Katze ROSIE ist adoptiert ♥

04.06.2016: Ich kam auf die Welt auf der Straße. Meine Mama brachte mir bei, mich zu verstecken und brachte mir Futter. Sie gibt es aber nicht mehr. Wir alle versteckten uns und warteten weiter auf Mama, die aber weiterhin nicht kam. Irgendwann erschien aber ein Mensch, rief nach mir und ich vertraute ihm. Dann nahmen mich zwei Hände entgegen und ich fühlte mich wohl und geborgen. Diese zwei Hände versprachen mir, dass sie mich nicht auf die Straße zurücksetzen und ich nie wieder Hunger und Not leiden muss. Jetzt bin ich sauber, satt und sicher. Diese Hände sagten mir noch, dass jemand ausgerechnet nach mir sucht, auf mich wartet und mich als seinen Freund haben will.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Katze COOKIE ist adoptiert ♥

04.06.2016: Ich kam auf die Welt auf der Straße. Meine Mama brachte mir bei, mich zu verstecken und brachte mir Futter. Sie gibt es aber nicht mehr. Wir alle versteckten uns und warteten weiter auf Mama, die aber weiterhin nicht kam. Irgendwann erschien aber ein Mensch, rief nach mir und ich vertraute ihm. Dann nahmen mich zwei Hände entgegen und ich fühlte mich wohl und geborgen. Diese zwei Hände versprachen mir, dass sie mich nicht auf die Straße zurücksetzen und ich nie wieder Hunger und Not leiden muss. Jetzt bin ich sauber, satt und sicher. Diese Hände sagten mir noch, dass jemand ausgerechnet nach mir sucht, auf mich wartet und mich als seinen Freund haben will.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Katze PHOEBE ist adoptiert ♥

04.06.2016: Ich kam auf die Welt auf der Straße. Meine Mama brachte mir bei, mich zu verstecken und brachte mir Futter. Sie gibt es aber nicht mehr. Wir alle versteckten uns und warteten weiter auf Mama, die aber weiterhin nicht kam. Irgendwann erschien aber ein Mensch, rief nach mir und ich vertraute ihm. Dann nahmen mich zwei Hände entgegen und ich fühlte mich wohl und geborgen. Diese zwei Hände versprachen mir, dass sie mich nicht auf die Straße zurücksetzen und ich nie wieder Hunger und Not leiden muss. Jetzt bin ich sauber, satt und sicher. Diese Hände sagten mir noch, dass jemand ausgerechnet nach mir sucht, auf mich wartet und mich als seinen Freund haben will.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Kater OSKAR ist adoptiert ♥

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Daniela Janovsky für die Übernahme der Namenspatenschaft ♥
02.06.2016: Marielas Tochter war auf dem Nachhauseweg, als sie ein Schreien wie von einer Babykatze hörte. Sie machte sich auf die Suche und fand diesen kleinen hilflosen Mann ganz alleine dort sitzen.. mit verklebten Augen :-( Sie konnte nicht anders und nahm ihn mit. Sie ging auf direktem Weg in die Tierklinik, weil sie erkannte, dass es ihm nicht gut ging. Die Untersuchung ergab, dass sich der kleine eine schwere Bindehautentzündung eingefangen hat und er jetzt erstmal für eine Woche in der Klinik bleiben muss. Die Behandlung für eine Woche wird uns ca. 50-60 Euro kosten.
Danach kommt der kleine Oskar in unsere Obhut und wird aufgepäppelt und bekommt auch alle nötigen Impfungen bevor er dann ausreisen darf. Wenn ihr den Kleinen gerne adoptieren möchtet oder eine Patenschaft für ihn übernehmen möchtet, dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht. Oskar ist ca. 2 Monate alt.
Für Spenden zur Begleichung seiner Tierklinikrechnung sind wir auch jederzeit sehr dankbar ♥
Account of the Foundation
Animal Hope Bulgaria - Varna
Fibank
IBAN: BG82FINV91501215374506
BIC: FINVBGSF
Oder mit PayPal:
office.animal.hope@gmail.com

Hier gelangt man zu seiner Facebookseite.

Kater MARKUS ist adoptiert ♥

12.07.2016 Der liebe Markus hat eine Patin gefunden  ♥-lichen Dank an Barbara Hamela 
15.06.2016: Kater Markus lebte mit seinem Bruder auf der Straße, mehr schlecht als recht. Irgendwann wurde sein Bruder überfahren und liegen gelassen. Markus blieb allein und durcheinander, ohne Hilfe, ohne seinen treuen Begleiter. Mit Tränen in den Augen brachte meine Tochter den Kater nach Hause. Nun ist er schon kastriert, geimpft und nicht mehr so scheu. Tagelang hörte er nicht auf zu fressen, vermutlich aus Angst, dass er bald kein Futter mehr kriegt. Nun ist er ein ruhiger und schöner Kater. Der 1-jährige Markus sucht nach einem Zuhause. Wenn Sie ihn bei sich für immer aufnehmen möchten und sein Freund sein wollen, melden Sie sich bei uns!

Katze CAMPARI ist adoptiert ♥

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Elvira Bogner für den wunderschönen Namen Campari :-)
14.06.2016: Sie waren noch viel mehr, aber ihre Geschwister wurden von wilden Hunden gefressen Es waren zwei Katzenmamas mit ihren Babies, doch sie hatten keine Chance ihre Kinder gegen die Hunde zu verteidigen. Liebe Feriengäste auf dem Campingplatz haben die restlichen Kitten aufgenommen und wollten eigentlich auch die beiden Mamas einfangen, aber sie hatten keine Chance, sie waren zu wild. Die Menschen haben sich liebevoll um die Kleinen gekümmert, aber sie mussten irgendwann wieder abreisen und so kamen die Kitten zu uns. Die drei Mädchen sind Schwestern und der kleine Junge ist von der anderen Mama. Sie werden nun von uns aufgepäppelt und bekommen dann alle nötigen Impfungen. Wenn sie gross und stark genug sind brauchen die Süssen ein Zuhause für immer Die drei Mädels sind ca. 1 1/2 Monate alt und der süsse Frido ca. 2 Wochen jünger. Alle vier benutzen bereits die Katzentoilette.

Hier gelangt man zu Camparis Facebookseite

Kater ROKO ist adoptiert ♥

17.04.2016: Roko hatte bis vor kurzem ein Zuhause.. aber seine Menschen waren nicht gut zu ihm, haben sich nicht richtig um ihn gekümmert. Wahrscheinlich war er nie beim Tierarzt.. und nun wollten sie den Süssen gar nicht mehr und er wäre auf der Strasse gelandet. Wir haben ihn aufgenommen und er lebt jetzt auf einer unserer Pflegestellen. Er war nun auch schon beim Tierarzt und sämtliche gemachten Tests waren negativ.. Roko ist gesund :-) Das Einzige wo wir uns jetzt drum kümmern müssen ist sein Zahnstein und sein zotteliges Fell. Das bedarf dringend einer Behandlung. 
Roko ist ca. 3-4 Jahre alt und wird bald kastriert. Auf seiner Pflegestelle versteht er sich überhaupt nicht mit den Katern und attackiert diese auch. Wir könnten uns vorstellen, dass ein Einzelplatz oder vielleicht zu einer weiblichen Katze dazu, das Richtige für Roko wäre. 
Roko ist eine kleine Besonderheit. Er hat ein gelbes und ein blaues Auge :-) Wenn ihr den Süssen gerne adoptieren möchtet, dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht.

Hier  gelangt man zu Rokos Facebookseite

Katze Mrs. GREY ist adoptiert ♥

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Saskia Stefanie Krähenbühl für den wunderschönen Namen Mrs. Grey :-).
14.06.2016: Sie waren noch viel mehr, aber ihre Geschwister wurden von wilden Hunden gefressen Es waren zwei Katzenmamas mit ihren Babies, doch sie hatten keine Chance ihre Kinder gegen die Hunde zu verteidigen. Liebe Feriengäste auf dem Campingplatz haben die restlichen Kitten aufgenommen und wollten eigentlich auch die beiden Mamas einfangen, aber sie hatten keine Chance, sie waren zu wild. Die Menschen haben sich liebevoll um die Kleinen gekümmert, aber sie mussten irgendwann wieder abreisen und so kamen die Kitten zu uns. Die drei Mädchen sind Schwestern und der kleine Junge ist von der anderen Mama. Sie werden nun von uns aufgepäppelt und bekommen dann alle nötigen Impfungen. Wenn sie gross und stark genug sind brauchen die Süssen ein Zuhause für immer Die drei Mädels sind ca. 1 1/2 Monate alt und der süsse Frido ca. 2 Wochen jünger. Alle vier benutzen bereits die Katzentoilette.

Hier gelangt man auf Mrs. Greys Facebookseite

Rüde EMILIO ist ADOPTIERT!!

Herzlichen Dank liebe Anne Franke für die Übernahme der Namenspatenschaft ♥
04.06.2016: Fast eine Woche lang haben Leute diese drei Kleinen beobachtet, wie sie neben dem Müll wohnten und sich von Abfall ernährten. Dann endlich hat jemand unsere liebe Mariela benachrichtigt. Sie ist gleich losgefahren, hat aber nur das kleine Mädchen vorgefunden und mitgenommen. Erst einen Tag später ist es uns gelungen auch ihre zwei Brüder einzufangen und in Sicherheit zu bringen. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut und sie werden nun vom Arzt durchgecheckt und bekommen danach alle nötigen Impfungen. Wir schätzen die Kleinen auf ca. 2 1/2 Monate. Sie brauchen bald ein liebevolles Zuhause, wo sie Geborgenheit erfahren dürfen, was sie bisher nicht kannten :-(

Hier gelangt man zu seiner Facebookseite.

Rüde POLDI ist ADOPTIERT!!

Herzlichen Dank liebe Julia Feininger für die Übernahme der Namenspatenschaft ♥
04.06.2016: Fast eine Woche lang haben Leute diese drei Kleinen beobachtet, wie sie neben dem Müll wohnten und sich von Abfall ernährten. Dann endlich hat jemand unsere liebe Mariela benachrichtigt. Sie ist gleich losgefahren, hat aber nur das kleine Mädchen vorgefunden und mitgenommen. Erst einen Tag später ist es uns gelungen auch ihre zwei Brüder einzufangen und in Sicherheit zu bringen. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut und sie werden nun vom Arzt durchgecheckt und bekommen danach alle nötigen Impfungen. Wir schätzen die Kleinen auf ca. 2 1/2 Monate. Sie brauchen bald ein liebevolles Zuhause, wo sie Geborgenheit erfahren dürfen, was sie bisher nicht kannten :-(

Hier gelangt man zu seiner Facebookseite.

Hündin LILLAN ist ADOPTIERT!

Herzlichen Dank liebe Sandra Kehl für die Übernahme der Namenspatenschaft ♥
04.06.2016: Fast eine Woche lang haben Leute diese drei Kleinen beobachtet, wie sie neben dem Müll wohnten und sich von Abfall ernährten. Dann endlich hat jemand unsere liebe Mariela benachrichtigt. Sie ist gleich losgefahren, hat aber nur das kleine Mädchen vorgefunden und mitgenommen. Erst einen Tag später ist es uns gelungen auch ihre zwei Brüder einzufangen und in Sicherheit zu bringen. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut und sie werden nun vom Arzt durchgecheckt und bekommen danach alle nötigen Impfungen. Wir schätzen die Kleinen auf ca. 2 1/2 Monate. Sie brauchen bald ein liebevolles Zuhause, wo sie Geborgenheit erfahren dürfen, was sie bisher nicht kannten :-(

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Katze TRIXY ist ADOPTIERT!!

26.05.2016: Die Geschichte von Trixy beginnt traurig.. ausgesetzt in einem Karton zusammen mit ihrem Bruder. Den Beiden gelang es aus dem Karton zu klettern und das Schreckliche passierte. Trixys Bruder lief auf die Strasse und wurde von einem Auto angefahren und verstarb :-( Die kleine Trixy suchte zum Glück Zuflucht in einem Laden in dem unsere liebe Maria arbeitet. Das war ihr grosses Glück und sie befindet sich nun in unserer Obhut. Sie wird nun aufgepäppelt und bekommt alle nötigen Impfungen, damit sie dann, wenn sie gross und stark genug ist, in ein Zuhause für immer reisen kann. Trixy ist nun ca. 2 Monate alt. Wenn ihr die kleine Trixy gerne adoptieren möchtet, dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Rüde SAM ist ADOPTIERT!

01.05.2016: Sam wurde zusammen mit seinen Geschwistern in Varna als Neugeborener gefunden. Die kleine Familie mit Mama Lora haben in einem Kühlschrank gelebt und auf die Dauer wäre das nicht gut ausgegangen.
Sam und seine Geschwister wachsen schnell, spielen und sind gesund.
Sam ist jetzt einen Monat alt und wird am 15.7.2016 ausreisen.

Hier gelangt man zu seiner Facebookseite.

Rüde BUMER ist ADOPTIERT!

25.05.2016: Bumer ist nun schon 2 Monate alt :-) Wenn er alle Impfungen bekommen hat, darf er nach dem 15.7.2016 ausreisen in ein neues Leben :-) Wenn ihr den Kleinen gerne adoptieren möchtet, dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht.
01.05.2016: Bumer wurde zusammen mit seinen Geschwistern in Varna als Neugeborene gefunden. Die kleine Familie mit Mama Lora haben in einem Kühlschrank gelebt und auf die Dauer wäre das nicht gut ausgegangen.
Bumer und seine Geschwister wachsen schnell, spielen und sind gesund.
Bumer ist jetzt einen Monat alt und könnte ab dem 15.7.2016 ausreisen.
Wir suchen Menschen die sich mit der Rasse auskennen und wissen wie anspruchsvoll Huskeys sind. Bei Interesse meldet euch bei uns per Nachricht auf der Seite.
01.05.2016: Bumer ist ein Huskymischling. Alle Infos zu den Charaktereigenschaften eines Huskys findet ihr hier: http://www.huskyzuechter.de/husky.htm

Hier gelangt man zu seiner Facebookseite.

Hündin SIRMA ist ADOPTIERT!!

01.05.2016: Sirma wurde zusammen mit ihren Geschwistern in Varna als Neugeborene gefunden. Die kleine Familie mit Mama Lora haben in einem Kühlschrank gelebt und auf die Dauer wäre das nicht gut ausgegangen.
Sirma und ihre Geschwister wachsen schnell, spielen und sind gesund.
Sirma ist jetzt einen Monat alt und könnte ab dem 15.7.2016 ausreisen.
Wir suchen Menschen die sich mit der Rasse auskennen und wissen wie anspruchsvoll Huskeys sind. Bei Interesse meldet euch bei uns per Nachricht auf der Seite.
01.05.2016: Sirma ist ein Huskymischling. Alle Infos zu den Charaktereigenschaften eines Huskys findet ihr hier: http://www.huskyzuechter.de/husky.htm

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin HOLLY ist ADOPTIERT!

01.05.2016: Holly wurde zusammen mit ihren Geschwistern in Varna als Neugeborene gefunden. Die kleine Familie mit Mama Lora haben in einem Kühlschrank gelebt und auf die Dauer wäre das nicht gut ausgegangen.
Holly und ihre Geschwister wachsen schnell, spielen und sind gesund.
Holly ist jetzt einen Monat alt und könnte ab dem 15.7.2016 ausreisen.
Wir suchen Menschen die sich mit der Rasse auskennen und wissen wie anspruchsvoll Huskeys sind. Bei Interesse meldet euch bei uns per Nachricht auf der Seite.
01.05.2016: Holly ist ein Huskymischling. Alle Infos zu den Charaktereigenschaften eines Huskys findet ihr hier: http://www.huskyzuechter.de/husky.htm

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin MELISSA ist ADOPTIERT!!

22.05.2016: Hündin Melissa hatte eine liebe Frau unter einem Auto gefunden als sie 2 Monate alt war. Die kleine war hilflos und wusste nicht mehr wohin. Sie schien auch sehr krank zu sein. Bei der Untersuchung in der Klinik stellte man damals 74 000 Tausend Leukozyten (weisse Blutzellen) fest. In unserem Leben haben wir noch nie so etwas gesehen, auch die TAs waren verwirrt und erschrocken. Melissa war sehr krank, die Augen vereitert, ganze Körper voller Wunden... Was musste diese kleine Seele schon ertragen haben?
Melissa ist jetzt bald 4 Monate, komplett geimpft und nun kerngesund. Sie ist bereit ihre Pflegestelle zu verlassen und endlich ihr eigenes Zuhause zu bekommen.
Bei Interesse meldet euch bitte bei uns per Privatnachricht.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin CAMILLA ist ADOPTIERT!!

12.06.2016: Unsere liebe Camilla ist nun ca. 5 Monate alt. Wir schätzen dass Camilla ca. 45cm hoch werden wird und etwa 15-18kg erreicht. Also sie wird nicht sehr gross werden :-) Camilla ist eine ganz liebe unkomplizierte Hündin, die sich so sehr eine eigene Familie wünscht. Wenn ihr die Kleine gerne adoptieren möchtet und mit ihr durchs Leben gehen möchtet, dann meldet euch bitte per Privatnachricht bei uns.

22.05.2016: Camilla ist nun ca. 4 1/2 Monate alt, fertig geimpft und ausreisebereit :-) Wenn ihr die Kleine gerne adoptieren möchtet und mit ihr durchs Leben gehen möchtet, dann meldet euch bitte per Privatnachricht bei uns.

26.03.2016: Camilla hat nun ihr eigenes Album bekommen :-) Die Kleine ist nun ca. 2 1/2 Monate alt und sie hat bereits zwei Impfungen bekommen. Camilla könnte nach dem 27.4.2016 in ein neues Zuhause reisen. Wenn ihr die Kleine gerne adoptieren möchtet und mit ihr durchs Leben gehen möchtet, dann meldet euch bitte per Privatnachricht bei uns.

23.03.2016: Mama Mimi hatte einst ein Zuhause.. aber dann hat man sie leider auf die Strasse geworfen und sie musste alleine zurechtkommen :-( Man hatte sie immer mal wieder gesehen.. bis sie dann aber zurückkam um ihre Welpen zu gebären. Leider hat sich Mimi keinen guten Platz ausgewählt.. sie lebte nämlich mit ihren Welpen in einem Sperrgebiet. Nur dank lieben Wachleuten dieses Sperrgebietes sind Mimi und ihre Welpen noch am Leben, denn Andere wollten die sechs beseitigen. So haben Mimi und ihre Kinder den Weg zu unserer lieben Milka gefunden, deren Leute sie aufgenommen haben. Mimi und ihre Kinder wurden bereits auf alles getestet und sie sind kerngesund. Die Welpen haben am 21.3. bereits ihre zweite Impfung bekommen. Es wird bald für jeden Welpen einzelne Alben geben :-) Wenn sie gross und stark genug sind würden sie sich über ein liebevolles Zuhause für immer freuen, natürlich auch die süsse Mama MIMI :-)

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Husky Dame LORA ist ADOPTIERT!!

22.06.2016: Lora darf auf eine Pflegestelle mit Aussicht auf einen Fixplatz ausreisen :) 

04.06.2016: Unserer Lora geht es sehr gut. Sie ist putzmunter und wartet nur darauf von einer lieben Familie, die sich mit Huskys auskennen, adoptiert zu werden. Lora hat eine Schulterhöhe von 48cm und sie ist ca. 1 Jahr alt. Wenn ihr Lora gerne adoptieren möchtet dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht.

16.05.2016: Lora wird noch die letzten 5 Tage mit dem Medikament gegen die Ehrlichiose behandelt und danach kann sie kastriert werden :-) Wenn ihr Lora gerne adoptieren möchtet dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht.
25.04.2016: Lora hat eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Selina Sucker-Keller für ihre Unterstützung ♥

22.04.2016: Keine guten Nachrichten von Lora :-( Bei ihr wurde gestern eine Gebärmuttervereiterung (Pyometra) festgestellt und man wollte sie darum heute kastrieren. Leider muss das verschoben werden, weil Lora auch an Ehrlichiose (Infektionskrankheit) erkrankt ist und nun erst diese Krankheit behandelt werden muss :-( Drücken wir der lieben Lora die Daumen, dass sie so schnell wie möglich wieder gesund wird und dann ein wundervolles Zuhause finden wird.

19.04.2016: Mama Lora wurde am 26.03.2016 in einem Kühlschrank, den liebe Menschen für sie und ihre kleine Familie umgebaut haben, gefunden. Total verwirrt und durcheinander, völlig abgemagert und sich selbst bereits aufgegeben, haben wir Lora kennengelernt. Sie und ihre Welpen sind bei uns und allen geht es gut.
Allerdings hat Lora auf ihre Kinder wenig Lust, sie ist selbst noch ein Kind und will mehr spielen als die Mutterrolle übernehmen.
Sie ist voller Energie, will raus, spazieren, spielen und braucht Menschen.
Wir suchen für Lora nur erfahrene Menschen die sich auch mit der Rasse auskennen!
Lora ist ca. 1 Jahr alt und wiegt ca. 15kg
Schreibt uns bei Interesse bitte eine Privatnachricht.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin CHITA ist ADOPTIERT!!

01.05.2016: Chita wurde zusammen mit ihren Geschwistern in Varna als Neugeborene gefunden. Die kleine Familie mit Mama Lora haben in einem Kühlschrank gelebt und auf die Dauer wäre das nicht gut ausgegangen.
Chita und ihre Geschwister wachsen schnell, spielen und sind gesund.
Chita ist jetzt einen Monat alt und könnte ab dem 15.7.2016 ausreisen.
Wir suchen Menschen die sich mit der Rasse auskennen und wissen wie anspruchsvoll Huskeys sind. Bei Interesse meldet euch bei uns per Nachricht auf der Seite.
01.05.2016: Chita ist ein Huskymischling. Alle Infos zu den Charaktereigenschaften eines Huskys findet ihr hier: http://www.huskyzuechter.de/husky.htm

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin CANDICE ist ADOPTIERT!!

12.06.2016: Unsere liebe Candice ist nun ca. 5 Monate alt. Wir schätzen dass Candice ca. 45cm hoch werden wird und etwa 15-18kg erreicht. Also sie wird nicht sehr gross werden :-) Candice ist eine ganz liebe unkomplizierte Hündin, die sich so sehr eine eigene Familie wünscht. Wenn ihr die Kleine gerne adoptieren möchtet und mit ihr durchs Leben gehen möchtet, dann meldet euch bitte per Privatnachricht bei uns.
06.06.2016: Candice hat eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Katrin Kirchler für ihre Unterstützung ♥

22.05.2016: Candice ist nun ca. 4 1/2 Monate alt, fertig geimpft und ausreisebereit :-) Wenn ihr die Kleine gerne adoptieren möchtet und mit ihr durchs Leben gehen möchtet, dann meldet euch bitte per Privatnachricht bei uns.

26.03.2016: Candice hat nun ihr eigenes Album bekommen :-) Die Kleine ist nun ca. 2 1/2 Monate alt und sie hat bereits zwei Impfungen bekommen. Candice könnte nach dem 27.4.2016 in ein neues Zuhause reisen. Wenn ihr die Kleine gerne adoptieren möchtet und mit ihr durchs Leben gehen möchtet, dann meldet euch bitte per Privatnachricht bei uns.
23.03.2016: Mama Mimi hatte einst ein Zuhause.. aber dann hat man sie leider auf die Strasse geworfen und sie musste alleine zurechtkommen :-( Man hatte sie immer mal wieder gesehen.. bis sie dann aber zurückkam um ihre Welpen zu gebären. Leider hat sich Mimi keinen guten Platz ausgewählt.. sie lebte nämlich mit ihren Welpen in einem Sperrgebiet. Nur dank lieben Wachleuten dieses Sperrgebietes sind Mimi und ihre Welpen noch am Leben, denn Andere wollten die sechs beseitigen. So haben Mimi und ihre Kinder den Weg zu unserer lieben Milka gefunden, deren Leute sie aufgenommen haben. Mimi und ihre Kinder wurden bereits auf alles getestet und sie sind kerngesund. Die Welpen haben am 21.3. bereits ihre zweite Impfung bekommen. Es wird bald für jeden Welpen einzelne Alben geben :-) Wenn sie gross und stark genug sind würden sie sich über ein liebevolles Zuhause für immer freuen, natürlich auch die süsse Mama MIMI :-)

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin CLARA ist ADOPTIERT!!

23.05.2016: Clara ist nun ca. 4 Monate alt. Sie ist fertig geimpft und auch gechipt. Sie könnte jederzeit ausreisen. Wer verliebt sich in die süsse Maus und möchte ihr ein Zuhause für immer schenken? Schreibt uns bei Interesse bitte eine Privatnachricht.

13.04.2016: Clara ist nun bereits ca. 3 Monate alt und dürfte Ende des Monats ausreisen :-) Wer verliebt sich in die süsse Maus und möchte ihr ein Zuhause für immer schenken? Schreibt uns bei Interesse bitte eine Privatnachricht.

20.03.2016: Wir haben die Vermutung, dass Clara und ihr Bruder Simba Jagdterrier sind. Hier findet ihr viel Wissenswertes über diese Rasse: http://www.hunde-fan.de/hunderassen/deutscher-jagdterrier/

04.03.2016: Clara hat bereits 2 Impfungen bekommen. Sie ist jetzt ca. 2 Monate alt und darf ca. Ende April ausreisen :-)
20.02.2016: Clara hat eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Nicole Denart für ihre Unterstützung ♥
06.02.2016: Die nächste traurige Geschichte von kleinen ausgesetzten Welpen :-( Einfach dem Schicksal überlassen.. weggeworfen wie Müll.. Eine gute Seele hat die Kleinen entdeckt und sie vor dem sicheren Tod gerettet. Sie sind nun in der Tierklinik unter Beobachtung und werden aufgepäppelt. Die Kleinen sind höchstens 20-25 Tage alt. Wenn sie dann einmal gross und stark genug sind würden sie sich über ein liebevolles Zuhause freuen.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin ROMINA ist ADOPTIERT!!

19.06.2016: Wir werden niemals verstehen, wieso Menschen so etwas tun.
Diese junge Hündin wurde bereits adoptiert, als sie 2 Monate alt war. Doch noch am selben Tag fand man sie auf einem großen Feld in Varna, alleine ohne seine Besitzer weit und breit.
Eine liebe Person erklärte sich dazu bereit, die Hündin in Pflege bei sich aufzunehmen. Man stellte außerdem fest, dass sie zudem noch krank war.
Auf der Pflegestelle wurde sie dann versorgt, aufgepäppelt und verwöhnt.
Nun ist sie bereit, in ihr eigenes Zuhause zu reisen.
Die junge Hündin ist ca. 5 Monate alt und hat einen tollen Charakter: Sie ist aufgeschlossen und spielt sehr gerne mit Kindern, Katzen sowie anderen Hunden.
Sie würde gechipt und geimpft nach Deutschland, Österreich oder auch in die Schweiz kommen.
Und? Hat sich diese süße Maus vielleicht in euer Herz geschlichen und ihr wollt ihr ein Zuhause schenken, in dem sie für immer bleiben kann?
Dann schreibt uns doch eine Privatnachricht.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin MIA ist ADOPTIERT!!

09.06.2016: Mia ist nun schon bald 4 Monate alt. Wir haben die Vermutung, dass Mia einmal ziemlich gross werden könnte. Mia wünscht sich darum ein Haus mit Garten, wo sie ausgiebig toben kann. Leider können wir nicht genau sagen, was für ein Mix in ihr steckt, da wir ihre Eltern nicht kennen. Mia ist ein sehr menschenbezogener Hund und ist überhaupt nicht gerne alleine. Sie wird ca. ab dem 30.6. ausreisebereit sein. Wenn ihr die Süsse gerne adoptieren möchtet, dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht.

18.05.2016: Mia ist nun ca. 3 Monate alt.
15.05.2016: Juhuuuui, Mia durfte heute die Klinik verlassen ♥ Sie ist nun bei Mariela. Mia hat bereits zwei Impfungen bekommen und erhält noch eine dritte Impfung, da sie noch sehr klein ist.
12.05.2016: Unserer süssen Mia geht es gut :-) Ihr Fell musste zwar wegen der Sarcotpes-Räude geschoren werden, aber das wächst alles wieder nach :-) Hauptsache ist, dass die Kleine wieder ganz gesund wird. Sie gedeiht prächtig und darf wahrscheinlich Ende Mai die Tierklinik endlich verlassen. Drücken wir der kleinen Mia di Daumen :-)
30.04.2016: Mia hat noch eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Nicole Birsan für ihre Unterstützung ♥
29.04.2016: Leider ist unsere kleine Mia auch noch an Parvovirose erkrankt :-( Das ist eine hoch ansteckende und akut verlaufende Infektionskrankheit von Hunden. Ihrem klinischen Verlauf nach wird sie auch als Hundepanleukopenie bezeichnet. Mia wird nun behandelt und wir drücken ihr ganz fest die Daumen, dass sie wieder gesund wird ♥
21.04.2016: Unsere süsse kleine Mia musste heute in die Tierklinik gebracht werden. Sie ist an Sarcoptes-Räude erkrankt, eine hochansteckende parasitäre Hauterkrankung, Leider wurde das von zwei verschiedenen Aerzten, die Mia nach ihrem Auffinden untersucht hatten, nicht diagnostiziert. Es hiess lediglich Mia leide an dem Seborrhoisches Ekzem und man müsse sie mit speziellem Shampoo waschen. Mia wird nun für längere Zeit in der Klinik bleiben müssen bis sie vollkommen gesund ist. Es werden sehr hohe Kosten auf uns zukommen :-( Wer kann uns helfen und sich an den Klinikkosten für Mia beteiligen? Wir bedanken uns bereits jetzt für jede noch so kleine Hilfe ♥

Account of the Foundation
Animal Hope Bulgaria - Varna
Fibank
IBAN: BG82FINV91501215374506
BIC: FINVBGSF

Oder mit PayPal:
office.animal.hope@gmail.com

Wir bedanken uns sehr herzlich bei all den lieben Spendern, die uns dabei unterstützen, die Klinikrechnung von Mia zu bezahlen ♥ Es sind dies:
Kristina Fernes
Nadine Bartel
Wolfgang Engels
Silvia Jentz
Nadine Spitzlei
Sven Emmert
Sonja Humpert
Silke Schneider
Julia Feininger
21.04.2016: Mia hat noch eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Heike Vorwerk für ihre Unterstützung ♥
21.04.2016: Mia hat eine liebe Patin bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Claudia Czerwinski für ihre Unterstützung ♥
19.04.2016: Hündin Mia hat man gestern Abend vor der Tierklinik ausgesetzt. Die Ärzte haben sie da allein gefunden und sofort Mariela kontaktiert, ob wir diesen Fall übernehmen können.
Alle Tests sind negativ und Mia ist bereits auf einer Pflegestelle wo sie auf ihr neues Frauchen/Herrchen warten wird. Mia ist ca. 2 Monate alt und bekommt noch alle nötigen Impfungen bevor sie ausreisebereit ist.
Allerdings hat die Kleine Seborrhoisches Ekzem am ganzen Körper. Sie wird jetzt mit einem speziellen Shampoo gebadet werden müssen und wir hoffen, dass sie bald wieder gesund wird. Drückt die Daumen bitte!!

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.

Hündin TAMARA ist ADOPTIERT!!

Name: TAMARA
Alter: ca. 12 Monate (Stand April 2016)
geimpft und gechipt: ja
kastriert: noch nicht
Grösse: mittelgross
Charakter: sehr lieb, versteht sich mit Allem und Jedem :-)
31.05.2016: Tamara wurde kastriert.

05.05.2016: Tamara hat es endlich geschafft und ist völlig gesund. Ihre Pilzerkrankung ist auskuriert :-) Nun möchte Tamara endlich ihr Köfferchen packen und in ein Zuhause für immer ziehen. Wenn ihr diesen lieben Schatz gerne adoptieren möchtet, dann schreibt uns bitte eine Privatnachricht. Sie wird euer Leben ganz bestimmt bereichern ♥

06.04.2016: Leider geht die Heilung nur sehr langsam voran bei Tamara. Sie bekommt darum am Montag noch eine zweite Pilzimpfung. Wir hoffen, dass sich dann ihre Haut endlich erholt und sie auch bald in ein Zuhause für immer reisen könnte.

14.03.2016: Tamara war heute beim Tierarzt, wo man leider festgestellt hat, dass sie an einer Pilzinfektion leidet. Sie bekam sofort eine Pilzimpfung, damit sie sobald als möglich gesund ausreisen kann.
04.03.2016: Tamara ist ca. 9 Monate - 1 Jahr alt. Sie hat bereits zwei Impfungen. Sie ist mittelgross und wiegt 16kg. :-) Wenn ihr Tamara gerne adoptieren möchtet, dann schreibt uns bitte eine PN.

09.02.2016: Tamara hat liebe Paten bekommen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Tanja und Roland Kuhn für ihre Unterstützung ♥
09.02.2016: Ich sah Tamara spät in der Nacht. Ich fuhr auf einem öden und dunklen Weg, umrandet vom Wald. Im letzten Augenblick sah ich sie neben der Straße. Sie stand da wie ein Denkmal und rührte sich nicht. Als ich zurückfuhr, um sie mitzunehmen, stand sie immer noch wie erstarrt. Sie wartete auf denjenigen, der sie da im Nichts ausgesetzt hatte... Tamara ist jung, nicht mal ein Jahr alt. Sie hat keine Staupe, auch der 4D-Test ist negativ. Sie wurde entfloht und entwurmt und ist nun bei mir zu Hause. Sie ist sehr mager, nur 11 kg und hat einen Riesenappetit. Eigentlich tut sie nichts als fressen. Sie ist sehr brav und zahm und versteht sich mit den anderen Hunden und mit Katzen. Ich ließ sie nicht auf denjenigen warten, der nie wieder kommen würde. Hoffentlich findet sie nun ihr Zuhause für immer!
Schreibt uns bei Interesse bitte eine PN.

Hier gelangt man zu ihrer Facebookseite.