Katze BELISSIMA ist ADOPTIERT!

Name: BELISSIMA

Alter: 2 Jahre (Stand 31.03.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig! 

 

BELISSIMAs Revier war ein sehr gefährliches, immer wieder kam es dort zu Übergriffen auf die Streuner. Entweder wurden sie geschlagen, erschlagen oder auch vergiftet!

BELLISSIMA wurde gefunden als sie inmitten von toten Körpern saß, eine Welle der Vergiftungen hatte dieses Viertel heimgesucht und ein Großteil der dort lebenden Population wurde mittels Frostschutzmittel und anderen Giften ausgelöscht!

BELISSIMA hatte Glück und von dem mit Gift versetzten Futter nichts gefressen. So haben sie unsere Helfer da rausgeholt, ihr sollte dieses Schicksal erspart bleiben.

BELISSIMA ist inzwischen fertig geimpft, gechipt und kastriert. Sie ist also bereit sich auf die Reise ins Glück zu begeben.

Dazu muss die Schönheit aber noch ihren Menschen finden. Jemanden der sie ihr Leben lang beschützt und lieb hat.

Bist Du IHR Mensch?

Oder willst Du sie mit einer Patenschaft unterstützen?

Dann schreibe uns eine private Nachricht.

 

Hier findest Du ihre Facebookseite.

Kater GRAY ist ADOPTIERT!

Name: GRAY

Alter: 8 Monate (Stand 11.03.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Hatte eine Lungenentzündung,jetzt gesund

 

Mein Zuhause war eine Bushaltestelle, nicht gerade ein sicherer Platz.

Viele Menschen kamen und gingen, doch niemandem ist aufgefallen,daß ich schwer krank war. Doch dann sah mich mein Retter, nahm mich mit und brachte mich in die Tierklinik.

Dort stellte man eine Lungenentzündung bei mir fest. Ich wurde behandelt und bin jetzt ganz gesund.

Im Moment befinde ich mich auf einer bulgarischen Pflegestelle, doch was ich mir von Herzen wünsche ist ein eigenes Zuhause.

Wenn Du mir das geben möchtest, dann schreibe mir doch eine Nachricht.

Auch über Paten, die mich auf meinem Weg begleiten, würde ich mich sehr freuen.

 

Hier gelangst Du auf meine Facebookseite.

Hündin KARMA ist ADOPTIERT!

NAME: KARMA

Alter: 3 Monate (06.06.2019) 

Geschlecht: Weiblich 

Kastriert: Nein 

Geimpft und gechipt bei Ausreise Test auf Staupe, Tollwut, Erlichiose, Corona - und Parvovirus negativ!

 

KARMA wurde an einer viel befahrenen Straße entdeckt.

Sie lief jedem Auto und jedem Menschen hinterher, doch keiner sah sie, sie war für die Menschen unsichtbar!

Bei jedem Menschen der sie ubersah starb die Hoffnung auf Hilfe! Doch dann kam ihr Engel - Mariela stand plötzlich vor ihr und nahm sie mit in Sicherheit!

Beim Tierarzt waren alle Tests negativ und somit konnte sie auch direkt bei Mariela einziehen.

Nun sucht sie ein Zuhause, in dem sie nicht mehr übersehen wird. Willst Du der Mensch sein, für den sie immer sichtbar sein wird? Oder willst Du ihr Pate werden? Dann würden wir uns über Deine Nachricht freuen!

 

Hier: gelangt man zu Karmas Facebookseite

Hündin KERA ist ADOPTIERT!

NAME: KERA

Alter: 2 Jahre ( 14.06.2019)

Geschlecht: weiblich

Kastriert : Ja

Rasse: Labrador /Golden Retriever- Mix

gesund alle Test negativ

geimpft, gechipt

verspielt, mag andere Hunde und Kinder 

 

Update 14.06.2019 Leider sucht Kera ein neues Zuhause! Momentan befindet sie sich auf einer Pflegestelle in Deutschland!

Möchtest Du KERA eine neue Chance geben? Dann melde Dich bitte per Nachricht bei uns! 

 

14.05.2017  KERA ist eine liebe 2jährige Hündin, die bis heute ein Zuhause hatte. Man wollte sie einfach nicht mehr, man wollte sie aussetzen.

Als Welpe sind sie süß und niedlich, doch sobal sie erwachsen werden , werden sie uninteressant und man will sie loswerden.

Doch zum Glück bekam das jemand mit und könnte der schönen Hündin helfen. Sie ist jetzt auf unserer bulgarischen Pflegestelle und hofft darauf, hier ihren Menschen für immer zu finden. Wenn du  KERA  ein sicheres , liebevolles Zuhause für immer geben möchtest , freuen wir uns auf deine Nachricht an uns.

Auch über Paten würde Kera sich sehr freuen.

 

Hier: gelangt man zu Keras Facebookseite

Hündin ADAE ist ADOPTIERT!

Name: ADAE(Schutzengel der Familie)

Alter: 3,5 Monate (05.05.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

7 kleine unschuldige Seelen...7 kleine Welpen... Sie verstehen nicht was los ist und warum Mama weg ist.

Eine menschliche Hand hat sie von ihrer Mama genommen und weggeworfen.

Nur 4 haben überlebt.

ADAE hatte einen starken Überlebenswillen und hat den Parvo besiegt.

ADAE wurde uns eigentlich als Junge vorgestellt, aber es stellte sich heraus, dass sie doch ein Mädchen ist und so wurde aus dem Erzengel Michael eine kleine ADAE.

Nun ist die Kleine bereit für ihre Reise ins Glück.

Aber dazu fehlt ihr das Ticket ;) Willlst du dieser kleine "kämpferischen" Seele ein Zuhause auf Lebenszeit schenken und ihr das Hunde-1x1 beibringen?

Du wirst sehen, mit ADAE hast du eine treue Begleiterin an deiner Seite die dir viel Freude in deinem Leben bringen wird.

Also, wenn du ihr nun das Ticket ins Glück und ein Zuhause schenken willst, dann schreibe uns eine private Nachricht! Über deine Nachricht freut sich ADAE aber auch wenn du sie mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Adaes Facebookseite

Hündin BONBON ist ADOPTIERT!

 

Name: BONBON

Alter: 2 Jahre (14.0.42019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Noch nicht, wird in den nächsten Tagen nachgeholt

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Klein, 8 kg

 

Mariela brachte ein paar unserer Glücksfellchen zum Transporter damit sie in ihr Zuhause reisen konnten.

Als alle untergebracht waren, sahen sie neben dem Auto einen Hund, erst dachten sie es sei einer entkommen, aber dem war nicht so.

Aus dem angrenzenden Wald kam eine kleine Hündin heraus, verängstigt und hilfesuchend.

Es dauerte ein wenig bis sie Vertrauen fasste, aber dann ließ sich sich gerne mitnehmen. BONBON musste zu allererst in die Klinik, sie sah nicht gesund aus und war abgemagert. Also war sie schon länger unterwegs.

Der Bluttest in der Klinik ergab, dass ihre Leukozyten erhöht sind. das wird jetzt gleich mal behandelt und auf ihr Auge wird ein Spezialist schauen.

Denn eines ist trübe. Wir wissen noch nicht ob es an einer Erkrankung oder einer Verletzung liegt. Die Tests waren aber alle negativ. Sobald sich ihre Blutwerte gebessert haben wird die Kleine kastriert, ein Ultraschall ergab, dass sie zum Glück nicht trächtig ist. Die kleine BONBON hat sich ein Zuhause im Glück mehr als verdient wenn sie wieder gesund ist.

Darf sie auf deine private Nachricht hoffen? Oder schreibst du ihr ein pn weil du sie mit einer Patenschaft unterstützen willst?

 

Hier: gelangt man zu Bonbons Facebookseite

Hündin BROWN SUGAR ist ADOPTIERT!

NAME: BROWN SUGAR ( SUGAR)

Alter: 40 Tage (11.03.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Wird auf mittlere Größe geschätzt!

 

Jetzt bin ich an der Reihe, ich habe den schönen Namen BROWN SUGAR bekommen, gerufen werde ich allerdings SUGAR.

Ich bin eines der 5 Mädchen die in der Nähe der Fundstelle von Krasimir gerettet wurden. Anscheinend eine beliebte Stelle sich dem unerwünschten Nachwuchs zu entledigen.

Wie immer die selbe Geschichte, die könnt ihr wahrscheinlich schon gar nicht mehr lesen...Mama nicht kastriert...Welpen ausgesetzt.

Auf der Pflegestelle zeige ich mich als munteres und verspieltes Mädchen, anfangs war ich etwas schwach, denn wir waren sicher schon ein paar Tage dort, ganz ohne Mama und ohne Nahrung und Wasser.

Das hat sich aber zum Glück schnell gegeben und ich entwickle mich zu einem echten Sonnenschein. Nur fotografieren ist nicht so mein Ding, da muss die Pflegemama immer ein wenig nachhelfen damit ich in die Kamera schaue ;) Hoffentlich kannst du genug von mir sehen, denn ich will dein Herz erobern und bei dir einziehen ;) Du hast richtig gelesen, ich suche mein Zuhause für immer, willst du mir das geben? Dann bist du mit einer privaten Nachricht genau richtig bei mir.

Diese darfst du mir auch schicken, wenn du mich mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man Sugars Facebookseite

Hündin TINA ist ADOPTIERT!

NAME: TINA

Alter: 2,5 Monate ( 01.03.2019)

Geschlecht: weiblich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise 

 

Mein Bruder Veliko und ich wurden einfach auf der Straße ausgesetzt. Entsorgt wie alter Müll. Wie hätten wir auf der Straße überleben sollen, so klein wie wir noch sind?

Aber wir hatten richtig Glück, ein kleines Mädchen sah uns und informierte Mariela, die natürlich gleich kam und uns von der Straße holte.

Jetzt bin ich auf einer Pflegestelle in Sicherheit und hier geht es mir richtig gut aber es ist eben nicht wie ein eigenes Zuhause, was ich mir so sehr wünsche.

Könntest du dir vorstellen, mit mir den gemeinsamen Lebensweg zu gehen? Dann schreibe mir schnell eine Nachricht! Auch über Paten, die mich begleiten würde ich mich sehr freuen.

 

Hier: gelangt man zu Tinas Facebookseite

Rüde HAIMDALL ist ADOPTIERT!

Name: HAIMDALL

Alter: 3,5 Monate (25.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Wird geimpft, gechipt und gegen Parasiten behandelt!

Geschätzte Größe: ~55-65 cm!

 

Was nützt die Vorkontrolle und das Vertrauen in die Menschen, wenn man dann doch nur enttäuscht wird :( Manchmal fragt man sich doch, wie man all dem standhalten soll :( Mit gutem Gewissen haben wir vor ein paar Jahren einer "vertrauenswürdigen" Person zwei unserer Fellchen anvertraut.

Im Glauben, dass sie bis an ihr Lebensende ein glückliches Leben führen dürfen. Nun kam vor ein paar Tagen ein Anruf der uns den Boden wegzog. In der Hoffnung, dass vielleicht doch etwas übertrieben wurde schickten wir jemanden hin um sich vor Ort von den Begebenheiten zu überzeugen. Schon im Eingang schlug ihnen beißender Geruch entgegen. Es waren nicht zwei Hunde vor Ort sondern 11 und einige Katzen :( Die Hündin hatte in den letzten Jahren mindestens zwei Würfe gehabt von denen wir nun wissen. Eine Hündin aus dem ersten war auch noch in der Wohnung, die anderen wurden vergeben. Der jetzige Wurf ist 3,5 Monate alt und einer davon ist HAIMDALL <3

Wir holten die Tiere da raus und haben sie auf Pflegestellen untergebracht. HAIMDALL lebt jetzt auf, er genießt es im Garten zu toben und anstatt Urin- und Kotgeruch frische Luft zu atmen. Das Erlebte hat zum Glück noch keine Spuren hinterlassen und der goldige Junge ist welpentypisch verspielt und vertrauensselig :)

Da die Pflegestelle jedoch kein Für-immer-Zuhause ist, macht sich HAIMDALL auf die Suche nach seinem Körbchen auf Lebenszeit <3 Der kleine Rohdiamant würde sich über deine private Nachricht sehr freuen, denn jetzt ist für ihn die beste Zeit das Hunde-ABC von dir zu erlernen ;)

 

Hier: gelangt man zu Haimdalls Facebookseite

Rüde LOKI ist ADOPTIERT!

NAME: LOKI

Alter: 3,5 Monate (25.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Wird geimpft, gechipt und gegen Parasiten behandelt!

Geschätzte Größe: ~ 55-65 cm!

 

LOKI schaut noch etwas erschöpft aus, aber das wird sich hoffentlich bald ändern. Er beginnt in den wenigen Tagen auf der Pflegestelle schon aufzublühen. Ihr fragt euch warum Pflegestelle???

Tja, LOKI und seine Geschwister holten wir vor Kurzem aus schlimmen Verhältnissen heraus.

Seine Mama und sein Papa waren einst Schützlinge von uns und wurden nach Deutschland vermittelt. Lange schien alles perfekt zu laufen, wir bekamen Bilder und Geschichten aufgetischt die sich nun als Seifenblasen herausstellten.

Vor wenigen Tagen bekamen wir Meldung, dass die Tiere (inzwischen 11 Hunde und 2 Katzen) unter schlimmen Bedingungen leben.

Wir organisierten einen Trupp der hinfuhr und ihnen schlug schon im Eingang eine Duftwolke entgegen die nicht zu beschreiben war. Die Hunde lebten in ihrem eigenen Urin und Kot. Die Zahl der Hunde war so hoch, weil die Hündin mindestens zweimal in der Zwischenzeit Junge bekommen hatte.

Ein paar wurden vergeben, aber der Großteil hauste in dieser Wohnung.

LOKI wurde mit seinen Geschwistern auf einer Pflegestellle untergebracht, dort spürt er seit längerem, oder gar zum ersten Mal, wie sich Gras unter den Pfoten anfühlt und wie schön das Leben sein kann.

LOKI sucht nun sein Zuhause in dem er endlich glücklich werden kann, er ist zum Glück nicht traumatisiert und verhält sich welpentypisch, er spielt, er läuft und genießt einfach die frische Luft.

Willst du, dass aus LOKI ein glücklicher und zufriedener Hund wird und schenkst ihm ein Zuhause auf Lebenszeit? Bitte schreibe uns doch eine private Nachricht.

 

Hier: gelangt man zu Lokis Facebookseite

Rüde BALI ist ADOPTIERT!

Name: BALI

Alter: 4 Wochen (14.04.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

BALI ist nun der Dritte aus dem Wurf der "karibischen" Geschwister. Alle 4 zusammen wurden auf dem Basar in einer Schachtel abgestellt.

Ein junger Mann der Geräusche aus der Schachtel hörte und die 4 fand, wartete eineinhalb Stunden und hoffte, dass da doch jemand wäre dem diese Süßen gehören. Aber seine Hoffnung wurde zerstört, es kam niemand und niemand fühlte ich zuständig.

Also rief er uns zu Hilfe. Nach der Erstversorgung stand fest, dass die Kleinen in einem guten Zustand waren und so durften sie auf eine unserer Pflegestellen ziehen. BALI ist nun 4 Wochen und entwickelt sich sehr gut.

Er hat aber einen Wunsch.

BALI will seine Kindheit nicht auf der Pflegestelle verbringen, er will in sein eigenes Zuhause ziehen.

Es dauert noch ein paar Wochen, dann ist die Impffrist vorbei und BALI darf auf den Trapo aufspringen.

Verhilfst du ihm zu diesem Sprung und schenkst ihm ein Leben lang ein Zuhause? Dann melde dich bitte in einer privaten nachricht bei uns.

Das kannst du auch, wenn du BALI mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Balis Facebookseite

Rüde VELIKO ist ADOPTIERT!

NAME: VELIKO

Alter: 2,5 Monate ( 01.03.2019)

Geschlecht: männlich

Kastriert: nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

 Einfach entsorgt wurden meine Schwester und ich. Ausgesetzt auf den Straßen Varnas. So klein wie wir sind, hätten wir das sicher nicht überlebt. Ein kleines Mädchen fand uns und kontaktierte Mariela, sie zögerte nicht lange und half uns.

Jetzt bin ich auf einer Pflegestelle in Sicherheit und warte darauf, daß du dich bei mir meldest um den Rest meines Lebens mit mir gemeinsam zu gehen.

Auch über Paten, die mich unterstützen, würde ich mich sehr freuen. Schreibe einfach dem Team eine Nachricht.

 

Hier: gelangt man zu Velikos Facebookseite

Rüde MAKSUD ist ADOPTIERT!

NAME: MAKSUD

Alter: 2 Jahre (12.10.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Anaplasmose und Erlichiose positiv, wird behandelt!

Sarcoptose, wird ebenso behandelt!

Gewicht: 13 kg, mittelgroß

Unterernährt! 

 

12.10.2018 VARNA-MAKSUDA: Ein Viertel wo man nicht so gerne hingeht, aber mein Weg führte da durch. Es leben dort viele Gipsys, aber auch viele Straßenhunde. Viele davon sind krank.

Ich ging da durch und da sah ich ihn, erbärmlich war sein Zustand, eigentlich wollte ich wegsehen wie so viele andere,aber ich konnte es nicht. Sein Anblick war zu schmerzhaft.

Seine Haut ist übersät mit offenen Wunden, er hat fast kein Fell und er ist sichtlich unterernährt und krank.

Also nahm ich ihn mit und machte mich auf dem Weg in eine Klinik. In einigen wurde ich abgelehnt, Sarcoptose ist ansteckend.

Aber dann fand ich endlich einen Tierarzt der uns helfen wollte und MAKSUD wurde stationär aufgenommen. Die heutigen Bluttests haben Anaplasmose und Erlichiose positiv ergeben, mit der Behandlung muss sofort angefangen werden. MAKSUD braucht dringend Hilfe!!!

Nicht nur medizinisch, auch finanziell! Seine Klinikkosten werden ca 350 Euro betragen, BITTE unterstützt den armen MAKSUD mit ein paar Euro.

Und teilt sein Album, wir suchen das perfekte Zuhause für ihn, er soll nie wieder etwas erleben müssen wie es in seiner Vergangeheit war.

Wer MAKSUD ein Zuhause schenken will oder ihn durch eine Patenschaft unterstützen will, der soll sich bitte bei uns mit einer privaten Nachricht melden, das Hundeteam wird euch dann gerne beraten.

Wer ein paar Euro für MAKSUD übrig hat, kann diese unter dem Verwendungszweck MAKSUD hier in sein Sparschwein werfen...vielen Dank.

 

Hier: gelangt man zu Maksuds Facebookseite

Rüde MALCOM ist ADOPTIERT!

 

NAME: MALCOM

Alter: 2 Monate (20.12.2018)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise

Huskymischling! 

 

Auch dieser kleine Kerl ist ein "Produkt" von fehlender Kastration und Gleichgültigkeit.

Seine Mama, eine Huskyhündin, durfte unkastriert streunern, hier seht ihr was dabei rauskommt.

Da man aber keine Welpen wollte, wurden die Kleinen einfach im Müll entsorgt, 8 kleine Babies ( 2 haben es leider mit dem Leben bezahlt)...sind ja nicht reinrassig und es gibt nicht viel an ihnen zu verdienen.

Aber die überlebenden 6 Zwerge wurden gefunden, in der Klinik untersucht und auf einer Pflegestelle untergebracht.

Dort genießen sie nun mal das Welpenleben und müssen die Impffrist abwarten. Wenn diese jedoch vorbei ist, dann darf der Süße in sein Zuhause ziehen.

Aber WO? Etwa bei DIR?

Solltest du ihm für sein ganzes Leben ein warmes Körbchen und dein Herz schenken wollen, dann sende uns bitte eine private Nachricht.

Auf diese Nachricht wartet er aber auch wenn du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Malcoms Facebookseite

Rüde KUBA ist ADOPTIERT!

Name: KUBA

Alter: 4 Wochen (14.04.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

KUBA ist nur der Vierte der in einer Schachtel auf dem Basar gefunden wurde. Der junge Mann der sie fand hat einige Zeit dort verbracht, aber es fand sich niemand dem die Welpen gehörten.

Gerade mal eine Woche und schon weggeworfen wie Müll.

Er wandte sich an uns und eine unserer Helferinnen holte die Babies ab. Sie wurden in der Klinik erstversorgt und durften dann nach positivem Ergebnis auf eine unserer Pflegestellen umziehen.

KUBA macht seinem Namen voller Lebensfreude alle Ehre und entwickelt sich prächtig. Bald braucht er sein eigenes Zuhause, denn auf der Pflegestelle kann er nicht für immer bleiben. Und das will er auch nicht.

KUBA würde sich sehr freuen wenn du ihm eine private Nachricht schreibst und ihm ein Zuhaus auf Lebenszeit schenkst.

Ebenso freut er sich wenn du ihn mit einer Patenschaft unterstützt.

 

Hier: gelangt man zu Kubas Facebookseite

Rüde IVO ist ADOPTIERT!

NAME: IVO

Alter: 2,5 Monate (23.02.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Wird mittelgroß!

 

IVO ist einer von vier Geschwistern die in der Nähe eines Zigeunerlagers gefunden wurden. Auch nach langer Suche und nach langem Warten kam keine Mama.

Sein Bruder wurde in der Zwischenzeit von einem Anwohner mitgenommen und vor der "Hütte" an die Kette gelegt. Eine Frau sah das aber und machte mächtig Ärger. Sie packte dann kurzerhand alle vier zusammen, nahm sie bei sich auf und bat uns um Hilfe. Bis auf einer unserer Pflegestellen Platz wird versorgt sie die Rasselbande bei ihr.

IVO ist ein lustiger, verspielter Welpe der gerne mit seinen Geschwistern rumtollt. In zirka 1,5 Monaten wird er aber so weit sein, dass er zu seiner Familie reisen darf. Darum macht er sich nun schon auf die Suche nach seinem Körbchen.

Wenn du ein Körbchen und einen Platz in deinem Herzen frei hast, würde sich IVO über deine Nachricht freuen.

Solltest du ihn mit einer Patenschaft unterstützen wollen, dann darfst du dich auch gerne bei uns melde.

 

Hier: gelangt man zu Ivos Facebookseite

Hündin JANE ist ADOPTIERT!

Name: JANE

Alter: 3,5 Monate (26.05.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Wird geimpft, gechipt und gegen Parasiten behandelt!

Geschätzte Größe: ~55-65 cm!

 

Viele die hier freiwillig ihre Arbeit verrichten wünschen sich nichts anderes als ein gutes Zuhause für die Fellnasen.

Aber dem ist leider nicht so und wir können nicht ständig kontrollieren. Denn eigentlich vertrauen wir ja den Menschen denen wir die Tiere anvertrauen.

Vertrauen ist gut, aber Kontrolle ist besser.

Vor ein paar Tagen wurden wir wieder eines Besseren belehrt. Durch einen Anruf wurden wir auf Missstände aufmerksam gemacht, die wir so nie erwartet haben.

Zwei von unseren vermittelten Hunden durften ihren Trieben freien Lauf lassen und wurden auch nicht artgerecht gehalten.

Als unsere Helfer vor Ort eintrafen zog es ihnen den Boden unter den Füßen weg. 8 Hunde in einer Wohnung die volluriniert und vollgekotet war. Raus durften die anscheinend nicht. Und aus den Zweien sind 8 geworden. Es war noch eine Hündin vor Ort die ca vor 1,5 Jahren geboren wurde, ihre Geschwister wurden verschenkt. JANE und ihre 4 Brüder sind jetzt ca 3,5 Monate alt.

Zum Glück haben sie sich die Unbeschwertheit der Welpen erhalten und sind trotzallem fröhlich, verspielt und aufgeweckte Kids. Natürlich ist JANE ein Rohdiamant, gelernt hat sie noch nichts, aber das ist ja zum Glück noch nicht zu spät.

JANE ist im besten Alter um alles Nötige noch zu erlernen. JANE ist nun in Frankfurt auf einer Pflegestelle untergebracht und darf nun mal unbeschwert Welpe sein.

Die notwendigen Impfungen werden jetzt gemacht und JANE ist auf der Suche nach ihrem Zuhause in dem sie für immer geliebt wird.

Magst du JANE ein Leben lang Liebe und Geborgenheit schenken? Dann sende uns bitte eine private Nachrich.

 

Hier: gelangt man zu Janes Facebookseite

Rüde THOR ist ADOPTIERT!

NAME: THOR

Alter: 3,5 Monate (25.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Wird geimpft, gechipt und gegen Parasiten behandelt!

Geschätzte Größe: ~55-65 cm!

 

THOR wurde aus schlechter Haltung herausgeholt.

Seine Mama und sein Papa waren einst Schützlinge von uns und wurden vor ein paar Jahren nach Deutschland vermittelt. Lange wurde uns die glückliche Hundewelt vorgespielt... aber leider war dem nicht so.

Vor ein paar Tagen bekamen wir einen Anruf, dass die Tiere unter katastrophalen Verhälnissen leben. Also schickten wir jemanden los um Nachschau zu halten. Was dabei herauskam schlug dem Fass den Boden weg.

Die Hündin hatte in der Zwischenzeit mindestens zwei Würfe, denn weder sie noch der Rüde waren kastriert. In der Wohnung lebten nun 11 Hunde und 2 Katzen mit 6 Menschen zusammen. Aber halt leider fast nur in der Wohnung.

Ein paar der vorigen Welpen wurden verschenkt und unsere Helfer trafen auf THOR und seine Geschwister, die nun 3,5 Monate alt sind. Die Tiere wurden mitgenommen und auf Pflegestellen untergebracht, ein herzliches Dankeschön an die Pflegefamilien für euren schnellen und beherzten Einsatz.

THOR und seine Geschwister haben noch nicht viel von der Welt gesehen, sie lagen in ihrem eigenen Urin und Dreck.

Doch THOR hat sich sein welpentypisches Gemüt erhalten, er spielt gerne und genießt es aber auch sich mal in Ruhe zurückziehen zu können.

Wer will diesem wunderschönen jungen Mann bei sich aufnehmen und mit ihm durchs Leben spazieren? Es sollte ein Spaziergang bis ans Lebensende werden.

Schicke uns doch bitte eine private Nachricht wenn du dazu bereit bist.

 

Hier: gelangt man zu Thors Facebookseite

Hündin DENERIS ist ADOPTIERT!

 

NAME: DENERIS

Alter: 2,5 Monate (11.06.2019) 

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft und gechipt bei Ausreise

 

Hier kommt die schöne DENERIS! Sie wurde alleine von einer Freundin unserer Jeni auf einer der Straßen Varnas aufgelesen.

Keine Mama oder Geschwister waren in der Nähe und sie ist noch viel zu klein, um alleine überleben zu können!

Natürlich können wir bei so einer Schönheit nicht Nein sagen und so landete sie bei Mariela. Sie wird nun liebevoll umsorgt, braucht keine Angst mehr haben und hat jeden Tag genügend zu fressen.

Doch zu ihrem Glück fehlt noch ein Zuhause, in dem ihr das Welpen 1x1 beigebracht wird und sie ein unbeschwertes Hundeleben führen kann.

Hast Du Dein Herz an DENERIS verloren?

Möchtest Du ihr ein Zuhause geben?

Dann schreibe uns bitte eine Nachricht! Auch über die Nachricht eines Patens würde sich DENERIS freuen!

 

Hier: gelangt man zu Deneris Facebookseite

Katze SUSANNE ist ADOPTIERT!

Name: SUSANNE

Alter: 5 Jahre (Stand 23.02.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

Eine Glückskatze, die gerade das Glück verlässt.

Mariela fuhr in die Klinik um die Krankenbesuche zu machen. Dort traf sie auf eine sehr verzweifelte Frau.

Die Frau erzählte ihr, dass sie ihre Katzen zum Einschläfern herbringen würde da sie keinen anderen Ausweg mehr sehe. Als Mariela nachfragte bekam sie eine sehr erschütternde Antwort - Die Frau leidet an Krebs im Endstatium und hat nur mehr wenig Zeit! Da sie ihre Katzen nur in guten Händen wissen wollte und bis dahin niemanden gefunden hatte der sie übernehmen und wirklich gut behandeln würde, sah sie keinen anderen Weg als auch die beiden über die Regenbogenbrücke zu schicken.

SUSANNE ist eine Katzendamen im besten Alter und sehr gepflegt, verschmust und brav....und gesund!

Es gibt auch noch zwei weitere Katzen, eine erst elf Monate, die andere 7 Jahre.

Also wäre Einschläfern wirklich keine Alternative und Mariela bot ihre Hilfe an.

Nun suchen wir ein Zuhause für sie, in dem sie genau so verwöhnt und geliebt werden wie bei ihrem Frauchen, das sie bald verlassen muss.

Wer ist bereit, SUSANNE ein Zuhause auf Lebenszeit zu schenken?

Wer will sie mit einer Patenschaft unterstützen? In beiden Fällen bitten wir euch um eine private Nachricht.

 

Hier findet ihr das Album.

Katze JADE ist ADOPTIERT!

Name: JADE

Alter: 3-4 Monate (Stand 16.01.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise! 

 

An meine Schwester Sunny werden sich vielleicht noch einige erinnern. Leider hat sie es ja nicht geschafft, ein hyperglykämischer Schock war zuviel für ihren geschwächten Körper!

Es war an Silvester als Mariela eigentlich nur einen Spaziergang machen wollte. Jedoch wurde wieder eine Rettungsaktion daraus.

Meiner Schwester ging es sehr schlecht und so wurde sie in die Klinik gebracht. Da die Pflegestellen mehr als überfüllt sind und ich in einem guten Allgemeinzustand war, wurde ich in diesem Garten gelassen und dort bis jetzt versorgt.

Nun ist aber ein Plätzchen freigeworden und ich darf nun auch die Annehmlichkeiten einer Pflegestelle genießen.

Erst musste ich aber mal ordentlich entwurmt werden, denn mein kleiner Körper ist voll von diesen Parasiten. Sobald diese ganz weg sind darf ich aber dann von der Quarantäne ins Kinderzimmer umziehen und dort mit den anderen toben und laufen.

Darauf freue ich mich jetzt schon.

Aber wie ich oben schon erwähnte, die Plätze auf den Pflegestellen sind rar, also würde ich meinen gerne wieder an ein anderes Notfellchen weitergeben. Dazu muss ich aber erst mein Für-immer-Zuhause finden!

Darf ich Dich mit meinen jadegrünen Augen für immer ansehen und bei Dir glücklich werden? Dann sende mir bitte eine private Nachricht.

Ich würde mich auch über Deine Nachricht freuen, wenn Du mich mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier findest Du meine Facebookseite.

Rüde CHAMUEL ist ADOPTIERT!

Name: CHAMUEL

Alter: 3,5 Monate (05.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt , ausreisefertig! 

 

7 kleine unschuldige Seelen...7 kleine Welpen... Sie verstehen nicht was los ist und warum Mama weg ist.

Eine menschliche Hand hat sie von ihrer Mama genommen und weggeworfen.

Auch CHAMUELs Geschichte beginnt so.

Als unerwünschter Nachwuchs war man seiner überdrüssig und hat ihn mit seinen Geschwistern entsorgt.

Wertlos...lieblos....gewissenlos.

Er wurde zwar gefunden, erkrankte aber kurz darauf an Parvo. Lange kämpfte CHAMUEL um sein Leben. Aber er hat gesiegt.

Wird CHAMUEL auch der Sieger sein im Kampf um dein Herz??? Er würde so gerne ein lebenslängliches Plätzchen in deinem Zuhause und in deinem Herzen einnehmen.

Sollte er nun auch hier gesiegt haben, dann schreibe uns doch bitte eine private Nachricht  Und solltest du ihn mit einer Patenschaft unterstützen wollen, dann darfst du uns auch gerne schreiben.

 

Hier: gelangt man zu Chamuels Facebookseite

Rüde KRASIMIR ist ADOPTIERT!

NAME: KRASIMIR (KRASI)

Alter: 1,5 Monate (23.02.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Es war mitten in der Nacht, eine Nacht in der Mariela wieder mehr Zeit am Computer verbrachte als in ihrem Bett. Und das war gut, denn so konnte sie den Hilferuf eines Mädchens lesen die einen kleine Welpen jämmerlich weinend im Straßengraben fand. Winzig klein und verloren saß er da und weinte bitterlich um Hilfe. Also fuhr Mariela los und holte ihn ab.

Und da es der Geburtstag ihres Mannes war, hat der Kleine den Namen von ihm bekommen....KRASIMIR.

Der kleine KRASIMIR kennt nicht viel, viel Kontakt zu Menschen dürfte er nicht gehabt haben...oder keinen guten.

Denn anfangs wehrte er sich und versuchte zu schnappen.

Inzwischen hat er es verstanden, dass es auch gute Menschen gibt und freut sich über jede Zuwendung. Auch mit den Katzen versteht er sich gut, er hat eine Freundin die immer wieder gerne mit ihm kuschelt.

Es dauert noch ein paar Wochen bis KRASIMIR ausreisefertig ist. Aber er schaut sich jetzt schon mal um um seine Familie. Dort will er dann sein Leben lang bleiben, in den Straßengraben will er nie wieder zurück.

Willst du ihm einen Lebensplatz bieten? Dann schreibe uns bitte eine private Nachricht.

Auch wenn du sein/e Pate/Patin sein willst darfst du dich gerne bei uns melden.

 

Hier: gelangt man zu Krasimirs Facebookseite

Rüde LUAN ist ADOPTIERT!

NAME: LUAN (Bed. alban. der Löwe)

Alter: 2 Monate (10.02.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

LUAN trägt einen großen Namen, der Löwe, aber er ist ein noch etwas schüchterner Löwe, der erst begreifen muss, dass er jetzt in Sicherheit ist. Sein Start ins Leben war sicher nicht sehr prickelnd.

Er lebte mit seiner Mama und den drei Geschwistern neben einer starkbefahrenen Straße in einem Versteck bei einem verlassenen Haus. Der Unfall seiner Mama war eigentlich das Glück der ganzen Familie.

Denn einer aufmerksamen Frau ist es zu verdanken, dass sie entdeckt wurden. Nachdem Sheila den Zusammenstoß hatte, verfolgte sie sie bis zu ihrem Versteck. Und dort fand sie LUAN und seine Geschwister. Nachdem die ganze Familie gesichert und in die Klinik verbracht wurde, stand fest, dass außer ein paar blauen Flecken die Mama keine Verletzungen hatte.

Alle wurden erstuntersucht und durften nach positiven Befunden auf eine Pflegestelle umziehen. LUAN lernt dort jetzt dass er keine Angst haben muss, dass ein Leben in Sicherheit sehr schön sein kann.

Er genießt es mit seiner Mama zu kuscheln und mit seinen Geschwistern zu spielen. Aber bald wird er groß genung sein um seine eigene Familie mit seiner Anwesenheit zu erfreuen.

Diese Familie müssen wir jetzt finden wo er dann bis an sein Ende glücklich sein darf.

Darf er das bei dir? Oder willst du ihn bis zu seiner Ausreise mit einer Patenschaft unterstützen? Dann freut sich LUAN über deine private Nachrich.

 

Hier: gelangt man zu Luans Facebookseite

Hündin MISS MARPEL ist ADOPTIERT!

Name: MISS MARPEL (Mabel)

Alter: 3 Monate: (19.04.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Wie so oft in Varna, waren unsere Helfer unterwegs um die Straßentiere zu versorgen . Eine der Hündinnen war besonders anhänglich und aus diesem Grund haben wir sie mitgenommen.

Nun was sollen wir sagen - sie war nicht nur anhänglich , sondern auch ziemlich trächtig ! Auf der Pflegestelle wurden die beiden Schwestern schließlich gesund und munter geboren.

MISS MARPLE ist ein welpentypisch verspieltes kleines Mädchen, sie freut sich über jede Streicheleinheit und tobt gerne mit ihrer Schwestern auf der Pflegestelle herum. Gerne möchte die Kleine Dir zeigen wie das Leben mit einem Welpenmädchen ist.

Wenn Du bereit für das eine oder andere Malheur bist, dann schicke uns doch bitte eine private Nachricht!

Gerne auch, wenn Du Pate der süßen Maus werden möchtest.

 

Hier:gelangt man zu Miss Marpels Facebookseite

Hündin MEI ist ADOPTIERT!

Name: MEI

Alter: 3 Monate (15.04.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

 

Und immer immer wieder....

Es ist Alltag in Varna dass unsere Helfer ausgesetzte Tiere, Welpen und Kitten finden. Eine Kastration kostet ja Geld und das will man sich nicht leisten.

So wie im Falle der Mutter unserer MEI und ihrer Schwester... Ihr wunderschöner Name kommt aus derm persischen und bedeutet Kind des Lichts.

Genau das ist die Kleine auch, ein Glückskind, das im Licht geboren wurde und nun auf einer Pflegestelle lebt, super versorgt wird und niemals Angst um ihr Leben haben muss. MEI ist ein kleines verspieltes Mädchen das gerne von der Pflegemama gestreichelt wird. Sie sucht jemanden der ihr das Hunde-1x1 beibringt und sie ihr Leben lang mit Streicheleinheiten versorgt.

Bist du bereit dich auf das Abenteuer MEI einzulassen und ihr ein Zuhause zu schenken? Dann melde dich doch bitte bei uns.

Du darfst dich auch gerne bei uns melden wenn DU die süße Maus mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier: gelangt man zu Meis Facebookseite

Hündin PINA ist ADOPTIERT!

NAME: PINA

Alter: 3,5 Monate (24.03.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Deutscher Schäfermix

 

Ausgesetzt mitten im Wald, wie Hänsel und Gretel, aber es waren nicht nur zwei, es waren 8.

Überlebt haben aber leider nur zwei, die Truppe ist am Parvo erkrankt und es blieben nur PINA und ihr Buder Lewis übrig.

Zwei Kämpfer die es geschafft haben den Virus zu besiegen. Nun kämpft PINA um dein Herz, denn sie würde gerne bei dir einziehen und den Rest ihres Lebens bei dir verbringen.

Willst du ihr das Hunde-ABC beibingen und eine treue Gefährtin an deiner Seite haben? Dann wartet PINA genau auf deine Nachricht, bitte schreibe ihr privat.

Das kannst du auch, wenn du sie mit einer Patenschaft unterstützen wills.

 

Hündin WINGS OF ANGEL ist ADOPTIERT!

NAME: WINGS OF AN ANGEL (ANGEL)

Alter: 40 Tage: (11.03.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

Wird auf mittlere Größe geschätzt!

 

Wie so oft in Varna, waren unsere Helfer unterwegs um die Straßentiere zu versorgen und stießen auf einen Wurf kleiner Welpenmädchen der wie Müll entsorgt wurde.

Die Schwestern Smoothie, Sweety, Flame und Sugar haben sich ja schon vorgestellt. Und nun ist ANGEL an der Reihe.

ANGEL ist ein welpentypisch verspieltes kleines Mädchen, sie freut sich über jede Streicheleinheit und tobt gerne mit ihren Schwestern auf der Pflegestelle herum. Ich sag es euch, das ist ein Gewusel hier.

So schön es hier auch ist, ich hätte aber trotzdem gerne ein Zuhause für mich. Gerne auch mit einem Kumpel oder einer Kumpeline, aber hauptsächlich gerne mit MEINEM Menschen Ich werde dir gerne zeigen wie das Leben mit einem Welpenmädchen ist.

Ich werde deine Schuhe durchs Haus schleppen und auch das eine oder andere Malheur wird wahrscheinlich passieren. Aber wenn wir das alles überstanden haben werde ich dir eine Freundin fürs Leben sein.

Wenn das alles für dich kein Problem ist, dann sind wir beide für einander bestimmt.

Bitte schicke mir doch eine private Nachricht, ich warte sehnsüchtig darauf.

Auf deine Nachricht warte ich auch wenn du mich mit einer Patenschaft unterstützen wills.

 

Hier: gelangt man zu Angels Facebookseite

Katze KRISTINA ist ADOPTIERT!

Name: KRISTINA

Alter: 7 Jahre (Stand 23.02.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

Eine Glückskatze, die gerade das Glück verlässt.

Mariela fuhr in die Klinik um die Krankenbesuche zu machen. Dort traf sie auf eine sehr verzweifelte Frau.

Die Frau erzählte ihr, dass sie ihre Katzen zum Einschläfern herbringen würde da sie keinen anderen Ausweg mehr sehe. Als Mariela nachfragte bekam sie eine sehr erschütternde Antwort - Die Frau leidet an Krebs im Endstatium und hat nur mehr wenig Zeit! Da sie ihre Katzen nur in guten Händen wissen wollte und bis dahin niemanden gefunden hatte der sie übernehmen und wirklich gut behandeln würde, sah sie keinen anderen Weg als auch die beiden über die Regenbogenbrücke zu schicken.

KRISTINA ist eine Katzendamen im besten Alter und sehr gepflegt, verschmust und brav....und gesund!

Es gibt auch noch zwei weitere Katzen, eine erst elf Monate, die andere 5 Jahre.

Also wäre Einschläfern wirklich keine Alternative und Mariela bot ihre Hilfe an.

Nun suchen wir ein Zuhause für sie, in dem sie genau so verwöhnt und geliebt werden wie bei ihrem Frauchen, das sie bald verlassen muss.

Wer ist bereit, KRISTINA ein Zuhause auf Lebenszeit zu schenken?

Wer will sie mit einer Patenschaft unterstützen? In beiden Fällen bitten wir euch um eine private Nachricht.

 

Hier findet ihr das Album.

Katze GRUMPY ist ADOPTIERT!

Name: GRUMPY

Alter: 6 Jahre (Stand 17.03.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

FiV und FelV: Negativ!

Colorpoint Perser!

 

Ich werde hier GRUMPY gerufen, aber eigentlich bin ich gar nicht so mürrisch wie ich dreinschaue. Ich brauche etwas Zeit um bei den Menschen anzukommen, denn das war in meinem früheren Zuhause leider nicht der Fall, dass ich und meine drei Perserfreunde viele Streicheleinheiten bekommen haben. Eigentlich hat sie sich gar nicht um uns gekümmert!

Wir waren alle nicht kastriert und was das bedeutet könnt ihr euch ja wohl vorstellen. Wir waren Gebärmaschinen. Inzwischen sind wir aber bis auf Gloria alle kastriert, aber Gloria ist schwanger und ihr steht nächste Woche ein Kaiserschnitt bevor.

Endlich kann ein normales Katzenleben für mich beginnen, wird das bei Dir sein?

Willst Du mir zeigen wie schön es sein kann???

Oder willst Du mich mit einer Patenschaft unterstützen?

In beiden Fällen würde ich mich sehr freuen, wenn Du mir eine private Nachricht schickst.

 

Hier gelangst Du zu meiner Facebookseite.

Katze ISIS ist ADOPTIERT!

Name: ISIS

Alter: 2 Jahre (Stand 05.04.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

FIV und FelV: Negativ!

 

Immer wieder erfahren wir von Fällen bei denen Tiere misshandelt werden. Die Polizei blieb nach mehreren Anzeigen untätig. Sie waren vor Ort, haben aber den Missständen kein Ende gesetzt!

So wurden unsere Engel tätig und haben einige der Tiere da rausgeholt. Unter anderem auch ISIS, (ihren Bruder Ramses findet ihr bei den Katern) Prügel und Tritte standen auf der Tagesordnung, natürlich gab es auch kein Futter.

Sie ernährten sich von dem was sie fanden! Erst wenn ihr "Besitzer" so betrunken war, dass er einschlief, dann hatten die Fellchen ihre Ruhe.

Und genau diesen Moment haben unsere Helfer genutzt, sie warteten bis er in seinem Suff einschlief und sind auf den Hof um die Tiere da raus zu holen.

ISIS erholt sich nun in der Klinik von ihrem Martyrium und darf dann auf eine Pflegestelle umziehen.

Dort kann und soll sie aber auch nicht für immer bleiben. ISIS soll in ein Zuhause ziehen wo sie endlich Liebe und Geborgenheit kennen lernen darf.

Hast Du Dein Herz an ISIS verschenkt?

Dann schreibe ihr eine private Nachricht.

Eine private Nachricht darfst Du auch schicken, wenn Du ISIS mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier gelangst Du auf ihre Facebookseite.

Katze ALTUNA ist ADOPTIERT!

Name: ALTUNA

Alter: ~ 9 Monate (Stand 04.05.2019)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

ALTUNA ist nun die Letzte die aus dem Horrorhof des Alkoholikers rausgeholt wurde. Wie oft sie in ihrem jungen Leben schon Schläge, Tritte und andere Misshandlungen erfahren mussten können wir nicht nachvollziehen. Aber schön war ihr Leben sicher nicht.

Aber dies ist nun Vergangenheit, ALTUNA wurde da herausgeholt, mit allem versorgt und auch schon kastriert.

Nun soll die Zukunft von ALTUNA besser werden, sie soll in ein Zuhause ziehen in dem sie nie wieder Angst haben muss oder geschlagen wird.

ALTUNA soll ein katzenwürdiges, geliebtes Leben führen dürfen.

Bist Du bereit ALTUNA die schönen Seiten des Lebens zu zeigen?

Willst Du sie liebhaben und verwöhnen wie sie es verdient?

Oder willst Du sie mit einer Patenschaft unterstützen?

Dann bist Du mit einer privaten Nachricht genau richtig bei uns, denn dann wird Dir unser Team gerne den weiteren Ablauf erklären.

 

Hier gelangst Du zu ihrer Facebookseite.

Kater MEPHISTO ist ADOPTIERT!

Name: MEPHISTO

Alter: ~3 Jahre (Stand 02.05.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja (02.05.2019)

FIV POSITIV!!!

Geimpft, gechipt bei Ausreise! 

 

MEPHISTO wurde vor ein paar Wochen ausgesetzt, dabei wurde der "Besitzer" beobachtet. Vorgestern wurden wir endlich verständigt, denn lange wird er auf der Straße nicht überleben. Aber nun zu unserem großen Problem - Gestern wurde der wunderschöne Kerl auf FIV positiv getestet. Wir können ihn auf keiner unserer Pflegestellen unterbringen, die Ansteckungsgefahr wäre für die anderen zu hoch.

FIV ist kein Todesurteil, aber FIV-Katzen sollten entweder nur mit anderen bereits infizierten Katzen oder in Einzelhaltung ein Zuhause finden. Freigang ist nicht erlaubt!!!

Für kurze Zeit kann er in der Klinik verbleiben, aber wir suchen händeringend ein Zuhause für den Süßen, denn ein Leben in der Klinik soll nicht für immer sein und schon gar nicht auf der Straße!

Alles zu FIV könnt ihr hier nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Immundefizienzsyndrom_der_Katzen

Sollten wir wirklich keine Zuhase finden, muss MEPHISTO gezwungener Maßen auf die Straße zurück, dies bricht uns das Herz, denn dort wird er nicht lange überleben.

Er kennt die Gefahren der Straße nicht und weiß auch nicht wie er Futter finden kann!

 

Jeder der MEPHISTO mit einem Zuhause helfen kann/will, sendet uns BITTE eine private Nachircht! 

 

Hier findest Du seine Facebookseite.

Kater EMIL ist ADOPTIERT!

Name: EMIL

Alter: 5 Monate (Stand 03.03.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig!

 

Der kleine EMIL wurde gefunden als er neben seiner vergifteten Familie saß und auf Hilfe wartete. Anscheinend war er der einzige, der nicht vom vergifteten Futter fraß.

Alle waren sie über die Regenbogenbrücke gegangen, die Mama und auch seine Geschwister. EMIL hatte Glück im Unglück und wurde geborgen bevor es auch für ihn zu spät war.

Denn es war nur eine Frage der Zeit bis auch er davon gefressen hätte. Irgenwann wäre auch sein Hunger zu groß gewesen.

EMIL lebt nun auf einer Pflegestelle in Bulgarien und entwickelt sich zu einem prächtigen Katerchen, das beschmust und geknuddelt werden will.

Willst Du EMIL ein Zuhause auf Lebenszeit schenken?

Dann ran an die Tasten und sende uns bitte eine private Nachricht.

Diese darfst Du uns auch schicken, wenn Du die Patenschaft für EMIL übernehmen willst.

 

Hier gelangst Du zu seiner Facebookseite.

Kater GOLDEN ist ADOPTIERT!

Name: GOLDEN

Alter: 7-8 Monate (Stand 14.04.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Nein

Geimpft, gechipt, ausreisefertig! 

 

GOLDEN, ja das ist sein Name.

Nicht nur weil er so golden schimmert, sondern auch weil er ein Herz aus Gold hat.

GOLDEN wurde vor ein paar Wochen gefunden, verdreckt, zersaust und voller Parasiten! Es dauerte nicht lange und GOLDEN fand in Bulgarien ein Zuhause. In dieses Gesichtchen muss man sich ja verlieben.

Aber diese Liebe dauerte nur 3 Tage und dann brachten sie GOLDEN zurück zur Pflegestelle! Warum, wieso, weshalb? Darauf bekamen wir keine Antwort. Aber eigentlich ist es ja auch egal.

Jetzt kann sich GOLDEN auf die Suche nach seiner Familie machendie ihn für immer lieben wird und ihn nicht mehr zurückbringt!

Hast Du Dich gerade in diesen süßen Kerl verliebt und willst ihn für immer bei Dir haben?

Dann bist Du mit einer privaten Nachricht genau richtig bei uns.

Diese kannst Du uns ebenso senden, wenn Du GOLDEN mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier findest Du seine Facebookseite.

Kater RAMSES ist ADOPTIERT!

Name: RAMSES

Alter: 2 Jahre (Stand 05.04.2019)

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt bei Ausreise!

FIV und FelV: Negativ!

 

RAMSES lebte mit seiner Schwester Isis und ein paar anderen Tieren auf einem Hof der einem Alkoholiker gehört.

Da die Nachbarn die Misshandlungen der Tiere mitbekommen haben wurde auch die Polizei verständigt. Diese blieb jedoch untätig und so traten unsere Helfer in Aktion und holten sie da raus.

RAMSES wurde der Schwanz abgehackt und die Überreste davon mussten nun operativ entfernt werden. Im Zuge der Operation wurde er auch gleich kastriert.

RAMSES ist nun auf dem Weg der Besserung und wir suchen für ihn ein Zuhause in dem er das Erlebte vergessen kann.

Hilfst Du RAMSES beim Vergessen und schenkst ihm Liebe für den Rest seines Lebens?

Bitte schreibe RAMSES eine private Nachricht, er wartet sehnsüchtig darauf!

Schreibe ihm auch dann, wenn Du ihn mit einer Patenschaft unterstützen willst.

 

Hier gelangst Du zu Ramses' Facebookseite.