Unsere Katzen

Dies sind die weiblichen Katzen, die wir zur Zeit vermitteln.
Natürlich könnt ihr auch gerne eine Patenschaft übernehmen!
Egal, ob ihr einer dieser Fellnasen ein schönes Zuhause schenken oder ihr als Pate zur Seite stehen wollt - meldet euch direkt auf unserer Facebook-Seite unter "Nachricht senden", wenn ihr Fragen habt, oder schaut hier für weitere Informationen und das Patenschaftsformular oder den Adoptionsfragebogen!

Außerdem helft ihr auch wenn ihr die Tiere bei Facebook teilt - der Link zu ihren Alben steht immer dabei!

 

Katze NALA die sanfte Schönheit!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

Name: NALA

Alter: 5 Monate (16.1.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig! 

 

Die wunderschöne NALA fristete auf einem verlassenen Kinderspielplatz ihr Dasein. Offenbar teilt sie ihr Schicksal mit tausenden von Straßentieren in Bulgarien, sie MUSS ein Zuhause gehabt haben, Als sie gefunden wurde, war sie darüber so glücklich, dass sie nicht eingefangen werden musste - Nein sie sprang ihrer Finderin direkt auf den Arm und wollte nicht mehr herunter.

Sie lebt auf der Pflegestelle mit Simba zusammen und beide haben ein ganz enges Verhältnis aufgebaut 😍 Vielleicht schaffen wir es, dass beide zusammen ein neues Zuhause finden. Bei Interesse oder wenn du NALA mit einer Patenschaft unterstützen willst sende uns bitte eine private Nachricht.

 

Hier: gelangt man zu Nalas Facebookseite

Katze MONICA aus ihrem Zuhause verstoßen!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

Name: MONICA

Alter: 3 Monate (16.01.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Bei Ausreise geimpft, gechipt ! 

 

Mein Name ist MONICA und ich bin gerade mal 3 Monate alt! Ich lebte zusammen mit meiner Mama auf einem Bauernhof. Sie war so lieb zu mir und versorgte mich immer gut. Allerdings hat sie mir immer wieder gesagt, ich müsse arbeiten, Mäuse und andere Nagetiere fangen , um etwas zu essen zu bekommen,

Ehrlich, ich habe es versucht ! Aber ich fürchtete mich ganz schrecklich vor diesen ganzen anderen Tieren und konnte sie nicht jagen. Der Bauer war darüber ganz furchtbar wütend, packte mich und warf mich einfach vor das Hoftor :-( Dort saß ich dann, ganz alleine , ohne meine Mama. Tagelang habe ich mich dort nicht weg bewegt und gehofft, er würde mich wieder herein holen.

Als ich schon ganz schwach vor Hunger und Durst war, kam eine liebe Frau vorbei und nahm mich mit. Jetzt bin ich auf einer tollen Pflegestelle und liebe es zu kuscheln und genieße die Zuwendung. Wenn Du mit mir kuscheln möchtest und mir ein Körbchen auf Lebenszeit geben willst, dann schreibe mir bitte eine private Nachricht.

Das darfst du auch gerne wenn du mich mit einer Patenschaft unterstützen willst ;) Ich bin hier und warte auf dich, ich verspreche, freundlich und sehr gehorsam zu sein! Deine MONICA <3 Bei Interesse oder wenn du MONICA mit einer Patenschaft unterstützen willst sende uns bitte eine private Nachricht.

 

Hier: gelangt man zu Monicas Facebookseite

Katze LEILA aus dem Cafe :(

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: LEILA

Alter: ~ 2 Jahre (05.01.2020)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisfertig!

 

LEILA wurde als Spielgefährtin für ein Kind angeschafft... eigentlich eine schöne Idee denkt man :( Aber dieses Kind hatte nicht lange Freude an LEILA. Sie blieb ja nicht so klein und putzig, LEILA wuchs. Und was macht man mit einem Tier dem man überdrüssig ist? Man setzt es auf die Straße :( :( Für die meisten unverständlich, aber leider der Alltag mit dem wir jeden Tag kämpfen :( LEILA kannte das Straßenleben nicht, für sie war es sehr schwer und daher suchte sie Hilfe. Eines Tages kam sie bei einem Cafe an, dort bekam sie Futter und durfte untertags ihre Zeit drinnen verbringen. Aber jeden Abend wurde sie wieder in die Finsternis und Kälte gesetzt. Eines guten Tages beschlossen die Besitzer des Cafes LEILA zu adoptieren... aber auch diese Euphorie hielt nicht lange an, denn bei dem jungen Paar stellte sich Nachwuchs ein und dem musste LEILA weichen :( :( Dies alles kam unseren Helfern zu Ohren und sie handelten, sie brachten LEILA in Sicherheit. LEILA hält nun Ausschau nach ihrem Dosenöffner auf Beinen ;) LEILA würde gerne in ein endgültiges Zuhause ziehen und nie wieder auf die Straße gesetzt werden <3 Magst du LEILA füttern und verwöhnen oder magst du sie mit einer Patenschaft unterstützen? Dann schreibe uns bitte eine private Nachricht, unser Team wird dich gerne beraten :)

 

Hier: gelangt man zu Leila's Facebookseite 

Katze FELICITAS suchte vor einem Hotel nach Hilfe!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause 

 

Name: FELICITAS 

Alter 2 Monate (Stand 03.06.2019) 

Geschlecht: weiblich 

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Stellt euch vor, ihr macht Urlaub in einem Hotel in der Nähe von Varna. Ihr genießt euren letzten Abend bevor es am nächsten Tag nach Hause geht, doch etwas erregt eure Aufmerksamkeit. Es waren 3 kleine Kätzchen, die augenscheinlich Hilfe brauchen. Genauso erging es deutschen Urlauberinnen.

Sie überlegten, was sie machen konnten, denn am nächsten Tag ging ja der Rückflug. Alleine lassen stand ausser Frage, also suchten sie im Internet nach Hilfe. Und so landeten sie mitten in der Nacht bei unserer Mariela, die natürlich sofort zusagte die 3 aufzunehmen.

Nun sind die Drei in Sicherheit und können in Sicherheit und Geborgenheit nach einem Zuhause suchen.

Eine davon ist die kleine FELICITAS. Noch ist sie etwas zu jung um in ihr Glück zu reisen, aber so eine Suche kann ja manchmal etwas dauern.

Hat sich FELICITAS in Dein Herz geschlichen? Möchtest Du ihr ein Zuhause geben, auch wenn es noch etwas dauert?

Dann schreibe uns bitte eine private Nachricht.

Auch über einen Paten, der sie bis zu ihrer großen Reise begleitet, würde sich FELICITAS freuen. 

 

Hier findest Du ihre Facebookseite.

Katze MAMA hatte Babys :(

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: MAMA

Alter: 4 Jahre (Stand 12.01.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

Unsere Streifenprinzessin MAMA wurde mit einem gefüllten Gesäuge neben ihren toten Babies gefunden, also lange waren sie noch nicht über die Regenbogenbrücke gegangen. MAMA saß daneben und trauerte, man sah ihr ihren Schmerz an!

Es war nicht einfach sie von dort wegzunehmen, aber sollte man sie ihrem Schicksal überlassen sodass sie vielleicht das nächste Opfer der Straße würde?

Nein, das wollte man nicht und MAMA wurde auf eine Pflegestelle gebracht wo man ihr half Vertrauen zu finden und ihre Trauer zu überwinden.

MAMA lebt nun auf der Pflegestelle und zeigt sich als verschmuste und liebevolle Katze, die es gerne hat gekuschelt zu werden.

Wer mag MAMA eine Zuhause bieten in dem sie den restlichen Schmerz über ihren Verlust vergessen kann und als einziges nur mehr Liebe und Zuneigung erfährt?

Wenn Du bereit bist, sende uns bitte eine private Nachricht, dann wird sich das Katzenteam mit Dir in Verbindung setzen und Dir mehr über MAMA erzählen.

Auch bei der Übernahme einer Patenschaft für MAMA würden wir uns sehr über Deine Nachricht freuen.

 

Hier gelangst du zu Mama's Facebookseite 

 

Katze RUBINA bettelte um Hilfe!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause! 

 

Name: RUBINA

Alter: 4,5 Monate (Stand 12.12.2018)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig! 

 

Anita, die Tochter von Mariela, studiert weit weg von Zuhause .

Als sie eines Tages in der Stadt unterwegs war vernahm sie nach kurzer Zeit ein leises Miauen hinter sich. Man muss dazu sagen, Anita zieht die hilfesuchenden Tiere genau so an wie ihre Mama, sie wissen wo sie Hilfe finden.

Als sie sich umsah, entdeckte sie ein kleines rot-weißes Kätzchen hinter sich. Das war ich - Rubina!

Ausgehungert, nass und voller Angst suchte ich trotzdem die Nähe des Menschen...ich brauchte Hilfe!

Natürlich konnte Anita nicht wegsehen und nahm kurzerhand mich kleines Kätzchen mit. Wie in einem Märchen verwandelte sich das "hässliche Entlein" in eine wundervollen Schwan! Aus einem nassen und verwahrlosten Bündel entwickelte sich in kurzer Zeit eine wahre Schönheit...

Ich bin inzwischen fertig geimpft und gechipt, ich kann mich also so bald als möglich auf den Weg zu Dir machen.

Auf den Weg zu Dir machen? Ja, aber wer bist Du? Wenn Du mir ein Zuhause auf Lebenszeit schenken willst, dann melde Dich bitte beim Team in einer privaten Nachricht. Du darfst Dich auch gerne bei mir melden wenn Du mich mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier gelangst Du zu Rubina's Facebookseite.

 

Katze CAROLINA, wieder eine Basarkatze!

Status: Sucht Paten und ein Zuhause!

 

Name: CAROLINA

Alter ~ 2 Jahre (25.12.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja 

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

FIV und FelV: Negativ!

 

Der Basar... ein guter Platz um einzukaufen und ein Schnäppchen zu ergattern :) Aber auch ein guter Platz um Tiere loszuwerden :( Immer wieder tauchen dort Tiere auf, in Kartons oder wie CAROLINA einfach so. Nicht viele kümmern sich um deren Schicksal, aber manchmal ist doch eine gute Seele dabei. Von vielen ernten sie statt Hilfe Tritte... :( :( Mariela war gerade beim Stand mit den Tomaten :) :) plötzlich spürte sie etwas Weiches an ihren Beinen. Als sie runterschaute sah sie CAROLINA wie sie sich an sie schmiegte. Natürlich war weit und breit kein Besitzer zu finden und so nahm Mariela CAROLINA in ihre Obhut. Auch nach längerer Suche nach dem Besitzer im Internet und in den Zeitungen, fand man keine Vermisstenanzeige oder Ähnliches. AUSGESETZT :( ein Schicksal das so vielen Tieren immer wieder passiert :( CAROLINA ist mal in Sicherheit, denn für ein Straßenleben ist sie nicht geboren und hätte nicht lange überlebt. Aber CAROLINA soll wieder in ein Zuhause, aber in eines, wo sie dann für immer bleiben darf und nie wieder ausgesetzt wird. Darf CAROLINA den Rest ihres Lebens bei DIR verbringen? Oder unterstützt du sie vielleicht bis zur Findung ihres Zuhauses mit einer Patenschaft? Dann schreibe uns bitte eine private Nachricht <3

 

Hier: gelangt man zu Carolina's Facebookseite