Unsere Hündinnen

 

Dies sind die Hündinnen, die wir zur Zeit vermitteln.
Natürlich könnt ihr auch gerne eine Patenschaft übernehmen!
Egal, ob ihr einer dieser Fellnasen ein schönes Zuhause schenken oder ihr als Pate zur Seite stehen wollt - meldet euch direkt auf unserer Facebook-Seite unter "Nachricht senden", wenn ihr Fragen habt, oder schaut hier für weitere Informationen und das Patenschaftsformular oder den Adoptionsfragebogen!

Außerdem helft ihr auch wenn ihr die Tiere bei Facebook teilt - der Link zu ihren Alben steht immer dabei!


Hündin JOSY sucht ein neues Zuhause!

Status: sucht ein neues Zuhause!

 

Name: JOSY

Alter: 2 Monate (09.09.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

bereits in Deutschland!

 

JOSY muss ihr Zuhause verlassen, da ihre jetzige Familie sich überschätzt hat was es bedeutet einen Junghund zu halten und erziehen!

Viel hatte JOSY von ihrer Mama nicht, denn sie und ihre Geschwister wurden gleich nach der Geburt von ihr weggenommen und auf der Straße entsorgt. Statt Kastration wirft man die Kleinen lieber weg, das ist billiger  

JOSY und ihre Geschwister hatten Glück dass sie gefunden wurden. Liebevoll werden sie auf einer unserer Pflegestellen mit der Hand aufgezogen 

JOSY ist nun welpentypisch, fressen, schlafen, spielen ....

Aber bald wird das nicht mehr genug sein, dann will sie ihr eigenes Zuhause und ihre Menschen die ihr zeigen wie schön das Hundeleben sein kann 

Wenn du denkst, dass du JOSY das bieten kannst und mit ihr durch alle Höhen und Tiefen gehen willst, dann schreibe uns bitte eine private Nachricht 

 

Hier: gelangt man zu Josys Facebookseite


Hündin DIMITRA in Lebensgefahr!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: DIMITRA

Alter: ~3 Jahre (01.03.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Wie so oft war es ein Anruf der das Leben von DIMITRA und ihren 3 noch verbliebenen Welpen rettete.

DIMITRA lebte in einem kleinen Dorf, dort schlich sie sich immer wieder an die Häuser heran und suchte nach Futter, schnell schnappte sie es wenn sie etwas entdeckte und rannte dann wieder weg 

Der Grund? Ja, der ist nicht schön ... DIMITRA wurde geschlagen, das merkt man an ihrem Verhalten. Sobald man die Hand hebt legt sie sich flach hin und beugt den Kopf zum Boden ... also schön war ihr Leben sicher nicht 

DIMITRA hatte 5 Welpen, einen hat eine Mann mitgenommen und der andere verschwand spurlos 

Warum ihr Leben in Gefahr war? Die Leute aus dem Dorf wollten, dass DIMITRA verschwindet, sie und ihre Kleinen waren ihnen ein Dorn im Auge ... und es war ein offenes Geheimnis, dass sie vergiftet werden sollte !!!

Das Eintreffen unserer Freiwilligen war also um keine Minute zu spät 

DIMITRA ist sehr sanftmütig und sozial, sie versucht auf der Pflegestelle zu gefallen, zu groß ist ihre Angst wieder geschlagen zu werden 

Für sie suchen wir nun den richtigen Menschen, der ihr zeigt, dass das Leben auch schön sein kann ... nicht schmerzhaft sein muss ... Nähe bringt und das Alleinsein und der Hunger nun endlich ein Ende haben 

Darf sich DIMITRA über deine Unterstützung mit einer Patenschaft freuen oder gar über ein eigenes Körbchen bei dir???

Sende doch bitte eine private Nachricht an uns, unser Team wird dir gerne alle Fragen beantworten .

 

Hier: gelangt man zu Dimitras Facebookseite


Hündin DAPHNE ist RESERVIERT !

Status: RESERVIERT !

 

Name: DAPHNE

Alter: 3,5 Monate (01.03.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Wie böse muss ein Mensch sein, der dieses kleine Wesen ansieht und daran denkt es zu vergiften????

DAPHNE kam in einem kleinen Dorf auf der Straße zur Welt. Ihre Mama tat alles um ihre kleine Familie zu ernähren, für ihre Kinder wagte sie sich sogar in die Nähe der Menschen die ihr bisher kein schönes Leben bescherten. Schläge, Hunger und Einsamkeit bestimmten die Tage  

Eines der Kleinen verschwand spurlos, eines hatte ein Mann mitgenommen.

Täglich wurde die Rufe lauter, dass DAPHNE und ihre Familie dort weg müssen ... wenn nicht so, dann eben durch Gift!!!!

Der Hilferuf erreichte uns noch rechtzeitig und so konnte DAPHNE mit Mama Dimitra und den Geschwistern Orpheus und Eurydike in Sicherheit gebracht werden.

Jetzt braucht sich DAPHNE nicht mehr zu verstecken, jetzt darf sie auf dem Hof herumtollen und ihr Welpen Leben genießen 

Wen hat dieser Blick ganz tief im Herzen berührt und wer will die kleine DAPHNE für immer an seiner Seite haben?

Wer will die Kleine mit einer Patenschaft unterstützen?

Schreibt uns doch bitte eine private Nachricht, unser Team wird euch gerne zur Seit stehen .

 

Hier: gelangt man zu Daphnes Facebookseite


Hündin EURYDIKE ein Träumchen in schwarz!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: EURYDIKE

Alter: 3,5 Monate (01.03.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Ein Dorf ... eine Straße ... und eine kleine Hundefamilie 

Dimitra die Mama von EURYDIKE hatte es nicht leicht, sie hatte 5 Welpen geboren und kämpfte täglich um deren Überleben.

Für ihre Kinder hat sie sich sogar in die Nähe der Menschen gewagt von denen sie nichts Gutes kannte und zu erwarten hatte 

Der Hunger hätte der kleinen Familie fast das Leben gekostet, denn die Menschen in diesem Dorf wollten sie nicht in ihrer Nähe. Das ging so weit, dass sie sie sogar vergiften wollten 

Noch zur rechten Zeit bekamen wir einen Anruf und konnten EURYDIKE, Dimitra, Daphne und Orpheus dort wegholen.

Ein Geschwisterchen verschwand kurz davor spurlos und eines wurde von einem Mann mitgenommen 

Nun sind sie aber in Sicherheit und EURYDIKE und ihre Geschwister wissen nun was es heißt Spielzeug zu besitzen, was es heißt ein warmes Bettchen zu haben und keinen Hunger mehr zu haben 

Aus diesem Bettchen muss sie aber bald ausziehen, denn es warten schon die nächsten Notfellchen und außerdem wünscht sich EURYDIKE ja ihre eigene Familie die sie nie wieder verlassen muss und wo sie als Familienmitglied geliebt und behütet wird 

Ebenso wünscht sie sich jemanden der sie mit einer Patenschaft unterstützt bis sie ihr eigenes Zuhause gefunden hat 

Schreibt uns doch bitte eine private Nachricht, unser Team wird euch gerne beraten .

 

Hier: gelangt man zu Eurydikes Facebookseite


Hündin KREMENA sooo schmutzig!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: KREMENA

Alter: 4 Monate (26.02.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Mittelgroß-groß!

Derzeit 7 kg!

 

Mariela war frühmorgens auf dem Weg um unsere Fellchen für die Ausreise vorzubereiten ... in der Mitte einer der meist befahrenen Straßen Varnas entdeckte sie eine kleine Hündin. Ihr blieb fast das Herz stehen, dort kann so ein kleiner Hund nicht lebendig liegen!

Aber doch! Wie KREMENA das geschafft hat weiß niemand, aber sie hatte Schutzengel und wurde auch noch rechtzeitig gefunden.

Sehr, sehr schmutzig und über und über voll mit Parasiten erreichte die kleine Dame die Klinik zur Erstuntersuchung.

KREMENA ist gesund und inzwischen von den Parasiten befreit  Das war die beste Nachricht heute morgen um gut in den Tag zu starten 

Jetzt darf sich die Kleine erstmal von ihrem Abenteuer erholen. Wie und warum sie auf der Schnellstraße gelandet ist weiß bisher keiner.

Aber jetzt will sie auf die Überholspur um schnell ihren Lebensmenschen zu finden 

Unterstützt du unsere Kleine mit ein wenig "Spritgeld" in Form einer Patenschaft?

Oder willst du mit Vollgas mit KREMENA ins Glück reisen und sie ihr Leben lang beschützen ?

Bitte schreibt uns doch bitte eine private Nachricht .

 

Hier:  gelangt man zu Kremenas Facebookseite


Hündin SNOWWHITE weiß wie Schnee!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: SNOWWHITE

Alter: ~2 Monate (geb: 31.12.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

SNOWWHITEs Mama Stefany war hochschwanger auf der Straße unterwegs, als wir sie entdeckten. Uns war klar, dass die Welpen bei der eisigen Kälte keine Chance hatte zu überleben. Also musste die Hündin gesichert werden. Leider war sie überhaupt nicht unserer Meinung und so dauerte es 6 Tage, bis sie endlich auf der Pflegestelle einziehen konnte.

5 Tage danach an Sylvester gebar sie 11 Welpen. 2 gingen leider über die Regenbogenbrücke 

SNOWWHITE gehört zu den Glücklichen, die es geschafft haben und nun eine wunderbare Zukunft vor sich haben.

SNOWWHITE ist ein typisches Hundebaby, Fressen, Schlafen, Spielen und den Tag genießen. Das Rudelleben ist gut für ihr Sozialverhalten und dass sie bei ihrer Mama aufwachsen darf ist nur positiv für die Kleine

In ein paar Wochen wird sie soweit sein, um sich auf die große Fahrt ins Glück zu machen 

Findet sie dieses Glück bei Dir ?

Oder darf sie sich über Deine Patenschaft freuen bis zu seinem Einzug ins Zuhause?

Mit einer privaten Nachricht seid ihr bei uns genau richtig, unser Hundeteam wird euch gerne alle Fragen beantworten.

 

Hier: gelangt man zu Snowwhites Facebookseite


Hündin SNOWIE Nomen est omen!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: SNOWIE

Alter: 2 Monate (geb: 31.12.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Manchmal muss man auch mal Glück haben - so wie SNOWIE und ihre Geschwister.

Ihre Mama wurde in den letzten Tagen ihrer Trächtigkeit mit Mühe und Not eingefangen, um zu verhindern, dass die Welpen bei diesen Temperaturen auf der Straße zur Welt kamen.

Kaum auf der Pflegestelle eingezogen, kamen 11 Welpen auf die Welt, wovon 2 leider über die Regenbogenbrücke gingen 

Aber SNOWIE ist stark und hat es geschafft !

Nun hält sie mit ihren Geschwistern sowohl ihre Mama als auch ihre Pflegemama auf Trab. 

In ein paar Wochen wird sie soweit sein, um sich auf die große Fahrt ins neue Glück zu machen 

Vielleicht zu DIR ?

Oder darf sie sich über Deine Patenschaft freuen bis zu seinem Einzug ins Zuhause?

Mit einer privaten Nachricht seid ihr bei uns genau richtig, unser Hundeteam wird euch gerne alle Fragen beantworten.

 

Hier: gelangt man Snowies Facebookseite


Hündin KIRA Glückskind!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: KIRA

Alter: 2 Monate (geb: 31.12.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

KIRAs Geschichte kennt ihr ja nun schon von ihren 9 Geschwistern 

Sie gehört zu den Glücklichen, die in der Sicherheit der Pflegestelle auf die Welt gekommen ist und sich nicht vor den Gefahren der Straße fürchten muss.

Sie wird liebevoll von ihrer Hundemama und Ihrer Menschen Mama versorgt und entwickelt sich prächtig.

Nun möchte KIRA sich schon einmal auf die Suche nach dem Zuhause machen , in dem sie ihr Glück weiter ausbauen und genießen kann.

Vielleicht bist DU genau richtig und auf der Suche nach Deinem Seelenhund ?

Oder darf sie sich über Deine Patenschaft freuen bis zu seinem Einzug ins Zuhause?

Mit einer privaten Nachricht seid ihr bei uns genau richtig, unser Hundeteam wird euch gerne alle Fragen beantworten.

 

Hier: gelangt man zu Kiras Facebookseite


Hündin LIZA ist RESERVIERT !

Status: RESERVIERT !

 

Name: LIZA

Alter: 2-3 Jahre (24.01.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

5 kg!

Gesund, alle Tests negativ!

 

WAS GEHT IN EINIGEN MENSCHEN VOR?????

Das werden wir nie herausfinden, aber eines ist sicher, LIZA war bei einem schrecklichen Menschen  

Unsere Helfer waren unterwegs und entdeckten am Straßenrand eine Schachtel. Was das meistens heißt war ihnen klar und sofort stoppten sie und sahen nach ... hinter der Schachtel kauerte eine verängstigte Hündin mit zwei Welpen. Die Nacht hätten sie bei diesen Temperaturen sicher nicht überlebt 

LIZA, so wurde sie getauft, hat sicher Schlimmes erlebt  Bei jeder Handbewegung geht ihr kleines Köpfchen sofort runter. Wenn sie den Mann von Mariela sieht, dann werden die Augen ganz groß und sie bekommt Panik 

Mariela sagt, dass sie nie zuvor so etwas gesehen hat, LIZA ist wie paralysiert, sie zeigt keine Emotionen ... sie hat einfach nur Angst 

Jetzt soll sie auf der Pflegestelle erstmal lernen, dass es auch gute Menschen gibt  Der Anfang ist gemacht 

LIZA ist mit ihren beiden Welpen in Sicherheit und hat sich noch dazu um 2 Welpen von Stefany angenommen, deren Milch zu wenig ist für 9 Welpen (zwei sind leider kurz nach der Geburt verstorben).

LIZA ist eine liebevolle Mama und kümmert sich sehr gut um ihre Babys. Sie wird auch nicht aggressiv oder knurrt, sie hat einfach nur Angst und ihre Seele ist gebrochen 

Für diese gebrochene Seele suchen wir ein ganz besonderes Zuhause! Nie wieder soll sie Angst vor der erhobenen Hand haben müssen ... nie wieder soll sie auf der Straße landen ... nie wieder soll sie Hunger leiden!

Wer ist bereit LIZA endlich Liebe zu schenken und ihr zeigen, dass ein Hundeleben auch schön sein kann und Schläge sicher nicht dazugehören???

Bist DU das? Oder bist du der/diejenige der/die kleinen Süße mit einer Patenschaft unterstützen will?

Schreibe uns bitte eine private Nachricht, dann wird dir unser Hundeteam gerne alle Fragen beantworten .

 

Hier: gelangt man zu Lizas Facebookseite


Hündin DOBRINKA, die Gute!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: DOBRINKA (bed. die Gute)

Alter: Folgt!

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Erlichiose, wird behandelt 

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

DOBRINKA landete auf der Straße, warum? Das weiß keiner so genau, aber wahrscheinlich ist, weil sie trächtig war, man sich die viele Arbeit mit den Welpen nicht antun wollte... UND weil man sie ja dann vielleicht kastrieren müsste... UND das wäre gut gewesen, wenn dies schon früher gemacht worden wäre  

Aber nein, da setzt man sie lieber einfach aus und überlässt sie dem Schicksal, egal ob sie sterben oder nicht und dann vielleicht hungernd, frierend und verzweifelt durch die Straßen ziehen... sich wieder vermehren usw.  

Wir haben DOBRINKA und ihre Welpen nun bei einer Frau untergebracht die sie versorgt und wo die kleine Familie in Sicherheit ist.

Bald werden die Kleinen aber in ihr Zuhause reisen und die Mama wird zurückbleiben... wie so oft  

Finden wir für die liebevolle und menschenbezogene DOBRINKA auch das passende Zuhause????

Wenn du DOBRINKA das Zuhause geben willst das sie verdient und sie dann nie wieder Angst haben muss dieses verlassen zu müssen, dann schreibe uns doch bitte eine private Nachricht 

Du darfst uns aber auch gerne schreiben wenn du die Süße mit einer Patenschaft unterstützen willst 

 

Hier gelangt man zu Dobinka's Facebookseite 


Hündin Joy ist RESERVIERT !

Status: RESERVIERT !

 

Name: JOY

Alter: 2-3 Jahre (09.01.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

Gewicht: 17 kg!

Rudeltauglich!

Mag sehr gerne Katzen!

Alle Tests negativ!

 

Tag für Tag führte JOY ein Leben an der Kette. In einem kurzen Radius konnte sie sich bewegen, aber dieser Platz war matschig und kalt 

Tag für Tag konnten unsere Helferleins in Bulgarien sehen, wie der Blick trauriger und trauriger wurde 

Tag für Tag redeten sie auf den Besitzer ein...

Und nun war es soweit, er gab JOY frei damit wir für sie ein hundegerechtes Zuhause finden können!

Dies war ein schwerer Weg, aber nun darf JOY zum ersten Mal erleben wie es ist sich frei zu bewegen, mit anderen zu spielen und nicht nur Matsch unter den Pfoten zu spüren 

JOY liebt alle Hunde im Rudel, ist gut verträglich und sie liebt auch die Katzen auf der Pflegestelle.

Sie hat einen sehr guten Charakter und mag auch die Menschen sehr, obwohl sie bisher nur an der Kette hing und nicht wirklich menschliche Zuwendung bekam.

Jetzt soll sich für JOY alles ändern und wir suchen ein Zuhause für sie wo sie ein Familienmitglied wird und nicht auf dem kalten Hof schlafen muss.

Sie soll ihr eigenes Körbchen bekommen und die Nähe der Menschen genießen dürfen, denn danach sehnt sie sich so sehr 

Willst du JOY nun zeigen wie es ist ein Familienmitglied zu sein? Oder darf sie sich über deine Unterstützung mit einer Patenschaft freuen?

Bitte schreibe uns doch eine private Nachricht, unser Team wird dir gerne deine Fragen beantworten.

 

Hier gelangt man zu Joy's Facebookseite 


Hündin STEFANY hat 11 Welpen zur Welt gebracht!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: STEFANY

Alter: Folgt

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Giardien positiv, wird behandelt!

Alle anderen Tests: Negativ!

 

Update 31.12. 

Stefany hat heute ihre Babys zur Welt gebracht. Es war eine schwierige Geburt und Mariela war den ganzen Tag dabei und hat sie unterstützt. 

11 kleine Seelen haben das Licht der Welt erblickt 

 

Sechs Tage hat es gedauert bis die kleine STEFANY am zweiten Weihnachtstag endlich gesichert werden konnte. Sechs Tage fuhren unsere Helfer immer wieder hin, fütterten sie, lockten sie und versuchten sie einzufangen.

Aber STEFANY war misstrauisch, was sie davor erlebt hat wissen wir nicht.

Was wir wissen, sie ist hochträchtig und begann schon einen Bau zu graben um ihre Babys in Sicherheit zur Welt bringen zu können.

Nach ihrer Sicherung war der erste Weg in die Klinik, dort waren alle Tests bis auf die Giardien (werden schon behandelt) negativ.

Es wird nicht mehr lange dauern und es werden ein paar Hundekinder das Licht der Welt erblicken. Aber nicht in einem Erdbau, nein, sie darf sie auf einer Pflegestelle in Sicherheit und Geborgenheit gebären 

Dann wird es ein Weilchen dauern bis STEFANY in ihr Zuhause ziehen darf, denn ihre Kinder brauchen sie die ersten Monate.

Zur Sicherheit beginnt die Süße aber jetzt schon mal sich um ihr Körbchen umzusehen 

Sicher ist sicher, denkt sich die Kleine 

Wenn bei dir ein Körbchen und ein Platz in deinem Herzen frei ist für STEFANY, dann melde dich doch mit einer privaten Nachricht bei uns 

Über deine Nachricht freut sie sich auch, wenn du sie mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier:  gelangt man zu Stefanys Facebookseite


Hündin GRETA ist RESERVIERT !

Status: RESERVIERT ! 

 

Name: GRETA

Alter: ca. 2 Jahre (29.11.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

Wie mag es sich wohl anfühlen , mit der rostigen Kette an der man sein bisheriges Leben angebunden war, einer Schüssel mit grünem Wasser und einem Stück Brot aus seinem "Zuhause " geworfen zu werden und sich in einem lebhaften Viertel von Varna zu befinden, wo es Autos gibt, die man noch nie gesehen hat. Wir fanden GRETA , die vor allem und jedem Angst hatte , zusammengerollt auf der Straße liegend. Sie hat eine große Narbe von einer dicken Kette am Hals...

Sie war extrem hungrig und durstig, hat sich aber auf der Pflegestelle blendend entwickelt und vor allem ihre Angst verloren. Sie sucht nun ihren verständnisvollen Menschen , der ihr zeigt, wie schön es ist gestreichelt zu werden , wie schön es ist geliebt zu werden und wie schön es ist glücklich zu sein. Sie ist so freundlich und dankbar, die perfekte Begleiterin und Freundin? Denkst du auch so? Oder willst du sie vielleicht mit einer Patenschaft unterstützen? Dann ran and die Tasten und schicke uns eine private NACHRICHT. 

 

Hier: gelangt man zu Gretas Facebookseite


Hündin ADELE blieb übrig!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: ADELE

Alter: 15 Monate (20.10.2020)

Geschlecht; Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig

 

ADELE ist ein Jahr und drei Monate alt und wurde am Bahnhof in Varna geboren.

Ihre Mama brachte 12 kleine Mädchen und Jungs zur Welt und versuchte verzweifelt sie zu ernähren, niemand gab ihr Futter, nicht mal eine alte Brotkruste.

Eine Frau aus Veliko Tarnovo hatte Mitleid mit ihnen und nahm sie mit nach Hause, aber drei der Babys überlebten nicht.

In den letzten Monaten wurden alle adoptiert, sogar die Mama, aber niemand will ADELE. Überraschenderweise will sie niemand, dabei ist sie so lieb und gut.

Jetzt hoffen wir, dass die richtigen Leute sie sehen und ADELE endlich ein richtiges Zuhause bekommt, geliebt wird und die Chance bekommt ihre Liebe zu beweisen.

ADELE ist gesund, geimpft, mit einem internationalen Pass versehen und kann bei positiver Vorkontrolle mit dem nächsten Transport ausreisen und DIR ihre Liebe beweisen.

Wenn du ihr Mensch bist und jede Minute ihr breites Lächeln sehen möchtest, dann zögere bitte nicht uns eine private Nachricht zu schreiben!

ADELE wird dir all die Liebe geben, die in ihrem Hundeherzen darauf wartet an dich verschenkt zu werden. Du wirst eine Freundin fürs Leben in ADELE finden.

Aber auch dann, wenn du ADELE mit einer Patenschaft unterstützen willst, dann freut sie sich auch über deine private Nachricht.

 

Hier gelangt man zu Adeles Facebookseite 


Hündin KIARA, im Wald gelassen!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: KIARA

Alter: 2-3 Jahre

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Erlichiose und Dirofilaria positiv! Wird behandelt!

 

KIARA liegt im Wald zwischen zwei Dörfern und hat keine Überlebenschance.

Aus Angst versteckt sie sich im Gebüsch, aber beim Geräusch eines Autos taucht sie auf, um zu sehen, ob "ihre Leute" zurückkommen um sie abzuholen.

 Unsere Freiwillige findet sie und bringt ihr Essen und Wasser, was einen Monat dauert. Als sie uns von ihr erzählte, gab es keinen anderen Weg als sie auf eine Pflegestelle zu bringen und sie auf die Adoption vorzubereiten.

KIARA war abgemagert und dehydriert, ein wahrliches Skelett.

Bei der Untersuchung in der Klinik wurde festgestellt, dass KIARA an Ehrlichiose und Herzwurm leidet, zwei Krankheiten, die lange Zeit behandelt werden und deren Behandlung teuer ist. Wir möchten dich um finanzielle Unterstützung bitten, um die Rechnung in der Klinik Dr. Tsonev und für die Medikamente, die bis zum Ende der Behandlung gegeben werden.

Jetzt wird KIARA auf einer Pflegestelle versorgt um keine hohe Krankenhausrechnung zu sammeln und unsere Freiwillige kümmert sich liebevoll und verantwortungsbewusst um die regelmäßige Einnahme der Medikamente

Wenn KIARA gesund ist braucht sie ein Zuhause auf Lebenszeit.

Willst du ihr dieses schenken und sie nie wieder alleine lassen?

Oder unterstützt du sie mit einer Patenschaft?

Dann schreibe bitte eine private Nachricht an unser Team, sie werden dich gerne beraten

 

Hier gelangt man zu Kiaras Facebookseite


Hündin JESSY sucht Ihr Zuhause für immer !

Status: sucht ein Zuhause !

 

Name: JESSY

Alter: 5 Monate (13.05.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

Mittelgroß!

 

Eine unkastrierte Hündin bewegt sich frei in den Straßen Varnas...was kommt dabei heraus???

Ein Wurf von 5 zuckersüßen Welpen.

Eine davon ist JESSY.

Ihre Mama wird regelmäßig von einer älteren Frau versorgt und in deren Garten kamen auch JESSY und ihre Geschwister zur Welt. Die Frau fragte nach Hilfe und die geben wir ihr. Die Mama wurde bereits kastriert und darf bei der Frau weiterhin ein und aus gehen. Aber für 6 Hunde fehlt das Geld und außerdem sollen die Kleinen ja nicht auf der Straße leben sondern in einem behüteten Zuhause! Daher suchen wir nun genau DICH.

Bist du bereit JESSY ein Zuhause für immer zu geben und ihr die schönen Seiten des Lebens zu zeigen? Schreibe bei ernsthaftem Interesse bitte eine private Nachricht an uns 

Eine Pn darfst du auch schicken wenn du JESSY mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier gelangt man zu Jessys Facebookseite


Hündin BEA, Gartenkind!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

Name: BEA

Alter: 5 Monate (13.05.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisfertig!

Mittelgroß!

 

Auch die süße BEA kam in dem Garten der älteren Frau zur Welt. Die Frau versorgt eine Straßenhündin die aber leider nicht kastriert war.

Und so kam es, dass sie vor 5 Monaten 5 Welpen zur Welt brachte. Eine Hündin kann sie versorgen, aber 6 das ist zu viel.

Also bt sie AHBV um Hilfe und wir haben die Mama kastriert. Nun suchen die Kleinen ein Zuhause.

BEA wird eine mittelgroße Hündin werden, die, wenn du ihr die schönen Seiten des Lebens zeigst immer treu an deiner Seite stehen wird.

Haben dich diese wunderschönen Augen mitten ins Herz getroffen? Dann sende uns bitte eine private Nachricht für BEA.

Eine Nachricht darfst du ihr auch schicken wenn du sie mit einer Patenschaft unterstützen willst.

Also los geht es mit den Nachrichten.

 

Hier gelangt man zu Beas Facebookseite