer pn bist hier auch richtig wenn du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Rockos Facebookseite

Rüde URIEL hat den Parvo besiegt!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

Name: URIEL (Engel der Offenbarung)

Alter: 3,5 Monate (05.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

7 kleine unschuldige Seelen...7 kleine Welpen... Sie verstehen nicht was los ist und warum Mama weg ist.

Eine menschliche Hand hat sie von ihrer Mama genommen und weggeworfen.

So begann die Geschichte unserer 7 Welpen, es haben nur 4 davon überlebt.

URIEL ist einer der Kämpfer und ist jetzt bereit sich auf Heimatsuche zu begeben.

Viel können wir leider nicht über ihn erzählen, außer, dass er weggeworfen wurde wie Müll...allein gelassen und dem Schicksal überlassen.

Für denjenigen war sein Leben nichts wert.

Aber wird er für dich ein wertvolles Familienmitglied werden, dass bis an sein Ende an deiner Seite durchs Leben gehen darf?

Dann schreib unserem Kämpfer doch bitte eine private Nachricht, denn jetzt kämpft er nicht mehr um sein Leben sondern um dein Herz.

Falls du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst bist du auch mit einer pn bei uns richtig.

 

Hier: gelangt man zu Uriels Facebookseite

Rüde INDIANA JONES ist RESERVIERT!

Status: RESERVIERT! 

 

Name: INDIANA JONES

Alter: 5-6 Monate (14.0.42019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Mariela und Krasimir waren in die Stadt gefahren um Einzukaufen. Es regnet seit Tagen in Varna und es ist ein Abenteuer von Marielas Zuhause in die Stadt zu fahren.

Schon bei der Ankunft vor dem Laden sah Mariela einen Hund, er rannte hilfesuchend vor dem Geschäft auf und ab.

Krasimir ging schon mal hinein und bald darauf folgte Mariela um eine Wurst zu kaufen. Nein, nicht für sie, sondern für den Hund. Sehr hungrig nahm er diese dankbar an und Mariela konnte nicht anders als ihn mitzunehmen.

Obwohl ihr Krasi darüber not very amused war. Nach kurzer Untersuchung durfte INDIANA JONES bei ihr auf der Pflegestelle einziehen.

INDIANA JONES ist ein sehr freundlicher junger Mann der sich sofort mit allen auf der Pflgestelle vertragen hat. Aber auch INDIANA JONES sucht ein Zuhause, eines wo er mit seiner Familie noch viele Abenteuer des Lebens erleben darf.

Bist du abenteuerlustig und bereit dein Leben mit diesem jungen Mann zu teilen??? Dann schreibe uns bitte eine private Nachricht.

Mit einer privaten nachricht bist du bei iNDiaNA JONES auch genau richtig wenn du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Indiana Jones Facebookseite

Rüde LEWIS im Wald ausgesetzt!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

NAME: LEWIS

Alter: 3,5 Monate (24.03.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Deutscher Schäfermix

 

Ausgesetzt mitten im Wald wurde LEWIS mit 7 Geschwistern gefunden.

Alle waren am Parvo erkrankt und nur LEWIS und seine Schwester Pina haben es überlebt.

Eine Frau hatte die Truppe entdeckt und zu sich mit nach Hause genommen. Eines nach dem anderen verstarb.

LEWIS kämpfte um sein Leben, er gewann.

Nun hat aber diese Frau Bulgarien verlassen und um Hilfe gebeten wer die beiden aufnehmen kann. AHBV hat Hilfe zugesagt und nun macht sich der kleine Mann auf Körbchensuche.

LEWIS ist ein aufgewecktes Kerlchen der schnell lernt und dir sicher ein guter Freund und Gefährte werden wird. Willst du mit ihm an deiner Seite durchs Leben gehen und ihm ein Körbchen auf Lebenszeit schenken? Dann melde dich bitte in einer privaten Nachricht bei uns.

Diese darfst du LEWIS auch schicken wenn du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Lewis Facebookseite

Rüde KEITO ausgesetzt!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

NAME: KEITO

Alter: 4 Monate

Geschlecht: Männlich

Kastriert: nein

Geimpft , gechipt bei Ausreise

 

Man sagt ich bin der Bruder von Kathi. Man trennte mich von ihr und setzte mich außerhalb der Stadt aus.

Dort irrte ich ohne Futter und Wasser ganz alleine durch die Gegend. Aber dann fand man mich, war ich froh.

Jetzt bin ich auf der selben Pflegestelle wie meine Schwester und warte darauf das ich mein eigenes Zuhause finde.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du mir eine Nachricht schreiben würdest.

 

Hier: gelangt man zu Keitos Facebookseite

Rüde JIMMY wie Abfall behandelt!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

NAME: JIMMY

Alter: 2 Monate (20.12.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Huskymischling! 

 

Meine Mama ist eine Huskyhündin und durfte unkastriert streunern gehen. Dass dies nicht gut geht kann man sich wohl vorstellen.

Und als wir dann zur Welt kamen waren wir unerwünscht. 8 kleine Huskymischlinge wurden so in einer Mülltonne entsorgt.

2 haben es nicht überlebt.

Aber ich und 5 meiner Geschwister wurden gefunden, in der Klinik untersucht und in Sicherheit gebracht.

Auf der Pflegestelle entpuppe ich mich nun als wahrer Katzenfreund, es gibt für mich nichts Schöneres als mit denen zu kuscheln.

Sobald ich alle meine Impfungen habe, darf ich zu meiner Familie reisen, sagt man hier. Aber was ist eine Familie? Willst du mir das zeigen und mich bis an mein Ende begleiten? Wenn du das oder mich mit einer Patenschaft unterstützen willst, dann sende bitte eine private Nachricht an das Team.

 

Hier: gelangt man zu Jimmys Facebookseite

Rüde DJONI wunderschön und sozial!

Status: Sucht Zuhause und Paten!
 
Name: DJONI
Alter: 1 Jahr - Stand 10.04.2018
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geimpft, gechipt
ausreisefertig!
Mittelgroß!
 
Ich bin der Bruder von Balkan und warte schon genau so lange auf mein Zuhause wie er, nur hatte ich noch nicht die Chance mich hier früher vorzustellen.
Wir wurden zu neunt gefunden und wurden auf einer "Pflegestelle" mehr als notdürftig versorgt.
Nun kümmert sich AHBV um uns und hilft uns ein Zuhause zu finden. Was ist denn ein Zuhause? Ich kenne das nicht.
Willst du mir zeigen wie sich ein Zuhause anfühlt?
Dann schicke bitte dem Team eine private Nachricht sie werden dich gerne beraten.
Aber auch über Paten würde ich mich freuen die mich bis zu meiner Ausreise unterstützen.
 
Hier: gelangt man zu Djonis Facebooseite